204957725.8dd5717.f71f5320f15d4821bc2f289aca40826d

Travel

Visual Diary: Gardasee im Herbst

Travel Diary: Gardasee und Comer See im Herbst

Der Gardasee und der Comer See, zwei Fleckchen Erde, an denen ich in den letzten Jahren oft war. Gelato in der Sonne, Pasta und ein Spritz mit Blick auf den See. Daran denke ich, wenn ich an diese beiden Orte denke. Und all das haben wir auch genossen, aber etwas anders. Denn der Herbst hatte schon Einzug genommen und das hat man sowohl an der Natur, als auch an den Temperaturen gemerkt. Das aber mit so viel Charme, dass ich ein paar Eindrücke vom Gardasee und Comer See im Herbst mit euch teilen möchte. Natürlich inklusive Reisetipps!

Hotel Review | The Guesthouse Vienna

Ihr wisst, dass es Micha und mich regelmäßig nach Wien zieht. Und in den letzten Jahren ist mein Blick, wenn wir an der Oper und der Albertina vorbeigelaufen sind, immer wieder an dem gegenüberliegenden weißen Haus mit den vorstehenden Fenstern hängen geblieben. Dem The Guesthouse Vienna!

Hotel Review | Schloss Mittersill

Hotel Review | Schloss Mittersill

Transparenz / Werbung: Kostenloser Presseaufenthalt.

 

Einmal Urlaub auf einem Schloss machen. Was im ersten Augenblick so klingt, wie ein Traum, wird in Mittersill in Österreich wahr. Denn oberhalb des Ortes Mittersill thront Schloss Mittersill, in dem eben dies möglich ist. Das Schloss wurde 1150 von den Grafen von Lechsgemünd aus Bayern erbaut und diente im Laufe der Jahrhunderte diversen Zwecken bis es dann vor drei Jahren als Vier-Sterne-Superior-Hotel wiedereröffnet wurde. Keine Frage, dass ich mir diesen Ort einmal genauer anschauen wollte und so sind Micha und ich vor zwei Wochen nach Österreich gefahren und haben ein wenig Schlossluft geschnuppert. Anfangs war ich etwas unschlüssig, wie unser Aufenthalt wohl werden würde, denn die Wetteraussichten waren alles andere als grandios. Doch schon kurz nach unserer Ankunft waren alle Zweifel vergessen, denn das Schloss und die Geschichte, die hinter den Mauern steckt, ist einfach wahnsinnig beeindruckend!

Visual Diary: Venedig im Winter

Visual Diary: Venedig im Winter

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.

 

Venedig im Winter. Etwas, über das ich mir bis vor Kurzem noch nie Gedanken gemacht habe. Denn seien wir ehrlich, einen Urlaub in Italien verbindet höchstwahrscheinlich jeder von uns mit der warmen Jahreszeit. Vielleicht noch mit dem Herbst. Sicherlich aber nicht mit einer Reise im Winter. Doch Mitte Dezember hatten Micha und ich kurzfristig die Möglichkeit, zwischen den Jahren in die Lagunenstadt zu fahren. Und soll ich euch was verraten? Venedig im Winter ist einfach ein Traum!