Ad PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein Frühling ohne Jeanskleid? Für mich unvorstellbar! Und so zeige ich euch heute eine Outfitinspiration für den Frühling mit meinem absoluten Spring Klassiker. Diesmal in Kombination mit Loafers und einer hellen Steppjacke. Ready für den Frühling in 3,2,1. Mehr Bilder und alle Infos zum Look gibt es auf www.piecesofmariposa.com.

Blog Your Style: Frühlingslook mit Jeanskleid

Ein Frühling ohne Jeanskleid? Für mich unvorstellbar! Doch tatsächlich ist es genauso schwer, ein gutes Kleid aus Jeansstoff zu finden, wie eine perfekt sitzende Mom Jeans. Wie auch in den letzten Jahren habe ich der Versuchung nicht widerstehen können & mir ein neues Modell gekauft. Und muss sagen, dass mir dieses ohne wenn und aber gefällt. Schnitt, Farbe, Länge und Kragen, es passt alles! Klar also, dass ich euch dieses Kleid für unsere neue Runde “Blog Your Style” zeigen wollte, denn im April dreht sich alles um das Thema Jeans.

Es ist wieder Frühlingszeit! Und damit wird es wieder Zeit die liebsten Sneaker für den Frühling aus dem Schrank zu holen. Außerdem zeige ich euch, welche Klassiker in keinem Schrank fehlen dürfen!

Blog Your Style: Unsere liebsten Sneaker für den Frühling

Nach einem langen Winter zum ersten Mal wieder Sneaker zu tragen – ist das nicht ein herrliches Gefühl? Und nach den grauen Wochen, die hinter uns liegen, tat etwas Sonne definitiv gut! Zusammen mit den warmen Temperaturen ist dann natürlich auch gleich die Lust gestiegen, ein paar frühlingshafte Looks zusammenzustellen. Wozu bei mir dann auch eindeutig wieder meine liebsten weißen Sneaker gehören! Ich habe ehrlich gesagt drei Favoriten, habe mich in diesem Fall aber für meine Nite Jogger von Adidas entschieden. Und hier ist es also, mein Outfit mit meinen liebsten Sneaker für den Frühling für unsere neue Runde von Blog Your Style.

Haben wir die Kontrolle über unser Leben verloren? Karl Lagerfeld hätte das bestimmt gedacht, hätte er den Vormarsch der Jogginghose 2020 und 2021 miterlebt. Doch ganz ehrlich, bei so viel Zeit daheim und fehlender Anlässe, sich chic zu machen, fällt es auch schwer, sich etwas vernünftiges daheim anzuziehen. Zu groß ist der Wunsch nach etwas Komfort in dieser eh schon herausfordernden ungemütlichen Zeit. Doch Loungewear muss ja nicht bedeuten, dass man in den 10 Jahre alten Joggers völlig deprimiert auf dem Sofa rumlümmelt, nein es geht auch in stylisch. Daher habe ich hier ein bisschen Outfitinspiration mit stylischer Loungewear und noch weitere Looks zum nachshoppen zusammengestellt.

Blog Your Style: Stylische Loungewear

Haben wir die Kontrolle über unser Leben verloren? Karl Lagerfeld hätte das bestimmt gedacht, hätte er den Vorstoß der Jogginghose in den letzten Monaten miterlebt. Doch ganz ehrlich, bei so viel Zeit daheim & fehlender Anlässe, sich chic zu machen, fällt es schwer, sich etwas “Vernünftiges” anzuziehen. Zu groß ist der Wunsch nach Komfort in dieser ungemütlichen Zeit. Doch Loungewear muss nicht bedeuten, dass man in verbeulten Joggers deprimiert auf dem Sofa rumlümmelt. Nein es geht auch stylisch! Deshalb haben wir uns für unsere neue Runde Blog Your Style eben das zur Aufgabe gemacht. Stylische Loungewear Outfits, denn etwas Inspo für die nächsten Wochen kann ja nicht schaden, oder?

Dieses Weihnachten muss es vor allem eins sein, gemütlich! Keine Organza Blusen, keine engen Hosen oder kurzen Spitzenkleider. Stattdessen entscheide ich mich für weiche und kuschelige Stoffe. Hier zeige ich euch, dass ein gemütlicher Weihnachtslook durchaus auch festlich sein kann!

Blog Your Style: Causal Festive Weihnachtslook

Durchsichtige Organza Blusen, enge Hosen, kurze Spitzenkleider, hohe Schuhe. Na, wie klingt das? Grauenhaft und kaum vorzustellen, oder? So zumindest geht es mir, wenn ich an Weihnachtslooks denke, die wir alle noch vor einem Jahr als total normal empfunden haben. Leggings, Jogginghosen, gemütliche Sweater und garantiert nix enges – das ist es, was uns stattdessen in den letzten Monaten fast täglich begleitet hat. Und so sehr ich die Vorstellung von festlich chicen Looks für die Feiertage mag, dieses Jahr muss es eindeutig ein gemütlicher Weihnachtslook werden. Eben ein Causal Festive Outfit!