Lifestyle

9 Bücher, die jeder mal gelesen haben sollte

Lesetipps: 9 Bücher, die jeder mal gelesen haben sollte

In diesem Jahr habe ich eine Veränderung wahrgenommen. Bei anderen, bei mir und ich muss sagen, es gefällt mir! Die Rede ist von unserem Leseverhalten. Egal wo, Bücher sind omnipräsent. Menschen, die im Park lesen, Postings & Stories bei Instagram oder auf Blogs – sich Zeit fürs Lesen nehmen ist wieder ins Bewusstsein gerückt. Ich war schon als Kind eine Leseratte, aber ab Mitte 20 habe ich mir dafür keine Zeit mehr genommen. War es vor ein paar Jahren “in”, möglichst beschäftigt zu sein, geht der Trend jetzt wieder hin zu mehr Ruhe, Selbstreflexion und mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Und eines davon ist definitiv Lesen! Also Vorhang auf für meine Lesetipps.

Nachhaltiger Minimalismus

Ein neu entdecktes Glücksgefühl – Nachhaltiger Minimalismus

In den letzten Monaten sind wir Experten geworden. Experten im Bananenbrot backen, in Videotelefonie mit der Familie und im Ausmisten von unnötigem Ballast. Ich bin mir sicher, dass gerade bei Letztgenanntem einiges in unseren Wohnungen zu finden war. Durch die viele Zeit daheim habe ich mir Gedanken darüber gemacht, was mir wirklich wichtig ist. Ich habe mein Konsumverhalten überdacht, mir überlegt wie ich zukünftig leben und was ich erreichen möchte. Ich bin alle Regale durchgegangen und habe etliche Male den Kopf geschüttelt ob der unzähligen Dinge, die in mehrfacher Ausführung vorhanden sind, die aber meist gar nicht genutzt werden.

Frühlingsstimmung für Zuhause

Frühlingsstimmung für Zuhause

Auch wenn die sich die Natur momentan kräftig ins Zeug legt und uns im Freien mit schön viel frühlingshaften Vibes versorgt, daheim kann es schon mal vorkommen, dass trübe Stimmung herrscht. Kein Wunder, schließlich ist gerade die Zeit, in der wir normalerweise den Frühling im Freien in vollen Zügen auskosten würden. Stattdessen verbringen wir jetzt so viel Zeit daheim, wie sonst nie. Klar also, dass wir uns den Frühling jetzt stattdessen in die eigenen vier Wände holen wollen. Und genau deshalb habe ich für euch ein paar Ideen rausgesucht, wie ihr euch Frühlingsstimmung für Zuhause holen könnt.

Meine Playlist für das Frühjahr 2020

Meine Playlist für das Frühjahr 2020

Ein bisschen seltsam fühlt es sich jetzt schon an, diesen Blogbeitrag zu schreiben. Die Corona Krise schwebt gerade über allem und beherrscht die Medien. Trotzdem oder gerade deshalb möchte ich aber hier am Blog für euch wie gewohnt die schönen Dinge des Alltags festhalten. Und während sich das normale Alltagsleben momentan etwas anders gestaltet, bleibt doch eines gleich – die Musik. Sie begleitet mich während des Tages und sorgt sofort für gute Laune! Ein bisschen Ablenkung kann nicht schaden und deshalb teile ich meine Playlist für das Frühjahr 2020 auch hier am Blog mit euch.