204957725.8dd5717.f71f5320f15d4821bc2f289aca40826d

Lifestyle

Meine Lieblingsläden in Schwabach und Nürnberg

Meine #Lieblingsläden in Schwabach und Nürnberg

Hand auf´s Herz, wo geht ihr Einkaufen? Wo holt ihr euch in der Früh einen Kaffee, kauft eure Blumen oder Glückwunschkarten? Und in was für ein Fitnessstudio geht ihr? Auf alle

Sommerabende im Mariposa Loft

Sommerabende im Mariposa Loft mit Mateus Rosé

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit Mateus Rosé.

 

Neulich ertappte ich mich dabei, wie ich über die letzten 10 Jahre meines Lebens nachdachte. Ich werde im September 32 Jahre alt, was hat sich seit meinem 22. Lebensjahr also getan? Vieles hat sich verändert, vieles ist aber auch gleich geblieben. Ich bin verheiratet, wohne mit Micha in unserer Traumwohnung und habe den Sprung in die Selbständigkeit gewagt. Doch was Familie und Freundschaften angeht, hat sich nicht viel geändert. Zeit mit meiner Familie und Freunden zu verbringen ist mir total wichtig und jeder Anlass, den man für eine kleine Feier nutzen kann, wird liebend gerne genutzt. So auch neulich, als Micha und ich einen kleinen Rosé und Taco Abend bei uns am Balkon veranstaltet haben, um den Beginn des Sommers zu zelebrieren. Was natürlich wie immer jede Menge Gelächter, gutes Essen und in diesem Fall ein paar Flaschen Mateus Rosé beinhaltet hat.

3 Liter Wasser am Tag – Meine Wasser Challenge mit waterdrop

3 Liter Wasser am Tag, 3 Liter Wasser am Tag, Was bewirkt es wenn man mehr Wasser trinkt

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit waterdrop.

 

Wenn es ein Thema gibt, an dem ich seit Ewigkeiten arbeite, dann ist es genügend zu trinken. Man sollte meinen, dass das nicht so schwer sein kann. Schließlich achte ich seit ein paar Jahren grundsätzlich mehr auf mich und meinen Körper. Ich achte bewusst daruf, mich gesund zu ernähren und mehr Sport zu treiben. Das bekomme ich auch ganz gut hin. Nur beim Wasser trinken klappt es nicht so recht. Die Wasserkaraffe am Schreibtisch, zwei Gläser Wasser zum Essen und eine App, die mich ans Trinken erinnern soll. Nichts half richtig, am Ende des Tages kam ich trotzdem oft nur auf einen Liter. Also habe ich letzten Monat beschlossen, mich an einer Wasser Challenge zu versuchen. Drei Wochen lang jeden Tag mind. 3 Liter Wasser trinken und schauen, was sich verändert. Die Challenge ist jetzt so gut wie rum und heute möchte ich euch erzählen, was sich seitdem verändert hat!

Ein Tag im Leben eines Bloggers und Digital Content Creators

Ein Tag im Leben eines Bloggers und Content Creators

Anzeige: In liebevoller Zusammenarbeit mit Nescafé® Dolce Gusto®

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich finde Job Reports auf Blogs immer total spannend! Mal hinter die Kulissen blicken und erfahren, was sich hinter der Jobbezeichnung verbirgt, die häufig gar nicht richtig Aufschluss über die Arbeit gibt. Was ein Blogger den lieben langen Tag so macht, das dürfte vielen mittlerweile bekannt sein. Doch das Jobbild ist trotz vieler Dinge, die wohl bei jedem Blogger gleich sind, ziemlich individuell. Wenn ich gefragt werde, was ich beruflich mache, so lautet meine Antwort stets: Blogger und Digital Content Creator. Ja ok, aber was bedeutet das jetzt und wie schaut so ein typischer Arbeitsalltag als Blogger und Digital Content Creator aus? Genau das möchte ich euch heute näher erläutern.