Die heißesten Modetrends im Frühling/Sommer 2017

Die heißesten Modetrends im Frühling/Sommer 2017

Zum Ende des Winters hin beginnt bei mir immer eine Phase, in der ich meine ganzen Winterklamotten einfach nicht mehr sehen kann. Dicke Wintermäntel, Strickpullover und Winterstiefel möchte ich dann am liebsten auf der Stelle gegen leichte Sommerkleidchen, luftige Schuhe und einen Bikini eintauschen. Gerade im Hinblick auf unseren Mexikourlaub im April kann ich die warme Jahreszeit gar nicht mehr erwarten! Daher bin ich auch umso erfreuter, dass in den Onlineshops nach und nach immer mehr neue Teile eintrudeln, die die neue Saison offiziell einläuten. Und eins kann ich euch versprechen, die Modetrends im Frühling/Sommer 2017 werden alles andere als eintönig oder langweilig! Meine Favoriten habe ich heute mal für euch rausgesucht. Continue reading…

Shopping Picks: Valentinstag im Ballerina-Style

Valentinstag im Ballerina-Style

Letzten Sonntag habe ich euch ja schon gesagt, dass ich kein großer Freund vom Valentinstag bin. Klar, ich freue mich natürlich über Blumen oder andere kleine Aufmerksamkeiten, aber das gerne auch an den anderen 364 Tagen des Jahres. Außerdem muss man ja nicht jeden Blödsinn mitmachen, den die Industrie uns versucht in die Köpfe zu setzen, um ihr Geschäft anzukurbeln. Den einzigen Vorteil, den ich der ganzen Sache abgewinnen kann, ist, dass es ganz plötzlich vor rosa Artikeln nur so wimmelt. Und nachdem der Ballerina-Style im kommenden Frühling ein ganz großes Thema ist, habe ich den Valentinstag als Anlass genommen, um für euch ganz viele süße rosa Teilchen rauszusuchen. In Wahrheit ist die Collage aber eigentlich nur eine Gedächtnisstütze für mich, damit ich nicht vergesse, was ich mir alles kaufen möchte. So kann ich dann am Ende des Monats sagen, dass ich keinen Grund zum Shoppen gesucht, sondern ganz uneigennützig gehandelt habe! Klar, oder?

SHOP THE LOOK

Continue reading…

Shopping Picks: Boyish Chic

Shopping: Boyish Chic

Gibt es eine Stilrichtung, mit der ihr euch am meisten identifizieren könnt? Ich bewundere ja immer die Leute, die eine klare Richtung gefunden haben, denn mir kommt es oft so vor, als würde sich mein Stil immer wieder mal ändern. Wenn man allerdings näher darüber nachdenkt, ist es ja eben genau das, was die Mode so spannend macht. Je nach Laune und Anlass kann man sich modisch immer wieder neu erfinden und rumexperimentieren. Und zumindest eines weiß ich: Ich trage am liebsten Outfits, die eine chice und eine legere Komponente vereinen und somit den Boyish Chic zelebrieren.

 

SHOP THE LOOK

 

Continue reading…

Homeoffice – Mein Vorsatz im neuen Jahr

Shoppingcollage Homeoffice

Für dieses Jahr habe ich nicht wirklich viele Vorsätze. Klar, so etwas wie mehr Sport machen ist immer etwas, das ich mir vornehme. Aber ich kenne mich und weiß, dass meine Motivation sehr schnell wieder dem inneren Schweinehund unterliegt. Etwas, das ich mir allerdings ganz fest vorgenommen habe, ist, mich um das Arbeitszimmer zu kümmern. Vom Esszimmer aus (das ich euch hier gezeigt habe) kommt man über eine Treppe in unsere Galerie – hier soll hoffentlich bald mein Homeoffice untergebracht sein. Bisher arbeite ich am Esszimmertisch, aber zum einen bekomme ich auf Dauer Rückenschmerzen und zum anderen habe ich hier nur einen kleinen Laptop, was die Bildbearbeitung deutlich erschwert. Für das Arbeitszimmer habe ich bereits einen großen Bildschirm und freue mich schon darauf, damit zu arbeiten.

 

SHOP MY FAVORITE HOMEOFFICE FURNITURE

Continue reading…