204957725.8dd5717.47c9646bdf804954978a1004abab71c4
Designklassiker tifft Farbe – Bunte Tablare von swissmobilia für USM

Designklassiker trifft Farbe – Ein Upgrade für unser Esszimmer

Neulich habe ich euch in diesem Beitrag erzählt, dass wir uns eine Veränderung für unseren Essbereich im Loft wünschen. Et voila, heute kann ich euch schon das fertige Ergebnis präsentieren! Ich könnte nicht glücklicher mit dem Ergebnis sein und bin so froh über unsere Entscheidung, das weiße alte Regal gegen ein bisschen Farbe und ein zeitloses Design auszutauschen! Wir haben vor einigen Wochen ein kleines gebrauchtes USM Haller Regal in die Finger bekommen und es dann mit Hilfe von Swissmobilia auf die passende Größe für unsere Nische im Esszimmer umgebaut. Die coralfarbenen Fronten sind dabei ganz klar das farbliche Highlight! Und für alle, die ebenfalls nicht wussten, dass man ein USM Regal mit Swissmobilia individualisieren und Teile austauschen kann – ich erzähle euch heute die Story dazu.

Designklassiker tifft Farbe – Bunte Tablare von swissmobilia für dein USM Haller Regal // Pieces of Mariposa
Designklassiker tifft Farbe – Bunte Tablare von swissmobilia für dein USM Haller Regal // Pieces of Mariposa
Farbenfrohe Tablare für dein USM Haller Regal // Pieces of Mariposa
Designklassiker tifft Farbe – Bunte Tablare von swissmobilia für dein USM Haller Regal  // Pieces of Mariposa

Pimp dein USM Haller Regal mit Swissmobilia

Auf Swissmobilia bin ich letzten Herbst beim StijlMarkt in Nürnberg aufmerksam geworden. Warum ich an dem Stand hängen geblieben bin? Da mir die Regale in strahlendem Coral sofort ins Auge gesprungen sind. Also mal kurz nachgefragt: Ist das jetzt USM? Was ist Swissmobilia? Die kurze Form lautet: Swissmobilia bietet Ersatzteile und Erweiterungen für USM Möbel an. Bedeutet, ihr habt ein Modul, z.B. eine Front mit Kratzer und wollt diese gerne austauschen? Oder ein einzelnes Regalmodul, wie in unserem Fall, erweitern? Das bekommt ihr alles bei Swissmobilia. Dabei ist es auch völlig egal, wieviele Teile ihr von USM Haller habt, ihr könnt alles erweitern und austauschen. Wir haben unser Einzelmodul mit einer Tiefe von 35 cm umgebaut, so dass es jetzt eine Tiefe von 50 cm hat. Und zusätzlich dieses einzelne Modul um fünf weitere ergänzt.

Während wir also fleißig am Zusammenstellen waren, sind mir wieder die wunderschönen coralfarbenen Fronten in den Sinn gekommen, die ich am Messestand gesehen hatte. Anfangs war es nur so ein kurzer Gedanke, denn an sich ist unsere Einrichtung ja überwiegend farbneutral. Doch genau da lag der Reiz und so haben wir uns für zwei zusätzliche Fronten in leuchtemdem Coral entschieden. Denn Swissmobilia bietet, was ganz klar ein Vorteil ist, neben den klassischen USM Haller Farben noch Sonderfarben an, wie u.a. Teak, Olive, Coral oder Bluestone. Jede Farbe für sich ein Hingucker! Olive hat mir auch total gut gefallen, aber in Kombination mit unserem Beige fand ich das leuchtende Coral einfach am Schönsten. Seitdem die ersten Teile geliefert wurden, habe ich kaum abwarten können, bis das Regal fertig war! An mein strahlendes Gesicht, als der Aufbau losging, könnt ihr euch ja vielleicht noch erinnern. :)

Ersatzteile und Erweiterungen für dein USM Haller Regal  von swissmobilia // Pieces of Mariposa
Ersatzteile und Erweiterungen für dein USM Haller Regal  von swissmobilia // Pieces of Mariposa
Designklassiker tifft Farbe – Bunte Tablare von swissmobilia für dein USM Haller Regal  // Pieces of Mariposa

Was aber ist bei Swissmobilia der Vorteil?

Diese Frage habe ich mir natürlich auch gestellt. Wer ein altes Regal von USM Haller hat, das größen- oder farbtechnisch nicht mehr ganz seinen Wünschen entspricht, der ist hier genau richtig. Denn tatsächlich bekommt mein bei USM Haller keine Ersatzteile oder Erweiterungen. Diese plus das Werkzeug, das man benötigt, um die Rohre und Konnektoren zusammenzubauen bekommt man bei Swissmobilia. Und zwar in höchster Qualität! Sollten wir uns in ein paar Monaten an dem Coral satt gesehen haben (was ich nicht glaube!), dann kaufen wir uns einfach zwei neue Fronten in einer anderen Farbe. Vielleicht ja dann für den Winter in Olive? Das kann man tatächlich ganz nach Gusto entscheiden, denn ihr könnt auch nur einzelne andersfarbige Fronten bestellen, ganz easy. Und auch was die glänzenden Rohre angeht, habt ihr bei Swissmobilia etwas mehr zur Auswahl. Denn es gibt zusätzlich noch matte Rohre, was tatsächlich ziemlich cool aussieht!

Es wäre natürlich möglich gewesen, uns einfach bei USM Haller ein Regal in genau der passenden Größe zu bestellen. Aber den Weg, den wir jetzt gewählt haben, um unser ganz individuelles Traumregal zu gestalten, ist doch viel besonderer! Ich freue mich jetzt schon darauf, das Regal in den nächsten Monaten je nach Jahreszeit etwas umzugestalten. Eine zusätzliche Front in Coral haben wir nämlich noch, so dass wir auch mal alle drei oberen Fronten in Coral halten können, oder wir lassen ein Modul offen. Mal sehen, worauf wir in den nächsten Monaten Lust haben!

Designklassiker tifft Farbe – Bunte Tablare von swissmobilia für dein USM Haller Regal  // Pieces of Mariposa
Designklassiker tifft Farbe – Bunte Tablare von swissmobilia für dein USM Haller Regal  // Pieces of Mariposa

Aus Alt mach Neu

Was mir an unserer Konstruktion auch so gut gefällt, ist, dass wir einem alten Designklassiker jetzt neues Leben eingehaucht haben. Denn statt es einzeln irgendwo hinzustellen, haben wir es uns ganz nach unseren Needs für unser Esszimmer individualisieren lassen. Aus Alt mach Neu sozusagen. Eines kann ich euch versprechen, wer einmal angefangen hat, der wird süchtig! Ich erwische mich gerade öfters dabei, wie ich mir überlege, was ich jetzt mit den übrig gebliebenen Tablaren und Rohren vom alten 35 cm Regal mache. :)

Comments (3):

  1. Ev.st

    27. April 2020 at 19:03

    Super Beitrag und danke für deine Tipps!
    Wir waren beim Werkzeug leider etwas enttäuscht von der unzureichenden Anleitung (zum Beispiel wie man fest steckende konnektoren Löst – was bei unserem Second Hand Kauf ein mehrfaches Problem war)
    Allerdings war der Service per Email und per Telefon top und schnell!
    Ich glaube im Herbst traue ich mich auch ein bisschen Farbe zu integrieren! Olive kann ich mir sehr gut vorstellen 🖤

    Antworten
  2. Milli

    6. Mai 2020 at 14:29

    Das Konzept finde ich wirklich toll. Es muss eben nicht immer was Neues sein, wenn man auch etwas altes ganz einfach ein wenig verändern kann. Die Farbe gefällt mir übrigens richtig gut. Finde sie sieht total frisch aus und macht gute Laune.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.