Hotel Review // Hotel Therme Meran

Hotel-Review-Hotel-Therme-Meran-2

 

Vor knapp zwei Wochen haben mein Freund und ich uns eine kurze Auszeit vom Alltag genommen und sind mit dem Auto Richtung Süden gedüst, genauer gesagt nach Meran. Südtirol lässt viele eher an eine Urlaubsregion für Senioren denken und das total zu Unrecht! Wir sind in den letzten Jahren mindestens einmal pro Jahr dorthin gefahren und besonders Meran hat es uns total angetan. Die Mischung aus mediterranem Klima und Bergen ist für mich jedes Mal auf´s Neue ein Erlebnis. Ich liebe es, dass man total aktiv sein und Wanderungen in traumhafter Bergkulisse unternehmen kann, in Meran durch die Läden bummeln kann oder auch einfach mit einem guten Buch und einem Glas Wein die Seele baumeln lassen kann. Letzteres war vor zwei Wochen unser vorrangiges Ziel und diesen konnten wir im Hotel Therme Meran bei traumhaftem Wetter auch wunderbar umsetzen! Diese Zeit möchte ich natürlich sehr gerne mit euch teilen und habe daher ein kleines Traveldiary mit Hotel-Review für euch vorbereitet. Continue reading…

Hotel Review // Aqualux Hotel Spa & Suite Bardolino

 

Nachdem ich euch gestern bereits ein wenig über unseren Kurztrip nach Südtirol erzählt habe, geht es heute direkt mit dem Gardasee weiter. Dort haben wir nämlich im Anschluss noch drei Tage verbracht. In den letzten Jahren war ich ziemlich oft am Gardasee und es zieht mich auch regelmäßig jedes Jahr wieder hin. Während wir jedoch normalerweise in ganz kleinen, typisch italienischen Hotels oder Pensionen wohnen, haben wie dieses Mal in einem ganz modernen Spa Hotel, nämlich dem Aqualux Hotel Spa & Suite in Bardolino gewohnt. Es war eine ganz andere Erfahrung, hat mir aber wirklich sehr gut gefallen!

Continue reading…

Travel // Mein Mini-Urlaub In Südtirol

 

Wenn ich Stadt und Land vergleich, so muss ich sagen, dass ich definitiv zu der Sorte Stadtmensch gehöre. Ich liebe es, mich unter vielen Leuten zu befinden,  finde es absolut klasse, wenn um mich herum viel los ist. Aber auch mich überkommen Momente, in denen ich mich nach ein wenig Ruhe und Naturidylle sehne. Bei langfristigen Urlaubsplanungen haben dabei immer die Länder/Regionen die Nase vorn, die am Meer liegen. Oder eben auch an einem See, Hauptsache viel Wasser! Die Berge dagegen habe ich erst vor ungefähr zwei Jahren zu schätzen gelernt.

Continue reading…

Travels // More Pictures From Padova

Heute kommt, wie versprochen, der zweite Teil meiner Reisebilder aus Padova. Nachdem es an den ersten beiden Tagen immer wieder zu kleinen Schauern gekommen ist, waren wir umso glücklicher, als sich das Wetter am dritten Tag von seiner besten Seite gezeigt hat. Perfekt, um die Stadt zu erkunden und es sich in diversen Cafés gutgehen zu lassen!:) Die Stadt versprüht so viel Charme und es macht unheimlich viel Spaß, durch die kleinen, sehr schönen Gässchen zu laufen, Leute zu beobachten und dabei genüsslich einen Spritz in einem der unzähligen Cafés zu trinken. Padova ist auf jeden Fall einen Besuch wert!! Seid ihr schon einmal dort gewesen und wenn ja, wie hat es euch gefallen? Das Outfit, das ich an diesem Tag getragen habe, zeige ich euch dann am Montag etwas genauer!:)

Today I´m showing you, as promised, the second part of the pictures from my trip to Padova. As there were some occasional rain showers in the first two days we were more than happy that the sun returned on the third day. Perfect conditions to explore the town and enjoy the sun in one of many cute cafés!:) The city exudes so much charm and I love to walk through the small and beautiful streets, watch the people passing by while drinking an Aperol Spirtz in a cute bar. So Padova is really worth visiting!! Have you ever been there and do you enjoyed the city as much as I did? Showing you some more pictures of the look I´ve worn at that day on Monday, so stay tuned!:)