Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln + Gewinnspiel

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit Nescafé® Dolce Gusto®

 

Wusstet ihr eigentlich, dass die Hälfte meiner Familie in Honduras lebt? Meine Mama kam vor über 40 Jahren nach Deutschland, nachdem sie meinen Papa in London am Flughafen kennengelernt hat. Weil sie einen Stift gebraucht hat, der Mann neben ihr sympathisch aussah und sie ihn spontan ansprach. Ein paar Jahre danach wanderte sie aus. Den Mut, den es braucht, um für die Liebe aus so einem fernen Land nach Deutschland auszuwandern, finde ich absolut beeindruckend. Familie und Freunde zurücklassen und in ein Land ziehen, das ganz anders ist, als das eigene. Eine Sprache, die total fremd klingt. Menschen, die man noch nie gesehen und Essen, das man noch nie gegessen hat. Ob ich so mutig wäre? Ich weiß es nicht! Honduras, ein Land, das ganz besonders und magisch ist. Das mir wahnsinnig am Herzen liegt und in dem ich leider schon viel zu lange nicht mehr war. Meine zweite Heimat.

Als ich vor Kurzem erfuhr, dass Nescafé® Dolce Gusto® drei neue Kaffeesorten rausbringt, die jeweils aus nur einer einzigen Herkunftsregion stammen und eine davon Honduras ist, war ich sofort total begeistert. Ich arbeite ja mittlerweile schon seit einigen Jahren mit Nescafé® Dolce Gusto® zusammen und meine Ansprechpartnerin hatte zufälligerweise mitbekommen, dass ich honduranische Wurzeln habe. Als sie mir also die drei bio-zertifizierten Sorten vorgestellt hat, kam direkt die Frage nach dem Land meiner Mama auf. Kurz danach bat ich meine Mutter, mir ein paar alte Fotos rauszusuchen, womit ich eine regelrechte Welle ausgelöst habe.

 

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

 

Die letzten Wochen haben wir Berge von Fotos durchgesehen! Und es waren viele Bilder dabei, die ich selber zum ersten Mal gesehen habe. Bilder von meiner wunderschönen jungen Mama, die mich verstehen lassen, warum mein Papa so hartnäckig im Briefe schreiben war! :) Und auch alte Kinderbilder von mir sind wieder aufgetaucht, die in Honduras bei meiner Familie entstanden sind. Mein letzter Besuch in dem Land, das mir trotz der weiten Entfernung, so am Herzen liegt, ist leider schon wieder acht Jahre her. Daher war es für mich schon ein Stück Heimat, den Kaffee aus Honduras zu trinken, dabei alte Bilder aus diesem wunderschönen Land anzuschauen und meine Erinnerungen wieder aufleben zu lassen!

 

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

 

Die ABSOLUTE ORIGIN Collection

Die Absolute Origin Collection umfasst drei neue Kaffeesorten, die 100% aus biologischem Anbau sind und jeweils nur Bohnen aus einer Herkunftsregion enthalten. Das wäre zum einen, der schon erwähnte Espresso “Honduras”, der aus der Region Corquin stammt. Dann noch ein weiterer Espresso, “Peru”, dessen Bohnen aus Cajamarca stammen. Und bei der dritten Sorte handelt es sich um den Lungo “Colombia”, der Kaffeebohnen aus der Region Sierra Nevada de Santa Marta in Kolumbien enthält. Jedes Anbaugebiet hat spezielle Anbaumethoden, die dem Kaffe seinen charakteristischen Geschmack verleihen. Da ich im letzten Jahr immer mehr Geschmack an purem Kaffee gefunden habe, habe ich mich also ganz bewusst durch die Sorten probiert, um die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zu kosten.

 

Kaffeegenuss aus Honduras, Peru und Colombia

Der “Honduras Corquin Espresso”, dessen Bohnen umgeben von tropischen Wäldern wachsen, hat durch die Arabica-Bohne ein kräftiges Aroma und angenehme Noten von Honig, schwarzer Schokolade und Malz. Der “Peru Cajamarca Espresso” wird in den peruanischen Highlands gewonnen und schmeckt sehr fruchtig. Die Aromen erinnern an eine Mischung aus schwarzen Johannisbeeren, rosa Pfeffer und Lakritz. Der “Colombia Sierra Nevada Lungo” dagegen, der in den steilen Bergketten der Sierra Nevada de Santa Marta, geerntet wird, schmeckt sehr würzig und erinnert ein wenig an geröstete Mandeln, Muskat und Gerste. Mir schmecken alle drei Sorten sehr gut, aber natürlich hat Honduras einen kleinen Heimvorteil! :)

Die Absolute Origin Collection sind seit Oktober exklusiv über den Webshop von Nescafé® Dolce Gusto® erhältlich. Und da ich euch gerne an dem Geschmackserlebnis teilhaben lassen möchte, habe ich ein tolles Gewinnspiel für euch. Denn ich verlose eine schwarze NESCAFÉ Dolce Gusto Eclipse Maschine inklusive der drei Absolute Origin Sorten. Wie ihr am Gewinnspiel teilnehmen könnt, erfahrt ihr unten im Beitrag.

 

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

 

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, hinterlasst mir einfach bis nächsten Freitag, 26.10.2018, 24 Uhr, einen Kommentar unter diesem Beitrag. Den glücklichen Gewinner werde ich dann am Samstag, 27.10.2018, nach dem Zufallsprinzip auswählen und unter diesem Beitrag in einem Kommentar bekannt geben.

Das Gewinnspiel gilt für alle meine Leser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Teilnahme unter 18 Jahren nur mit Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist aufgeschlossen.

 

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln

 

Was sagt ihr zu den neuen Sorten und wie gefallen euch die alten Familienfotos inklusive mir kleinem Stöpsel? :)

 

Foto Credit: Spiegelhof Fotografie

27 Kommentare

  1. NINE   •  

    SUPER SCHÖNEN BEITRAG UND TOLLE KAFFEE SORTEN! WERDE
    ALLE DREI PROBIEREN!

    LIEBSTE GRÜßE

  2. Theresa   •  

    Wooow, der Beitrag ist soooo toll! Und ich verstehe wirklich, warum dein Papa so hartnäckig war. Bei der Überschrift habe ich mir gedacht, dass es für dich jetzt ganz bald nach Honduras geht, aber in so tollen Kindheitserinnerungen schwelgen hat ja auch etwas :) Oh und nachdem ich ein Kaffeejunkie bin würde ich mich über die NESCAFÉ Dolce Gusto Eclipse Maschine wahnsinnig freuen!

  3. Christina   •  

    Liebe Vanessa, wiedermal ein toller Beitrag in dem du deine Leser mitnimmst und eine sehr persönliche Geschichte erzählst. Ich finde es jedes mal wieder herrlich erfrischend wie du deine Zusammenarbeiten präsentierst und sie immer wieder aufs neue mit dir persönlich verbindest.

    Für mich wäre der Kaffee aus Peru etwas ganz Besonderes. Eine gute Freundin von mir lebt dort, weshalb mich etwas Spezielles mit dem Land verbindet. Noch dazu hat er Noten von Lakritz, meiner absoluten Lieblings-Nascherei :)

    Ich wünsche dir eine schöne restliche Woche und HOFFENTLICH BIS BALD MAL :)

    Christina

  4. Steffi   •  

    Hallo :)

    Schöne Geschichte mit deinen Eltern :)

    Und ich würde am liebsten gleich mal so einen Kaffee probieren! Hihi

    Glg Steffi

  5. Sharine   •  

    Wunderschöne Bilder und ich finde gerade der honduranische Kaffee hört sich nach deiner Beschreibung für mich sehr fein an!

  6. Sara   •  

    Ein sehr schöner Beitrag und schönes Gewinnspiel.
    Sehr schön kafee ist super.

  7. Kathi   •  

    Ohh, wie süss du als Kind ausgesehen hast!
    Mein Vater kommt ursprünglich aus Frankreich und ich genieße es, zwei Heimatländer zu haben. Honduras ist natürlich noch mal spannender:) die passende Kaffeesorte würde ich deshalb auch sehr gern mit der neuen Maschine testen!

  8. Lavinia   •  

    Was für eine Liebesgeschichte ❤
    Das Gewinnspiel ist auch mega!

    LG,
    Lavinia

  9. Myliara   •  

    Toller Beitrag. Wie schön, dass du dir mit der passenden Kaffeesorte quasi ein Stück deiner zweiten Heimat nach Deutschland holen kannst.

    Lg
    Myliara

  10. GRACIA   •  

    El café Hondureño es absolutamente delicioso!! Hermosas fotos!! Hermosas raices que compartimos!! Un abrazo gigante desde Honduras!! Saludos a todo la familia!

  11. Bettina   •  

    Honduras, spannend!
    Schöner Beitrag und coole Verlosung! :))

  12. Ivory   •  

    Wow, die Geschichte deiner Eltern ist ja Zucker. Deiner Mama gebührt ne ordentliche Ladung Respekt, da gehört schon einiges dazu. Schade, dass du dein zweites zuhause schon so lange nicht mehr sehen konntest. Ich wünsche dir, dass du deine Lieben bald wieder in die Arme nehmen kannst, irgendwie, irgendwo und ganz bald.
    Die Kaffeesorten klingen super. Ich bin ja auch so ein Kaffeeliebhaber und sage immer, dass Kaffee nur dann schädlich sein kann, wenn er einem aus dem dritten Stock auf den Kopf fällt.
    Tolle Verlosung.

  13. Fee Roessle   •  

    Die Sorten klingen sehr vielversprechend und ich finde es immer toll in alten Erinnerungen und Fotos zu schwelgen.

  14. Kathi   •  

    Wunderschöne Geschichte und die Sorte Honduras hab ich schon probiert, sie schmeckt ganz toll!

  15. Alex   •  

    Ich freue mich für Dich, das Du in so schönen Erinnerungen vertieft warst und auf die Hoduras Reise bin ich sogar ein wenig neidisch
    Die Kaffeessorten hören sich himmlisch an und würde ich zu gerne ausprobieren
    LG
    Alex

  16. Daniela Herrmann   •  

    Danke für diesen tollen und interessanten Beitrag! Ich finde alte Familienfotos generell immer spannend! Fotos können ganz ohne Worte sooo viel erzählen!

  17. Julia M.   •  

    Toller Beitrag :) Ich liebe alte Fotos und könnte mein Babyalbum immer und immer wieder anschauen! Kaffee liebe ich natürlich auch und da ich gerne mal was Neues ausprobieren, hüpfe ich gerne in den Lostopf :)

  18. Dele   •  

    Was für eine tolle Geschichte mit so schönen Bildern aus Honduras! Ich liebe ja solche älteren Bilder besonders gern, die sind nicht gestellt sondern einfach herrlich im Moment! <3
    Der Kaffee ist übrigens auch erste Sahne, besonders mein freund ist ein totaler Kaffejunkie und Genießer :D

  19. Sarah B   •  

    Die Bilder sehen toll aus und die neue Sorte Kino finde ich sehr interessant. Espresso ist nicht so meins. 😊 Ich würde mich riesig über eine solch tolle neue Kaffeemaschine freuen!!!

  20. Lena   •  

    Super schöner Beitrag, wie immer und ich würde die Maschine wahnsinnig gerne gewinnen! ❤❤❤

  21. Christina   •  

    Was für eine wundervolle Geschichte, einfach nur Wow 😍. Und ein tolles Gewinnspiel obendrein.

  22. Christina   •  

    Was für eine wundervolle Geschichte einfach nur Wow 😍. Und ein tolles Gewinnspiel obendrein ❤️.

  23. Katrin Mertel   •  

    Liebe Vanessa,
    Das ist mal wieder ein super schöner und auch spannender Blogeintrag. Ich finde es immer total interessant zu erfahren wo jemand oder auch man selber herkommt- eben die Wurzlen erforschen- , alte Fotoalben und Stammbäume durchzublättern. 🐾📜🔍 Ach, und wie sich deine Eltern kennengelernt haben – einfach wundervoll! 😍🙊 das zeigt wie viel man gemeinsam schaffen kann wenn es die oder der Richtige ist.
    Liebe Grüße
    Katrin

  24. Katharina Müller-Sanke   •  

    Total schön die Bilder! Von damals und auch wie Du sie jetzt in Szene gesetzt hast! Wirklich gelungen! Und die Kaffeemaschine ist wirklich stylish!

  25. Annette Eisenach   •  

    Was für eine wunderschöne Geschichte!
    Sie hat mich wirklich sehr berührt!
    Die Kaffeemaschine würde mich immer wieder daran erinnern…

  26. Corina   •  

    Schöne Bilder und eine faszinierende Geschichte :)
    Ich würde gerne die Kaffeessorten ausprobieren.

    Liebe Grüße

  27. vanessa   •     Author

    Liebe Christina (Kommentar Nr. 3), herzlichen Glückwunsch, du hast die Kaffeemaschine und die Absolute Origin Collection gewonnen! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.