Travels // Exploring The Waterfront

Nach elf Tagen voller Sonne, gutem Essen und unvergesslichen Momenten und Eindrücken, hat mich der Alltag wieder. Es war ein wirklich traumhafter Urlaub und ich würde jederzeit wieder nach Südafrika zurückkehren! Bis dahin bleiben mir ganz viele tolle Erinnerungen und eine riesige Anzahl an Bildern. Meine Reise hat hier auf dem Blog, bei Instagram und Facebook so viel Interesse hervorgerufen, dass ich in den nächsten Tagen einige Posts mit unserer Reiseroute, Hotels und dem ein oder anderen Outfit für euch veröffentlichen werde! Doch beginnen wir von Vorne. Die ersten zwei Tage haben wir überwiegend an der Waterfront in Kapstadt verbracht. Unser Hotel, das Victoria & Alfred Hotel, (das blaue Haus auf der linken Seite auf Bild 2) war wirklich super gelegen und als Ausgangspunkt bestens geeignet. Wir haben eine kleine Segeltour unternommen, sind mit dem Riesenrad gefahren, haben eine Riesenportion Garnelen verdrückt und sind abends zum Springsteen-Konzert nach Bellville gefahren. Natürlich ist die Waterfront ein Touri-Magnet, aber ich finde, dass hier eine ganz besondere Stimmung herrscht und man kann unheimlich viel entdecken. Ihr werdet sehen, dass es auf unserer Reise noch einige krasse Gegensätze dazu, in Form von gaaaanz viel Natur und Ruhe, gab und ich denke, dass ist ein Punkt, weswegen mir das Land so gut gefallen hat, die Gegensätze. Aber jetzt erstmal viel Spaß beim durchscrollen!:)
Today I´m showing you some pictures that were taken in the first two days of our trip to South Africa, at the Waterfront in Cape Town. I hope you enjoy the pics!:)


Shirt/Shorts: Asos. Hat: Preston & Olivia. Shoes: Balmain. Bag: Balenciaga. Watch: Daniel Wellington.

11 Kommentare

  1. Jessica   •  

    Wow! Das sind aber schöne Eindrücke, sieht nach einem wirklich tollen Urlaub aus! :)
    Gegen so ein bisschen Sonne hätte ich jetzt auch nichts einzuwenden ;)
    Bin schon sehr gespannt auf deine weiteren Berichterstattungen!

    Schöne Grüße
    Fashion Rabbit of Snow

  2. Pinkpetzie   •  

    Die Fotos sind so toll, dass ich mich am Liebsten sofort in den Flieger setzen würde… Fotografierst du immer noch mit deiner kleinen Kompaktkamera??
    Touri-Magnet hin oder her, es gibt Dinge und Orte, die will man einfach gesehen haben. Vor allem wenn sie so schön sind.
    Liebste Grüße

  3. morganleflay   •  

    Wow, wunderhübsch! Besonders das Bild mit den Bergen im Hintergrund hat es mir angetan. Und jetzt habe ich Hunger auf Garnelen. :D

Kommentar verfassen