204957725.8dd5717.f71f5320f15d4821bc2f289aca40826d
Pieces Of The Week 317

Pieces Of The Week 317

Nur noch eine Woche bis zum 1. Advent. Und nur noch fünf Wochen, bis das Jahr 2019 zu Ende geht. Wo ist die Zeit nur wieder geblieben? Wahrscheinlich liegt es an unseren vollen Terminkalendern, dass wir kaum mitbekommen, wie schnell die Wochen und Monate vergehen. Auch bei mir waren die vergangen Tage mal wieder mit mit etlichen To-Dos gefüllt. Termine wollten abgehakt werden, ich habe einen Social Media Strategie Workshop gegeben, war bei einem super schönen Event in München & habe die Woche heute mit der Familie ausklingen lassen. Defintiv busy, aber sehr schön und abwechslungsreich!

Pieces Of The Week 317 - Create by Obi Event in München // www.piecesofmariposa.com
Pieces Of The Week 317 - Create by Obi Event in München // www.piecesofmariposa.com

Create by Obi DIY Event in München

Ich fange direkt mal mit dem Event an, bei dem ich am Samstag eingeladen war. Obi hat nämlich eine relativ neue Sparte und zwar die CREATE! by OBI DIY Projekte. Man kann sich allerlei Möbel und Accessoires als Bausets kaufen und diese dann daheim selber gestalten und bauen. Ich habe mich am Samstag an einer Lampe versucht und bin total zufrieden mit meinem Ergebnis. Ich habe früher so gerne gebastelt und das leider total aus den Augen verloren. Die Bausets sind also eine schöne Möglichkeit, seine Kreativität auszuleben und sich Dinge für die eigenen vier Wände zu basteln, die nicht 0815 sind. Es war ein richtig schöner Vormittag mit tollen Menschen, viel Kreativität und einer genialen Location.


Der perfekte Camel Coat - www.piecesofmariposa.com // Fashion & Lifestyle Blog Nürnberg

Lieblingslook der Woche

Anfang der Woche haben wir diesen Look geshootet, den ich euch hier gezeigt habe. Der Camel Coat ist seit letztem Jahr aus meinem Kleiderschrank nicht mehr wegzudenken und kommt momentan so gut wie jeden Tag zum Einsatz. Er passt aber auch wirklich zu jedem Anlass und jeder Kombi! Wer noch auf der Suche nach einem schönen Modell ist, im Blogpost habe ich euch sowohl diesen Mantel, als auch schöne weitere Modelle verlinkt.


Pieces Of The Week 317 - Gans essen bei Winkler Bräu in Lengenfeld // www.piecesofmariposa.com

Unser traditionelles Gans essen in der Vorweihnachtszeit

Seit vielen Jahren gehen wir mind. einmal zum Gans essen mit der Familie. Wir freuen uns schon immer Wochen im Voraus auf diesen Termin, denn die Gans beim Winkler Bräu in Lengenfeld. ist einfach ein absolutes Highlight! Ziemlich pricey, doch wirklich unschlagbar gut. Zumal die Lage vom Winkler sich auch noch perfekt für einen Ausflug danch anbietet. Was nach dem üppigen Essen definitiv eine gute Idee ist! :)


Pieces Of The Week 317 - Ausflug zur Burgruine Velburg // www.piecesofmariposa.com
Pieces Of The Week 317 - Ausflug zur Burgruine Velburg // www.piecesofmariposa.com
Pieces Of The Week 317 - Ausflug zur Burgruine Velburg // www.piecesofmariposa.com
Pieces Of The Week 317 - Ausflug zur Burgruine Velburg // www.piecesofmariposa.com
Pieces Of The Week 317 - Ausflug zur Burgruine Velburg // www.piecesofmariposa.com

Ausflug zur Burgruine Velburg

Nur fünf Minuten vom Winkler Bräu in Lengenfeld entfernt liegt Velburg. Und dort gibt es eine richtig tolle Burgruine, die man über ein idyllisches Wäldchen erreicht. Jetzt momentan ist es dort so traumhaft schön, denn der bunte Blätterwald lässt die Umgebung wie in einem Märchen wirken. Wir haben Ziegen beim Grasen beobachtet, Stöcke geschnitzt, die Ruine erklommen, Schnecken gesucht und die traumhafte Aussicht genossen. Sowohl mit, als auch ohne Kinder ist die Burgruine absolut sehenswert! Und wenn man dadurch auch gleich noch die Gans abtrainieren kann, umso besser, haha.


Pieces Of The Week 317 - Meine Weihnachtsdeko 2019 // www.piecesofmariposa.com

Meine Weihnachtsdekoration 2019

In den letzten Jahren war ich jedes Mal super spät dran, wenn es um die Weihnachtsdekoration gegangen ist. Dieses Jahr habe ich die Kisten mit der Deko schon ziemlich früh vom Dachboden geholt. Und ja, in den letzten Jahren hat sich da schon ziemlich viel angesammelt. Früher konnte ich es ja gar nicht nachvollziehen, warum meine Mutter so viel Deko für Weihnachten hatte, mittlerweile verstehe ich es. Es macht einfach so viel Spaß, das eigenen Zuhause festliche zu schmücken. Doch nach wie vor bin ich ein Fan von dezenter Deko und greife auch überwiegend zu soften Farben und viel Naturmaterialen. Am Freitag war ich bei einem Adventsmarkt in Schwabach und habe mich total in die Windlichter verliebt, die man aufschrauben und befüllen kann. Die Idee, Wasser und Zweige hineinzufüllen finde ich großartig, werde aber die Tannenzweige nächste Woche durch Eukalyptus austauschen. Das fertige Ergebnis gibt es dann bald in einem Blogpost zu meiner Weihnachtsdeko für euch hier am Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.