vanessa Vanessa

All articles by vanessa

 

Pieces Of The Week 294

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Nach drei wunderbar entspannten Tagen im Allgäu – ganz ohne Laptop, dafür mit vielen Stunden in der Natur  – melde ich mich heute absolut tiefenentspannt mit meinem Wochenrückblick bei euch zurück. Die letzten Tage waren so schön und ich war irgendwie so weit weg von jeglichem Alltag, dass ich gerade tatsächlich in meinen Kalender schauen musste, um nachzuvollziehen, was diese Woche so alles bei mir los war! Ich werte das mal als ein Zeichen dafür, dass das entschleunigte Wochenende absolut wirksam war. :)...
Continue reading...  

Wandern zum Entschleunigen: Raus in die Natur mit Vrucht

Transparenz / Anzeige: In Kooperation mit Vittel.   Ist euch aufgefallen, dass es die Leute in den letzten Jahren immer mehr zurück in die Natur zieht? Früher war ich jemand, dem es nicht urban genug sein konnte. Städtetrips, pulsierende Metropolen und wenn Natur, dann Strand. Wandern? Fehlanzeige! Das hat sich in den letzten Jahren geändert und diese Entwicklung habe ich auch bei vielen Freunden feststellen können. Auch dieses Wochenende nehmen wir uns wieder eine Auszeit fernab der Stadt, diesmal im Allgäu. Zur Einstimmung darauf entführe ich euch aber heute schon auf eine kleine Reise in die Natur. Einfach mal die Gedanken abschalten und durchatmen. Dazu eine kleine Brotzeit inklusive schöner Aussicht, besser kann man nicht entschleunigen! Bei meiner kleinen Auszeit hat mich das neue Vittel Vrucht Aufguss begleitet. Außerdem mit im Gepäck, selbstgemachte und gesunde Müsliriegel. Das Rezept teile ich weiter unten mit euch!...
Continue reading...  

Blog Your Style: Tweed

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, PR-Samples und Empfehlungen.   Tweed. Ein Stoffklassiker und wahrscheinlich das Gewebe, das mir als allererstes einfällt, wenn ich an Chanel denke. Aber auch ein Stoff, den ich bisher überwiegend mit klassischen Looks verbunden habe und daher für mich eher schwierig fand. Doch da die Mehrheit der Mädels unserer “Blog Your Style” Runde diesen Monat für das Thema Tweed war, habe ich begonnen, mich damit auseinanderzusetzen. Und ich muss sagen, ich bin positiv überrascht! Denn in diesem Herbst präsentiert sich Tweed modern wie nie! Von Bomberjacken über Mützen bis hin zu Taschen und Schuhen – alles findet sich im Tweedmuster wieder und ist alles andere als zu klassisch. Ich selber bin dann an dieser weiß/pinken Jacke hängen geblieben, die meine schlichte Garderobe absolut aufpeppt. Da darf der Rest dann ruhig gewohnt basiclastig sein, die Jacke ist Statement genug!...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 293

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   So langsam aber sicher hat mich die kalte Jahreszeit in ihren Bann gezogen. Ich bin absolut kein Fan vom Winter, aber wisst ihr, was ich daran dann doch irgendwie mag? Diese Gemütlichkeit, die einen auf´s Sofa zieht, zu langen Nachmittagen mit Freunden und einer Kanne Tee einlädt und mich persönlich dazu anregt, mich auf die Suche nach neuen Cafés zu machen. Und so war die letzte Woche, neben vielen Stunden hinter dem Rechner (natürlich völlig unglamourös und nicht vorzeigbar, haha!), gefüllt mit der Erkundung neuer Frühstückscafés, einem Abend in unserer liebsten Weinbar und einem ganz besonders coolen Shooting, zu dem ich euch nächste Woche mehr zeigen kann....
Continue reading...  

Werbung: Zeit für Veränderung | Mein Color Treatment mit Wella

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit Wella Professionals.   Seit Jahren habe ich nun die gleiche Frisur getragen und ewig an meinen Längen und der Haarfarbe festgehalten. Das lag einzig und allein daran, dass ich ein absolutes Gewohnheitstier bin und nur ungern Dinge ändere, an die ich mich gewöhnt habe. Doch nach dem heißen Sommer waren meine Haare einfach so ausgeblichen und spröde, dass ich etwas tun musste. Ich war mehr als bereit für etwas Neues! Kennt ihr auch dieses Gefühl, dass ihr nach einem Friseurbesuch unbedingt eine deutliche Veränderung sehen wollt? Nicht nur diese eine kleine Nuance helleres Haar, oder die 2 cm, die dann im Prinzip keiner sieht? Ja, genauso ging es mir und deshalb habe ich mich schon wochenlang auf mein Color Treatment mit Wella bei der lieben Jutta im Salon Kopf-Kunst gefreut! Und nachdem mich in den letzten zwei Wochen viele von euch gebeten haben, ein...
Continue reading...  

Meine Beautyfavoriten im Herbst

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält PR-Samples* und Affiliate-Links.   Seit ich zuletzt hier am Blog meine Beauty Favoriten mit euch geteilt habe, ist es gefühlt eine Ewigkeit her! Ich habe mir in den letzten Monaten viele neue Produkte zum Testen gekauft und habe auch viel zugeschickt bekommen. Einiges war Mist, anderes hat mich sehr überrascht und begeistert. Über den Sommer hinweg haben sich dann einige Produkte so bewährt, dass ich sie auch jetzt im Herbst fast täglich nutze. Grund genug, sie euch hier bei meinen Beautyfavoriten im Herbst näher vorzustellen! Von Augenbrauenprodukten die wirklich halten, der bestriechendsten Body Lotion bis hin zu einer Haarkur, die ein echter Life Changer ist – ich habe wirklich gutes Zeug für euch!...
Continue reading...  

Die Sache mit den einfachen Outfits

  Kennt ihr diese Tage, an denen irgendwie nichts passt? Bei mir sind das speziell die Tage, an denen ich mir einbilde, dass ich viel zu viele Basic Looks trage und mal so richtig fancy sein will. Da kann dann keine Kombi zu außergewöhnlich sein. Letztlich endet das meist mit einem Berg an Kleidung, die ich anprobiert und wieder verworfen habe. Klar, ich liebe es, neue Trends auszuprobieren und auch mal Looks zu tragen, die nur bedingt alltagstauglich sind. Doch an so Tagen, an denen einfach nichts gefällt, merke ich dann wieder: ich bin nun mal einfach ein Fan von Basiclooks. Also weg mit dem wilden Zeug und rein in den liebsten Pulli und die Bluejeans. Denn am Ende kommt es doch vor allem darauf an, dass man sich wohl in seiner Haut fühlt! Und genau dann strahlt man die Zufriedenheit aus, in der man immer noch am Besten aussieht....
Continue reading...  

Herbstlook mit Strick-Midirock und Phillip Lim Belt Bag

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält PR-Samples und Affiliate-Links.   Wenn es ein Kleidungsstück gibt, das man seit letztem Herbst immer häufiger gesehen hat, dann ist das der Midi-Strickrock. Letztes Jahr habe ich mich schon langsam damit angefreundet und vor Kurzem bin ich dann über dieses Modell in Schwarz gestoßen. Etwas, das so unsagbar kuschelig ist, gehört tatsächlich in jeden Kleiderschrank! Doch wie so oft hat sich mir beim ersten Anprobieren die Frage gestellt: wie kombiniere ich so einen Midi-Strickrock für den Alltag?...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 292

  Kennt ihr das? Ihr nehmt in jeder Stadt die Schönheit der Umgebung war, bestaunt die Architektur, die Gebäude, schaut auch mal bewusst um euch rum. Daheim macht man das irgendwie viel zu selten! Nürnberg ist eine wahnsinnig schöne und beeindruckende Stadt mit viel Geschichte und Gebäuden. So auch die Kongresshalle. Diese Woche war ich für einen Job in der Gegend unterwegs und habe dann, aufgrund des schönen Wetters kurz Pause am Dutzendteich gemacht. Dabei ist dann auch dieses Bild entstanden, das mich mal wieder daran erinnert hat, dass ich auch hier in der Heimat öfters mal anhalten und die Schönheit der Stadt aufsaugen sollte!...
Continue reading...  

Meine zweite Heimat | Reise zu den Wurzeln + Gewinnspiel

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit Nescafé® Dolce Gusto®   Wusstet ihr eigentlich, dass die Hälfte meiner Familie in Honduras lebt? Meine Mama kam vor über 40 Jahren nach Deutschland, nachdem sie meinen Papa in London am Flughafen kennengelernt hat. Weil sie einen Stift gebraucht hat, der Mann neben ihr sympathisch aussah und sie ihn spontan ansprach. Ein paar Jahre danach wanderte sie aus. Den Mut, den es braucht, um für die Liebe aus so einem fernen Land nach Deutschland auszuwandern, finde ich absolut beeindruckend. Familie und Freunde zurücklassen und in ein Land ziehen, das ganz anders ist, als das eigene. Eine Sprache, die total fremd klingt. Menschen, die man noch nie gesehen und Essen, das man noch nie gegessen hat. Ob ich so mutig wäre? Ich weiß es nicht! Honduras, ein Land, das ganz besonders und magisch ist. Das mir wahnsinnig am Herzen liegt und in dem ich leider...
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Die Geschichte hinter den drei Ringen

  Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen und Affiliate-Links.   Wenn man geheiratet hat, so lautet eine der ersten Fragen, die weibliche Gesprächspartner einem stellen: “Darf ich mal den Ring sehen?”. Ich kann euch gar nicht sagen, wie oft ich diese Frage in den letzten Monaten gehört habe. Und jedes Mal kam, sobald ich ihnen meine linke Hand entgegengestreckt habe, eine weitere Fragen. Nämlich warum es drei Ringe sind! Vor Kurzem hat eine Freundin von meiner Trauzeugin zu mir gesagt, dass das typisch für mich wäre. Immer ein bisschen anders sein wollen, immer verrückte Ideen im Kopf. Diese Aussage fand ich ziemlich witzig, aber wisst ihr was? Ja, ich wollte tatsächlich ein klein bisschen anders sein! Und da ich nach wie vor sehr viele Fragen zu dem Thema bekomme und viele auch oft ein Bild von meinen Ringen sehen wollten, dachte ich mir, ich packe das alles in...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 291

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enhält persönliche Empfehlungen und Affiliate-Links.   Es gibt Wochen, da passiert kaum etwas und dann gibt es Wochen, in denen man so viel erlebt, dass es eigentlich für einen ganzen Monat reichen würde! In den letzten Tagen war ich extrem viel unterwegs, habe entspannte Stunden mit Freunden genossen, war auf ein paar Events und habe zusätzlich viele tolle Projekte umgesetzt! Aber ich beginne mit dem Wochenende. Denn gestern waren wir mal wieder bei unserem liebsten Weingut, dem Weingut Mangold in Neuses am Berg, um unsere Vorräte für den Herbst aufzustocken. Und wir freuen uns jedes Mal auf´s Neue, wenn wir dorthin fahren. Denn es ist, im Gegensatz zu manch anderem Weingut in der Gegend, nicht überkandidelt. Nein, im Gegenteil, das Klientel ist super entspannt, die Preise sehr fair und die beiden Besitzer, Milan und Margit, die wohl herzlichsten Personen, die man sich nur vorstellen kann!...
Continue reading...  

Die Must-Have Strickteile für den Herbst

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Sie ist wieder da, die kuschelige Pulloverzeit! Es wäre übertrieben zu sagen, dass ich mir diesen Herbst dringend neue Pullover und Cardigans zulegen musste. Denn klar, an sich hat man ja genügend im Schrank hängen! :) Aber Strickteile sind einfach so präsent in der kühlen Jahreszeit, dass ich aus meiner Sammlung jedes Jahr welche aussortiere und dafür ein paar neue Lieblinge ergänze. Im vergangenen Monat habe ich extrem viel aussortiert und mir dafür einige wenige, dafür umso besonderere Teile gegönnt. Und da die Farbauswahl in diesem Jahr so besonders schön sind, wollte ich euch meine Must-Have Strickteile für den Herbst natürlich nicht vorenthalten!...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 290

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen, Affiliate-Links und PR-Sample.   Oh, was war das für eine schöne Woche! Natürlich stand alles unter dem Stern unseres 1. Hochzeitstages. Kaum zu glauben, dass unsere standesamtliche Hochzeit bereits ein Jahr her ist, oder? Auch etwas, das ich diese Woche endlich geschafft habe – ausmisten! Das stand schon ewig an, ich hatte mich bisher allerdings erfolgreich davor gedrückt. Jetzt ist endlich alles fertig, die Sommersachen sind weggepackt und haben kuscheligen Strickteilen Platz gemacht. Ende Oktober werde ich bei einem Flohmarkt einige meiner alten Sachen verkaufen, aber vielleicht mache ich ja davor auch nochmal einen kleinen Insta-Sale? Mal sehen!...
Continue reading...  

Blog Your Style: Alles Karo | Buntes Karo im Herbst

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, PR-Samples* und Verlinkungen.   Es ist soweit, ich bin im Karo-Fieber! Wer hätte das gedacht, denn Karo hat man an mir bisher nur vereinzelt sehen können. Ich habe mich immer wieder daran versucht und bin gescheitert – in den meisten Fällen sah es einfach spießig aus. Doch das hat jetzt ein Ende! Denn neben normalem Karo in Brauntönen tragen wir jetzt vor allem buntes Karo! Und das ist alles andere als spießig! Den gelben Karo-Mantel habe ich im August entdeckt und wusste sofort: dass wird mein Mantel für den Herbst! Seitdem hing er brav im Schrank und hat auf seinen ersten Auftritt gewartet. Und 8 Grad, die es bei uns in der Früh jetzt bereits hat, waren Grund genug, ihn endlich zu tragen. Da lässt es sich doch auch gleich besser verschmerzen, dass Sommerkleider nun wärmeren Teilchen Platz machen müssen. Denn für buntes...
Continue reading...  

Tag des Kaffees | Meine neue Morgenroutine

Transparenz | Anzeige: In Zusammenarbeit mit durgol.   Heute ist Montag, der 1. Oktober 2018. Ein neuer Monat, eine neue Woche und gleichzeitig Tag des Kaffees. Also gleich drei gute Gründe, sich Zeit für eine Tasse Kaffee zu nehmen. Und zwar in aller Ruhe, um seine Gedanken zu ordnen und anschließend voller Elan den Arbeitstag zu starten. Noch vor zwei Monaten sah das ganz anders aus. Da war meine erste Handlung nach dem Aufwachen nämlich der Griff zum Smartphone. Kurz die Mails checken, ein schnelles Scrollen durch Instagram, aufstehen, fertig machen, Laptop aufklappen, losarbeiten. Zwischendrin schnell einen Kaffee, etwas Essen und weiter in den Rechner und das Smartphone stieren. So ging das bis abends inkl. letztem Blick ins Handy vor dem Schlafen. Diese Dauerbeschallung mit Informationen und Bildern hat mich irgendwann extrem gestresst und mir schlaflose Nächte gebracht. Der Grund? Abschalten war für mich zur Unmöglichkeit geworden, ich lief auf...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 289

  In meinem letzten Beitrag “10 Dinge, die Lust auf den Herbst machen” habe ich euch noch erzählt, warum ich den Herbst so liebe und diese Woche war im Prinzip auch das Paradebeispiel dafür. Zeit mit Freunden, herbstliche Rezepte, viel Zeit im Freien bei schönstem Sonnenschein, die Woche hätte wirklich nicht schöner sein können!...
Continue reading...  

Herbstliebe: 10 Dinge, die Lust auf den Herbst machen

  Keine Frage, ich liebe den Sommer. Doch ganz tief in meinem Herzen bin und bleibe ich einfach ein Herbstmädchen. Der Herbst hat so viele wunderbare Facetten, goldene Farben und verströmt jede Menge Gemütlichkeit! Jetzt beginnt wieder die Zeit, in der sich die Blätter in den schönsten Farben zeigen, man kann jede Menge leckere Herbstrezepte umsetzen, Freunde zu einem geselligen Abendessen einladen, oder ausgedehnte Herbstspaziergänge machen. Und da diese schöne Zeit immer so schnell vergeht, habe ich 10 Dinge aufgeschrieben, die Lust auf den Herbst machen. Die Wochen vergehen immer so schnell, da ist so eine Herbst-Bucket-List als kleine Gedächtnisstütze für all die wunderbaren Herbstlieblinge doch ziemlich hilfreich!...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 288

  Hallo Herbst! Diese Woche hat sich bei uns erstmals ziemlich herbstlich gezeigt, mit Sonne und Wärme, Kälte und Regen im Wechsel. Was zusätzlich Herbstfeeling bringt? Bei uns vor der Haustür ist gerade Herbstkirchweih, ich habe die ersten Strickpullover in den Schrank geräumt und wir haben ein Gericht mit Pfifferlingen gekocht. Klingt tatsächlich so, als hätte der Sommer sich für dieses Jahr vollständig verabschiedet! Abgesehen davon war meine Woche aber vor allem eins, sehr arbeitsreich und stressig. Und da gibt es noch ein Thema, an dem ich in den nächsten Wochen dringend mal arbeiten sollte – meiner Work-Life-Balance....
Continue reading...  

Animal-Print alltagstauglich kombinieren: Kleid mit Zebramuster

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Der Herbsttrend, den man momentan wirklich an jeder Ecke sieht, ist der Animal-Print. Klar, Leo & Co. sind nichts Neues, aber in dieser Fülle hat man die animalischen Muster schon lange nicht mehr gesehen. Vor Kurzem habe ich euch ja schon ein Outfit mit Leorock gezeigt, heute ist also das Zebra an der Reihe. Ich habe mich ehrlich gesagt anfangs etwas gescheut, mich an ein Kleidungsstück zu wagen, dass wirklich den Großteil des Looks einnimmt. Sprich, ich bin lieber bei einem Rock oder einem kleineren Accessoire geblieben, statt die Animalkeule auszupacken und zum Kleid, Blazer oder Hose in dem Print zu greifen. Beim Leomuster bin ich da nach wie vor etwas vorsichtig, aber das Kleid mit Zebramuster hat mich dann doch überzeugt und musste bei der letzten Shoppingtour einfach mit!...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 287

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Man ist so alt, wie man sich fühlt. Was für ein Glück! Ich arbeite ja immer wieder als Referentin an Schulen und wenn ich die Schüler (meist zwischen 13-15 Jahre) frage, wie alt sie mich schätzen und ihnen dann eröffne, dass ich über 30 bin, sind sie immer total erschüttert. Denn für die Kids ist alles über 25 schon ziemlich alt. Ja, und jetzt bin ich seit Dienstag also wieder ein Jahr älter, 31 Jahre. Nach Meinung der Kids müsste ich damit jetzt ururalt sein, haha! Als Trost dafür gab es aber am Dienstag von meinen Eltern diesen wunderschönen Blumenstrauß. Ein ziemlich gutes Trostpflaster, wenn ihr mich fragt! :)...
Continue reading...  

Die letzten Sommertage

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Fast ein Jahr ist es her, seit wir zuletzt in Wien waren. Viel zu lange, wenn ihr mich fragt! Daher habe ich mich umso mehr gefreut, dass wir jetzt im Spätsommer noch fünf Tag in meiner Lieblingsstadt verbringen. Das erste Mal war ich vor 12 Jahren hier und komme seitdem fast jedes Jahr (und manchmal sogar mehrmals pro Jahr) wieder. Man sollte meinen, dass es mittlerweile keine Ecken mehr gibt, die ich nicht kenne, doch auch jetzt überrascht mich Wien immer wieder auf´s Neue. Gestern waren wir an der Alten Donau und sind mit einem kleinen Motorboot rumgeschippert und morgen geht es zum ersten Mal ins Burgtheater. Micha hat mir zum Geburtstag nämlich Karten für “Der Besuch der alten Dame” geschenkt und ich bin schon sehr gespannt auf die Inszenierung....
Continue reading...  

Gesundes Frühstück: Selbstgemachtes Schokoladen-Granola

  Fragt mich nicht warum, aber immer im Herbst überkommt mich wieder die Lust, neue Rezepte auszuprobieren. Bei Pinterest bin ich dann vor Kurzem auf ein Rezept für ein Mandel-Granola gestoßen. Schon beim Betrachten der Bilder ist mir das Wasser im Mund zusammengelaufen und ich musste mich einfach selber daran versuchen. Ich habe in den letzten Jahren schon ein paar Mal Granola-Rezepte hier am Blog geteilt (z.B. hier oder hier) und habe ein paar Vorlieben für Zutaten entwickelt, die für mich in keinem Müsli fehlen dürfen! Daher habe ich das Rezept etwas abgewandelt und noch ein bisschen schokoladiger gemacht und hier ist es nun,  das Rezept für mein selbstgemachtes Schokoladen-Granola....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 286

  Was war das nur für eine wunderbare erste Septemberwoche! Genau diese warmen und sonnigen Tage und vor allem Nachmittage sind es, die ich am Herbst so sehr liebe. Das Licht, das golden durch die Blätter fällt. Man kann gemütlich mit einem Glas Campari Spritz außen sitzen und sich die Sonne auf die Nasenspitze scheinen lassen. Insgesamt war meine Woche ziemlich stressig und arbeitsreich. Nächste Woche habe ich Geburtstag und Micha und ich haben das zum Anlass genommen und uns die ganze Woche frei genommen. Meinen Geburtstag selber werden wir in München verbringen und ab Mitte der Woche sind wir dann in Wien. Ihr wisst, dass Wien meine absolut liebste Stadt ist, die Vorfreude ist also riesengroß!...
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Unsere mediterrane Hochzeitsdeko

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Produktplatzierungen.   In der heutigen Hochzeitskolumne geht es um ein Thema, zu dem ihr mir wahrscheinlich die meisten Fragen gestellt habt. Unsere mediterrane Hochzeitsdeko. Es war der Part, in den wir die meiste Zeit und Planung investiert haben. Etliche Stunden bei Pinterest, unzählige Telefonate mit unserem Wedding Planner und der gleichzeitig aufregendste Teil der Vorbereitung. Denn natürlich hatte ich schon lange eine ungefähre Vorstellung davon, wie die Hochzeitsdeko aussehen sollte. Diese für die eigene Hochzeit in die Tat umzusetzen war also Aufregung pur! Schon zu Beginn waren wir uns einig, dass wir die Deko möglichst schlicht halten wollten. Eine ländlich geprägte italienische Hochzeit, diese Stimmung wollten wir verbreiten. Dass das für die Gegend rund um den Comer See eher untypisch ist, fanden wir dann recht schnell raus. Denn da gilt bei den meisten Hochzeiten eher die Devise „mehr ist mehr“. Unser Wedding...
Continue reading...  

Blog Your Style: Haarbänder & Co.

  Es gibt Trends, die beginnen und enden im Sommer, um dann ein Jahr später wieder aufzutauchen. Und dann gibt es Trends, die sich vom Sommer bis in den Herbst hinein ziehen. Zu Zweiteren gehören definitiv auch Haarbänder & Co. Bei Pinterest und Instagram habe ich in den letzten Monaten so viele Frisuren mit Tüchern, Turbanen und Haarbändern gesehen, wie schon lange nicht mehr. Sie sind aber auch ein super einfaches und effektives Mittel, um schlichte Looks aufzupeppen! Als wir uns für unser neues Thema bei “Blog Your Style” für Haarbänder & Co. entschieden haben, war ich daher auch gleich Feuer und Flamme. Ich selber greife momentan am liebsten zur schlichten Variante. Das schwarze Haarband habe ich euch zuletzt hier in einem Look gezeigt und habe mich auch diesmal wieder dafür entschieden....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 285

  Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen.   Und schwupps, ist es auch schon wieder September. Mein liebster Monat des Jahres und das nicht nur, weil ich da Geburtstag habe! Die ersten Tage des neuen Monats haben sich ziemlich herbstlich gezeigt, Trübsal geblasen habe ich dennoch nicht. Im Gegenteil, nach der Hitze der letzten Woche waren die kühleren Temperaturen sogar mal ganz angenehm! Vor allem modetechnisch hat es ein bisschen Abwechslung gebracht, denn ich konnte endlich mal wieder meine heiß geliebten Lederjacken tragen. :) Das Verrückteste an der Tatsache, dass der Herbst jetzt unmittelbar bevorsteht, ist aber, dass sowohl mein runder Geburtstag, als auch unsere Reise nach Monopoli schon wieder ein Jahr her ist (hier geht´s nochmal zu meinem Wochenrückblick von dort)! Von dieser Reise schulde ich euch übrigens nach wie vor ein Travel Diary. Vielleicht nehme ich das im September noch in Angriff, denn von dem Reiseziel schwärme...
Continue reading...  

Loft Living: Homestory Sommer Edition

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Vor Kurzem kam eine Mail in mein Postfach geflattert, in der ich gefragt wurde, ob ich Lust hätte, dass unser Loft in einer Homestory vorgestellt wird. Das war, um ehrlich zu sein, nicht die erste Anfrage, doch in den letzten Jahren hat es nie so richtig gepasst. Doch nachdem letztes Jahr mein Home Office fertig geworden ist und wir jetzt im Frühjahr auch endlich unseren Flur auf Vordermann gebracht haben, war der Zeitpunkt für eine Homestory gekommen. Klar, in meinem Kopf spuken schon wieder ein paar weitere Projekte herum, aber zumindest ist jetzt jeder Bereich im Loft so, dass er nicht unfertig oder zusammengewürfelt wirkt. Hat ja auch nur drei Jahre bis dahin gedauert, haha!...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 284

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen.   Hallo Herbst! Ja, das kann man wohl seit Freitag sagen. Aber wisst ihr was? Es fühlt sich gerade so gut an, zur Abwechslung mal wieder in eine Jeans und Lederjacke zu schlüpfen. In der Sonne ist es außerdem weiterhin schön warm, daher bin ich gerade ziemlich fine mit dem Wetter! Mein wöchentliches Eis habe ich mir heute trotzdem geholt. Normalerweise schaffe ich nie mehr als drei Portionen davon, aber bei dem Eis von De Rocco in Schwabach gibt es immer so viele gute Sorten, dass drei Kugeln fast schon Standard sind! ;)...
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Unsere Hochzeits Playlist

  Was wäre eine Hochzeit ohne die passende Musik? Richtig, absolut unvollständig! Vor der Hochzeit hatten wir deshalb auch lange überlegt, wie wir diese bei der Feier integrieren sollten. Lieber eine Band, einen DJ, einfach eine eigens zusammengestellte Hochzeits Playlist, oder alles zusammen? Da Micha ein absoluter Musikfan ist, bei dem der Spruch Music is life als sein absolutes Lebensmotto durchgehen könnte, war es ganz klar, dass er sich um unsere Hochzeits Playlist kümmern würde. Für die Zeremonie und den anschließenden Empfang hatten wir einen Akustik Gitarrenspieler engagiert, der übrigens als Einzugslied If I should fall behind von Bruce Springsteen gespielt hat. Für die Musik während dem Essen und die anschließende Party hatten wir dann einen DJ. Den haben wir aber im Prinzip nur wegen seiner Anlage gebraucht, denn um die Playlists hat sich Micha in den Monaten vor der Hochzeit gekümmert. Er saß an den Wochenenden stundenlang am Laptop,...
Continue reading...  

Es wird floral — Blumenprint im Herbst

Transparenz/Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Man soll bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist. Und genau aus diesem Grund beginne ich langsam damit, dem Sommer modetechnisch adieu zu sagen und meine Aufmerksamkeit auf die neuen Herbstteilchen zu richten. Denn auch wenn man es im August noch nicht wahrhaben und lieber genüsslich an seinem Iced Coffee nippen möchte: jetzt ist die Auswahl noch am größten! Aber Freunde der Sonne, ich bin natürlich trotzdem bei euch. Anfang der Woche habe ich in meinem Schrank ein bestimmtes Teil gesucht und bin dabei auf die Kleidersäcke mit den Herbst-/Winterteilen gestoßen. Beim Anblick der Strickpullover ist es mir eiskalt den Rücken runtergelaufen. Nein dafür bin ich noch nicht bereit! Umso schöner, dass der Sommer noch nicht ganz rum ist. Lediglich die Jacke für abends sollte man langsam rauskramen. Einem herbstlichen Trend bin ich allerdings jetzt schon verfallen: Blumenprint im Herbst!...
Continue reading...  

Meine Sommer-Uniform | Die perfekte weiße Palazzo Hose

  Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn es eine Hosenart gibt, mit der mich eine Art Hassliebe verbindet, dann ist es die Palazzo Hose. Das liegt einfach nur daran, dass ich mir in den wenigsten gefalle. Vor allem in der Farbe Weiß habe ich nie ein Modell gefunden, das richtig war. Entweder war der Stoff so dünn (sprich durchsichtig), dass ich genausogut auch nackt hätte gehen können, oder der Stoff war nicht richtig, sie war zu eng, viel zu weit oder saß zu hoch oder niedrig. Und glaubt nicht, dass ich diversen Hosen nicht eine Chance gegeben hätte. Es sind immer mal wieder ein paar Modelle ein- aber eben auch genauso schnell wieder ausgezogen. Bis ich nun vor Kurzem auf diese weiße Palazzo Hose gestoßen bin. Sie hat ein recht weites Bein, Bügelfalten, sitzt high waisted und der Stoff ist luftig, aber nicht zu durchsichtig. Kurz gesagt: Meine...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 283

Transparenz / Werbng: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Der Sonntag ist bei mir immer der Tag, an dem ich nochmal reflektiere, was ich die Woche über eigentlich so getrieben habe. Kennt ihr noch das Fragezeichen, das sich am Montag zu Schulzeiten aufgetan hat, wenn eine Freundin gefragt hat, was du in den letzten zwei Tagen so gemacht hast? Haha, so geht es mir am Sonntag momentan auch oft. Häufig führt dann erst der Griff zum Kalender wieder zu etwas Klarheit! Diese Woche gab es neben viel Arbeit (die momentan eher im Hintergrund und für euch weniger sichtbar läuft) aber einen Abenteuertag mit meiner Nichte, vielleicht ein neues Hobby und einen wirlich schönen Tag in Frankfurt....
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Getting Ready

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Produktplatzierungen.   Eine Hochzeit in Italien? Oh wie schön, aber das wird garantiert super stressig und deine Nerven werden am Hochzeitstag blank liegen! Das war der einstimmige Tenor, wenn ich erzählt habe, dass wir in Italien heiraten. Und ich möchte nicht lügen, stressig war es. Allerdings eben nicht stressiger, als eine Hochzeit in Deutschland gewesen wäre. Was den Ablauf, die Deko und alles drum und dran anging, waren Micha und ich uns nämlich zum Glück von Anfang an einig. Wir wollten es realtiv einfach halten, eine simple schöne Deko, ein traditionelles italienisches Essen ohne viel Chi Chi — der Tag sollte entspannt und ohne stressigen Zeitplan ablaufen. Diese entspannte Einstellung hat bis zum Schluss wunderbar gehalten, und das, obwohl Vormittags noch einiges schief lief (dazu aber im nächsten Beitrag mehr). Ich war an unserem Hochzeitstag gegen Mittag irgendwann selber ganz erstaunt, warum...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 282

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Hallo August, schön dass du da bist! Auch wenn dieser Monat schon immer langsam das Ende des Sommers bedeutet, ich mag ihn. Viel Spannendes passiert ist in dieser ersten Augustwoche bei mir nicht, aber wisst ihr was? Das ist auch mal total schön! Die Hauptaufgabe diese Woche bestand ehrlich gesagt darin, sich ein Plätzchen zum Arbeiten zu suchen, an dem man die warmen Temperaturen möglichst komfortabel überstanden hat. Bedeutet, mein bester Freund waren diese Woche Cafés, in denen es möglichst viel Cold Brew gab, haha!...
Continue reading...  

Blog Your Style: Maxi Dress

Transparenz/Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Freunde, ist das heiß! Ganz ehrlich, gerade habe ich in der Früh jedes Mal das Problem, ein Stück Stoff zu wählen, das alltagstauglich, aber im Optimalfall nicht wärmer als ein Bikini ist. Jeans sind gerade ganz weit hinten in den Schrank gerückt und müssen, wie so oft in diesem Sommer, Kleidern den Vortritt lassen. Praktischerweise haben wir uns diesmal für unsere Blog Your Style Runde für ebendieses Kleidungsstück entschieden, genauer gesagt dem Maxi Dress. Da trifft es sich doch ganz gut, dass ich euch dieses weiße Spitzenkleid, das ich bei unserem Hochzeitsfrühstück in Italien getragen habe, eh noch zeigen wollte. Am Tag nach der Hochzeit habe ich es allerdings mit flachen Schuhen getragen, denn meine Füße waren von der ganzen Tanzerei einfach noch zu strapaziert. Doch jetzt konnte ich den Look endlich nochmal so tragen, wie er ursprünglich geplant war. Wäre ja...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 281

Transparenz: Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung, da persönliche Empfehlungen.   Und schon wieder ist es Sonntag! Heute schreibe ich meinen Wochenrückblick aber außnahmsweise mal nicht vom Schreibtisch, sondern vom Bett aus, denn es ist noch relativ früh, ich sitze hier noch im Schlafanzug und trinke eben diese Tasse Kaffee, die auf dem Bild zu sehen ist. Gerade haben wir uns mal wieder “Springsteen & I” angesehen und genießen noch den faulen Morgen, bevor es später in die Stadt geht. Denn da feiert ein ganz besonderes Geburtstagskind runden Geburtstag, meine Mama!...
Continue reading...  

Meine Erfahrungen mit Intermittent Fasting

Transparenz: Unbezahlte Werbung, da zusätzliche Verlinkung zu weiterführender Informationsseite.   Vor Kurzem habe ich das neue Fragetool bei Instagram genutzt und euch dazu aufgerufen, mir Fragen zu stellen. Dabei wurde ich von einer Leserin gefragt, was ich denn mache, um in Form zu bleiben, ob ich einfach genetisch gesehen Glück habe, oder viel Sport mache. Meine Antwort war ein wenig komplexer. Denn ja, ich habe bestimmt auch Glück, aber es steckt definitiv noch mehr dahinter. Jetzt muss man sagen, dass man mich als das absolute Gegenteil von einer Sportskanone bezeichnen kann. Deshalb bin ich auch umso stolzer, dass ich seit einem halben Jahr konsequent mind. zweimal pro Woche ins Fitnessstudio gehe. Nicht, weil es mir so viel Spaß macht, sondern weil ich merke, wie gut es mir tut. Nach sechs Monaten kann ich mittlerweile auch ganz gute Ergebnisse sehen, was natürlich zusätzlich motiviert. Doch was mir vor allem hilft, um...
Continue reading...  

Volant Jumpsuit

Transparenz/Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und PR-Samples.   Wenn es momentan eine Outfitkombination gibt, die ich liebe, dann ist es die “In-Unter-Einer-Minute-Fertig-Kombi”. Ehrlich, so verrückt nach Kleidern und Jumpsuits wie in diesem Jahr war ich noch nie! Es ist aber auch einfach zu verlockend. Man zieht ein Teil an, schnappt sich die erstbesten Schuhe und Tasche und kann direkt in den Tag starten. Wenn dann auch noch Volants ins Spiel kommen, ist es vollendes um mich geschehen. Ich versuche zwar irgendwie immer noch, von den verspielten Volants wegzukommen, schließlich werde ich ja sowieso meistens mind. 5 Jahr jünger geschätzt, aber irgendwie packen sie mich dann doch immer wieder. So auch geschehen bei diesem Volant Jumpsuit, der meinen Namen regelrecht gerufen hat! Tja, ich muss es wohl einsehen. So wie der Pfarrer zur Bibel greife ich zu Volants. :)...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 280

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Kennt ihr dieses Gefühl der spannenden Vorfreude, wenn man sehnsüchtig auf etwas wartet? So wie die Vorfreude damals, wenn man einen Film zum Entwickeln gebracht hat und es gar nicht abwarten konnte, die fertigen Abzüge in den Händen zu halten? So in etwa ging es mir mit dem Warten auf unsere Hochzeitsbilder....
Continue reading...  

Life Update: Über Sommerpausen und Neuanfänge

Transparenz/Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Sicherlich ist euch aufgefallen, dass es in den letzten Wochen hier am Blog ziemlich ruhig war. Jetzt ist sie selbständig und schraubt den Content runter? Ja, zugegebenermaßen und eigentlich war das gar nicht so geplant. Aber in den letzten Wochen ist neben der Hochzeit und ein paar Tagen Urlaub unheimlich viel losgewesen. So viel Neues, neue Projekte & Herausforderungen, die die Selbständigkeit mit sich bringt, da ist nicht viel Zeit geblieben, um sich zu sortieren. Glücklicherweise fällt das alles in eine Zeit, in der ich den Blog sowieso meist ruhiger laufen lasse, hallo Sommerloch. Viele sind im Urlaub, haben eher Sonne und Strand im Kopf, als sich Beiträge auf Blogs durchzulesen und scrollen wenn nur mal kurz bei Instagram durch. Been there, done that! Daher lasse ich es jetzt einfach ruhig angehen und bringe nach und nach Ordnung in das aufregende Chaos. Dazwischen heißt...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 279

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält unbezahlte Markennennungen und Affiliate Links.   Eine weitere Woche im Juli geht zu Ende und hat mir vor allem eines beschert, eine Woche mit viel Offlinezeit. Ich hatte einiges zu tun und die Kamera meist daheim gelassen. Dennoch habe ich aber natürlich ein paar Eindrücke für euch festgehalten, denn neben einer Neueröffnung in Nürnberg und dem besten Burger der Stadt gab es noch einige schöne Momente, die ich gerne mit euch teilen möchte....
Continue reading...  

Sommer Challenge: Die wunderbare Leichtigkeit des Seins

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.   Letzte Woche habe ich auf meinen 1-jährigen Neffen aufgepasst. Und neben einigen Schweißausbrüchen, die ich hatte, wenn der kleine Racker in Raketenschnelle aus meinem Sichtfeld verschwunden ist, oder er mit einer ungeheuren Flinkheit Dinge irgendwo runtergerissen hat, ist mir vor allem eines aufgefallen. Nämlich, über welch herrliche und simple Sachen er sich amüsieren können. Eine Schublade, die klemmt und und plötzlich aufspringt. Eine Keksdose, die ein lautes Geräusch macht, wenn man sie voller nicht koordinierbarer Energie öffnet. Das Bellen eines Hundes auf der Straße (Wau Wau!!). Alles Dinge, die ein Glucksen und Jauchzen bei ihm auslösen, das aus tiefstem Herzen kommt. Alleine ihm dabei zuzusehen, wie er sich über so kleine Dinge freut, hat mich mit größtem Glück erfüllt. Und wisst ihr, was eigentlich dahinter steckt? Die Leichtigkeit des Seins! Mit jedem Jahr, das wir älter werden und das uns näher...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 278

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen und Markennennungen.   Oh wie ich den Sommer liebe und dieses Jahr genieße ich ihn ganz besonders! In den letzten zwei Jahren hatte der Sommer nämlich immer einen leicht schalen Beigeschmack. Denn während viele unserer Freunde im Juli und August Urlaub gemacht haben und Bloggerkollegen auf der Fashion Week unterwegs waren, hat in der Agentur, in der ich gearbeitet habe, die Hochsaison begonnen. Und das hat im Normalfall bedeutet, dass ich kaum daheim war und vom Sommer gefühlt kaum etwas hatte. In den nächsten Wochen steht bei mir zwar auch jede Menge Arbeit auf dem Plan und auch in diesem Sommer werde ich nicht an der Fashion Week teilnemen, aber es ist der erste richtige Monat meiner Selbständigkeit und ich kann euch sagen, das fühlt sich verdammt gut an!...
Continue reading...  

Hotel Review | Das ALPIANA RESORT in Lana

Transparenz/Werbung: Pressereise in Zusammenarbeit mit der Feriernregion Lana und dem ALPIANA RESORT.   Seit einigen Jahren bin ich, wie ihr ja mittlerweile wisst, ein riesengroßer Fan von Südtirol. Denn während es mich früher ausschließlich ans Meer gezogen hat, finde ich immer mehr Geschmack an den Bergen. Das Beste an Südtirol ist aber, dass es neben der bergigen Landschaft auch sehr viele mediterrane Einflüsse hat. Das Klima ist angenehm warm, die lokalen Spezialitäten absolut mein Fall (Team Marende und Schlutzkrapfen, so lecker!) und ist es einem im Tal einmal zu warm, kann man mit der Seilbahn schön auf diverse Berge hochfahren und dort bei schönster Aussicht wandern gehen. Lustigerweise scheint es vielen von euch auch so zu gehen, denn jedes Mal, wenn wir in Südtirol sind, bekomme ich extrem viele Nachrichten, wo genau wir sind und wo es euch als nächstes hinverschlägt. Deshalb freue ich mich, euch heute eine für mich...
Continue reading...  

Blog Your Style: Slides

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links und Empfehlungen.   Auch wenn wir jetzt seit einer Woche aus Italien zurück sind, zumindest outfittechnisch befinde ich mich nach wie vor im Urlaubsmodus. Bei dem herrlichen Sommerwetter ist das Anziehen in der Früh aber auch wirklich super easy: Kleid, Sandalen, Sonnenbrille und die Lieblingstasche, fertig ist der Sommerlook. Bei der Schuhwahl wechsel ich momentan immer zwischen drei paar Schuhen, meinen momentan liebsten Espadrilles, Superga, oder Slides. Letztere haben wir diesen Monat für unsere “Blog Your Style” als Sommerthema auserkoren und da passt der Look, den ich am Wochenende in Hamburg getragen habe, natürlich perfekt!   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 277

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen und Markennennungen.   Die erste Arbeitswoche nach unserem Urlaub hat direkt sehr ereignisreich begonnen. Nix mit ruhigem Einleben, es ging für Termine zweimal nach München und am Wochenende sind Micha und ich nach Hamburg gefahren. Doch solche Wochen mit regem Treiben sind mir natürlich immer am liebsten, man kommt viel rum, lernt nette Leute kennen und die Zeit vergeht vor lauter Spaß wie im Flug!...
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Glück braucht keinen Dresscode

Transparenz/Anzeige: In Kooperation mit Nescafé® Dolce Gusto®.   17. Juni 2018, der Tag nach unserer Hochzeit. Nur drei Stunden Schlaf, schmerzende Füßen, die eindeutig sehr viel getanzt und rumgehüpft sind, nicht entferntes Makeup vom Vortag, verwuschelte Haare und ein Herz voller Dankbarkeit. Ja, Glück braucht keinen Dresscode! Unsere Hochzeit war ein Traum, jedes Detail ist genauso geworden, wie wir uns das vorgestellt, die Location, das Essen und die Dekoration waren sogar noch schöner, als wir es uns gewünscht hatten, die Trauung war einfach wunderbar und alle unsere Gäste absolut aus dem Häuschen. In drei Worten, es war einfach perfekt! Und bis ich beginnen kann, euch weitere Eindrücke von unserem Hochzeitstag zu zeigen (ich warte sehnsüchtig auf die Bilder von unserer Fotografin, hehe!), beginne ich für meine erste Hochzeitskolumne nach unserer Hochzeit in Italien einfach von hinten, nämlich mit dem Morgen danach. Ich erzähle quasi von der Ruhe nach dem Sturm....
Continue reading...  

Pastell Sommer Outfit mit Lochspitzenbluse von Sandro und Soludos Espadrilles

Transparenz/Werbung: Dieser Beitrag enthält PR-Samples und Affiliate-Links.   In den letzten Jahren hat sich mein Kaufverhalten bei Kleidung stark verändert. Weg von wahllosem Anhäufen hin zu bewusstem Kaufen, mehr Qualität statt Quantität. In diesem Jahr kommt es mir so vor, als wäre dieser Drang, nicht mehr so viele Impulskäufe zu machen noch stärker geworden. Das liegt auf der einen Seite wohl daran, dass ich immer mehr meinen eigenen Stil finde, Lieblingsteile habe, die ich jahrelang trage und nur noch ausgewählte Teile zu meiner Garderobe hinzufüge. Auf der anderen Seite aber bin ich durch die viele Inspiration überall auch etwas übersättigt von Mode und habe oft gar nicht so große Lust auf Shoppen und vor allem auf die k0nkrete Suche nach Teilen. Daher hat mich der Sale bisher auch relativ kalt gelassen. Eine Sache aber durfte kurz vor unserer Abreise nach Italien noch aus dem Sale mit, nämlich diese weiße Lochspitzenbluse...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 276

Transparenz | Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen, Marken- und Hotelwerbung.   Kann mich mal bitte jemand kneifen? Denn die letzte Woche war so schön, dass ich glaube, im nächsten Augenblick bestimmt aus einem Traum erwachen zu müssen. Außerdem waren die letzten sieben Tage so ereignisreich, dass es mir vorkommt, als wäre seit meinem letzten Wochenrückblick deutlich mehr Zeit vergangen. Deshalb gibt es diese Woche auch ein paar mehr Bilder, als die üblichen fünf, denn so viele Highlights brauchen einfach ein paar mehr visuelle Eindrücke!...
Continue reading...