vanessa Vanessa

All articles by vanessa

 

Summer Neutrals – Sommerlook in Beige und Weiß

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und persönliche Empfehlungen.   An sich hätte ich diesen Beitrag statt Sommerlook in Beige und Weiß auch einfach 50 shades of beige nennen können. Denn tatsächlich ist der Look ziemlich einheitlich, was die Farbwahl angeht. Doch in diesem Sommer kann ich einfach nicht genug von den Farben Weiß und Beige bekommen. Ach ja, und von Kleidungsstücken in Rippstrickoptik. Neulich habe ich euch erst ein Outfit mit Midi-Kleid mit Rippenmuster gezeigt und jetzt geht es direkt weiter mit diesem Rock in sehr ähnlicher Optik. Ja, ich bin eindeutig verliebt, haha. Und da das Kleid so gut bei euch angekommen ist und ich gestern bei Instagram auch schon wieder etliche Fragen zu diesem Rock bekommen habe, gehe ich davon aus, ihr auch!...
Continue reading...  

Hotel Review | The Guesthouse Vienna

Transparenz/Werbung: Pressereise in Zusammenarbeit mit dem The Guesthouse Vienna.   Ihr wisst, dass es Micha und mich regelmäßig nach Wien zieht. Und in den letzten Jahren ist mein Blick, wenn wir an der Oper und der Albertina vorbeigelaufen sind, immer wieder an dem gegenüberliegenden weißen Haus mit den vorstehenden Fenstern hängen geblieben. Dem The Guesthouse Vienna! Das Hotel hat im Oktober 2013 seine Tore eröffnet und zieht seitdem Touristen und Einheimische an. Letztere vor allem deshalb, weil die Brasserie & Bakery des Hotels ein beliebter Anlaufspunkt für einen Lunch oder einen gemütlichen Brunch am Wochenende ist. Seit letztem Monat kann ich nun endlich meinen Haken hinter “Einmal im Guesthouse” schlafen von meiner Travel Bucket List streichen. Und möchte euch daher heute ein paar Impressionen zeigen und erzählen, wie es mir im The Guesthouse Vienna gefallen hat....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 310

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Auch wenn heute schon Dienstag ist, ich wollte meinen Wochenrückblick von letzter Woche doch noch mit euch teilen. Es sind so schöne Bilder entstanden und wir haben so viele tolle Sachen unternommen. Da wäre es viel zu schade gewesen, diese Eindrücke nicht mit euch zu teilen. :) In den letzten Monaten gab es nicht jede Woche einen Wochenrückblick. Doch in den letzten Monaten habe ich tatsächlich ziemlich viel Zeit in mein Business gesteckt, was teilweise tagelange Saisons vor dem Rechner bedeutet hat. Sprich, wenig spannende Eindrücke für euch. So oft es geht, möchte ich aber natürlich trotzdem versuchen, euch während meiner Woche bei Instagram und hier als Rückblick mitzunehmen. Einfach, weil es die Pieces Of The Week schon seit Beginn meines Blogs gibt und ich auch weiß, dass ihr diese Kategorie sehr mögt. Was mich übrigens jedes Mal auf´s Neue sehr...
Continue reading...  

Mein Weg zu mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit KLAR Seifen.   Wenn es ein Thema gibt, das seit ein paar Jahren dauerpräsent ist, dann ist es Nachhaltigkeit. Gerade wenn es um Plastik, Lebensmittel, Kleidung und Upcycling geht, jeder beschäftigt sich damit. Und das ist gut so! Auch bei uns daheim ist Nachhaltigkeit ein Thema, mit dem wir uns täglich auseinandersetzen. Wir versuchen Plastik zu vermeiden, kaufen lokale und saisonale Lebensmittel, essen weniger Fleisch. Oft denke ich mir, ja klar wir pflegen einen nachhaltigen Lebensstil. Aber natürlich weiß ich, dass da noch ganz viel Luft nach oben ist! Der Weg zu mehr Nachhaltigkeit in unserem Alltag ist ein Prozess, den wir aber immer mehr optimieren wollen....
Continue reading...  

Blog Your Style: Strohhüte

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Strohhüte – für dieses Thema haben wir uns diesen Monat bei unserer ‘Blog Your Style’ Reihe entschieden. Und besser hätte es gar nicht passen können. Denn tatsächlich kommt mein Strohhut in diesen Tagen bei all dem Sonnenschein recht häufig zum Einsatz. Und während ich in den letzten Jahren das Gefühl hatte, dass Hüte nicht mehr ganz so beliebt sind, diesen Sommer sieht man sie wieder in allen möglichen Variationen. Was mich persönlich wirklich sehr freut, denn ich liebe es, schlichten Looks mit Strohhüten das gewisse Etwas zu verleihen. Auch mein heutiger Look wäre ohne den Hut ziemlich schlicht. Leinenshorts, ein Satin Top mit Schleifendetails und Espadrilles – letzte Woche bei tropischen 36 Grad meine erste Wahl, um nicht sofort zu zerfließen. Der Hut war dann die perfekte praktische und detailreiche Abrundung!...
Continue reading...  

Sommerabende im Mariposa Loft

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit Mateus Rosé.   Neulich ertappte ich mich dabei, wie ich über die letzten 10 Jahre meines Lebens nachdachte. Ich werde im September 32 Jahre alt, was hat sich seit meinem 22. Lebensjahr also getan? Vieles hat sich verändert, vieles ist aber auch gleich geblieben. Ich bin verheiratet, wohne mit Micha in unserer Traumwohnung und habe den Sprung in die Selbständigkeit gewagt. Doch was Familie und Freundschaften angeht, hat sich nicht viel geändert. Zeit mit meiner Familie und Freunden zu verbringen ist mir total wichtig und jeder Anlass, den man für eine kleine Feier nutzen kann, wird liebend gerne genutzt. So auch neulich, als Micha und ich einen kleinen Rosé und Taco Abend bei uns am Balkon veranstaltet haben, um den Beginn des Sommers zu zelebrieren. Was natürlich wie immer jede Menge Gelächter, gutes Essen und in diesem Fall ein paar Flaschen Mateus Rosé beinhaltet...
Continue reading...  

Sommer Uniform – Midikleid mit Rippenmuster

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Alle haben ihn sich gewünscht, jetzt ist er da, der Sommer 2019. Also bitte keine Klagen, dass es zu heiß ist! Schrieb sie, während der neu gekaufte Ventilator fleißig kühlende Luft zu ihr blies, haha. Nein, Spaß beiseite, auch wenn ich momentan aufgrund der Hitze nur mit Iced Coffee meine Betriebstemperatur halten kann, ich liebe den Sommer! Dennoch ist es in der Früh vor dem Schrank eine gewisse Herausforderung. Denn Jeans sind momentan einfach zu heiß, man möchte aber vielleicht zum Kundentermin auch nicht unbedingt in Jeansshorts und Crop Top durch die Gegend laufen. Erkennt ihr euch in den Zeilen wieder? Dann habe ich gute Neuigkeiten für euch. Denn ich habe das wohl bequemste und angenehmste Midikleid gefunden, das man bei hohen Temperaturen finden kann. Und da der Sommer Sale gerade in vollem Gange ist, habe ich ein paar hübsche Sommer Pieces...
Continue reading...  

Die Rückkehr der Wickelhose

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Sie ist wieder da, die rosa Wickelhose! Also zumindest in meinem Schrank, denn nach gut einem Jahr Pause habe ich plötzlich wieder großen Gefallen an diesem Hosenrock gefunden. Und ihr scheinbar auch gemessen an den Nachrichten, die ihr mir mit Fragen zu meinem Outfit bei Instagram geschickt habt. Leider ist die Hose schon ein paar Jahre alt, aber ich habe mich heute mal durch die verschiedensten Shops geklickt und ein paar sehr ähnliche und wirklich super coole Alternativen für euch rausgesucht. Grundsätzlich besteht der Look, mit Ausnahme der Schuhe und des Gürtels, nur aus alten Lieblingen. Was in meinen Augen auch einfach die beste Lösung ist. Ich habe meinen Klamottenkonsum in den letzten Jahren wirklich drastisch geändert. Deutlich mehr in hochwertige schlichte Sachen investiert, die aber meist irgendein besonderes Detail haben. Egal ob das jetzt ein toller Stoff ist, ein raffinierter Schnitt...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 309

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Wie es immer ist mit schönen Wochen, sie gehen viel zu schnell vorbei! Und wenn dann die Woche auch noch mit einem Feiertag beginnt, den man mit der Familie mit gutem Essen und ganz vielen Knuddeleinheiten von der Nichte und dem Neffen verbringt, kann es gar nicht mehr schöner werden. Direkt am nächsten Tag ging es für Micha und mich in unsere Lieblingsstadt, Wien. Wir haben dort nicht nur wunderschöne Tage verbracht, sondern auch einiges an Content für den Blog geshootet. Daher möchte ich heute noch gar nicht viel vorwegnehmen und lasse überwiegend die Bilder sprechen. Aber die sagen ja häufig eh mehr als tausend Worte, richtig? Und dann haben wir heute auch noch unseren ersten italienischen Hochzeitstag, ich kann es tatsächlich immer noch nicht glauben, dass unsere Hochzeit in Italien nun schon ein Jahr her ist. So viel zu der...
Continue reading...  

3 Liter Wasser am Tag – Meine Wasser Challenge mit waterdrop

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit waterdrop.   Wenn es ein Thema gibt, an dem ich seit Ewigkeiten arbeite, dann ist es genügend zu trinken. Man sollte meinen, dass das nicht so schwer sein kann. Schließlich achte ich seit ein paar Jahren grundsätzlich mehr auf mich und meinen Körper. Ich achte bewusst daruf, mich gesund zu ernähren und mehr Sport zu treiben. Das bekomme ich auch ganz gut hin. Nur beim Wasser trinken klappt es nicht so recht. Die Wasserkaraffe am Schreibtisch, zwei Gläser Wasser zum Essen und eine App, die mich ans Trinken erinnern soll. Nichts half richtig, am Ende des Tages kam ich trotzdem oft nur auf einen Liter. Also habe ich letzten Monat beschlossen, mich an einer Wasser Challenge zu versuchen. Drei Wochen lang jeden Tag mind. 3 Liter Wasser trinken und schauen, was sich verändert. Die Challenge ist jetzt so gut wie rum und heute möchte...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 308

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen   Lange haben wir gewartet und jetzt ist er endlich da, der Sommer 2019! Und gleichzeitig mit seinem Erscheinen habe ich auch wieder Lust darauf, Bilder für meinen wöchentlichen Rückblick zu machen. Denn ich will ganz ehrlich mit euch sein, bei dem sibirischen Frühlingswetter, das uns die letzten Wochen fest im Griff hatte, war meine Motivation nicht ganz so groß. Wen interessieren schon Bilder, die eher an den Herbst erinnern und das mitten im Mai und Juni? Deshalb habe ich es lieber sein lassen. Doch mit dem vielen Sonnenschein sieht das schon wieder ganz anders aus und daher gibt es heute einen kleinen Rückblick, was bei mir in den letzten Tagen so los war....
Continue reading...  

Hotel Review | Schloss Mittersill

Transparenz / Werbung: Kostenloser Presseaufenthalt.   Einmal Urlaub auf einem Schloss machen. Was im ersten Augenblick so klingt, wie ein Traum, wird in Mittersill in Österreich wahr. Denn oberhalb des Ortes Mittersill thront Schloss Mittersill, in dem eben dies möglich ist. Das Schloss wurde 1150 von den Grafen von Lechsgemünd aus Bayern erbaut und diente im Laufe der Jahrhunderte diversen Zwecken bis es dann vor drei Jahren als Vier-Sterne-Superior-Hotel wiedereröffnet wurde. Keine Frage, dass ich mir diesen Ort einmal genauer anschauen wollte und so sind Micha und ich vor zwei Wochen nach Österreich gefahren und haben ein wenig Schlossluft geschnuppert. Anfangs war ich etwas unschlüssig, wie unser Aufenthalt wohl werden würde, denn die Wetteraussichten waren alles andere als grandios. Doch schon kurz nach unserer Ankunft waren alle Zweifel vergessen, denn das Schloss und die Geschichte, die hinter den Mauern steckt, ist einfach wahnsinnig beeindruckend!...
Continue reading...  

Blog Your Style: Leinen

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Zugegeben, die letzten Wochen haben eher an einen sibirischen Frühling erinnert und uns statt Sonne sehr viel Regen gebracht. Da war das Wochenende schon viel mehr nach meinem Geschmack! Und hat außerdem viel besser zu unserem neuen Thema für Blog Your Style gepasst, denn in diesem Monat dreht sich alles um Leinen. Als am Samstag der erste Link von den Mädels eingetrudelt ist, war ich ehrlich gesagt etwas erschrocken. Irgendwie war ich der Zeit etwas hinterher und dachte, dass ich noch eine ganze Woche Zeit hätte, mein Outfit zu shooten. Sprich, ich hatte keine Ahnung, was ich tragen sollte. Denn eigentlich wollte ich erst heute ein paar neue Sachen für den Sommer shoppen. Tja, welch ein Glück, dass ich schon seit ein paar Jahren auf Leinenstoffe für die warme Jahreszeit setze. Denn so hatte ich ein paar hübsche Kleider zur...
Continue reading...  

Food Tipp: Meine liebsten Cafés in Nürnberg

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Was gute Frühstückslocations  angeht, konnte man Nürnberg lange Zeit total vergessen. Also zumindest, wenn man nicht auf das 0815 Frühstück mit Brötchen, Marmelade & Co. steht. Das hat sich zum Glück mittlerweile geändert und insbesondere letztes Jahr haben einige coole Cafés eröffnet. Klar, dass ich diese alle mal ausprobieren musste. Dabei haben sich ein paar Favoriten hervorgetan, die sich entweder durch ihr Frühstücksangebot, die Location, oder auch diverse andere Gründer hervorgetan haben. Und da mich so oft Nachrichten mit der Bitte um Tipps für Nürnberg erreichen, stelle ich euch heute meine fünf liebsten Cafés in Nürnberg vor....
Continue reading...  

Interior Trend: Wiener Geflecht

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Selten gab es in den letzten Jahren ein Revival in Sachen Interior, das mir so gut gefallen hat wie dieses: Wiener Geflecht. Wo man auch hinschaut, überall sieht man momentan das hübsche Rohrgeflecht. Micha und ich sind schon lange Fans von Stühlen mit diesem Muster und haben damals zum Einzug ins Loft drei antike Holzstühle mit Wiener Geflecht von meinen Schwiegereltern bekommen. Bis heute sind diese mitunter unsere liebsten Möbelstücke in unserem Zuhause. Sehr vielen wird das Wiener Geflecht durch die Stühle aus dem Hause Thonet bekannt sein. Und ja, auch ich hätte nichts gegen ein paar dieser Schmuckstücke. Einziger Knackpunkt, die Stühle sind ziemlich teuer, weshalb das bisher eine Wunschvorstellung geblieben ist. :) Doch wie das bei Trends so ist, sie bescheren uns viele tolle Alternativen zum Original in den Läden. Und zwar nicht nur bei Stühlen, sondern bei...
Continue reading...  

Blog Your Style: Suits

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   In den letzten Jahren gab es in der Modewelt viele Revivals. Doch keines hat seinen angestaubten Ruf dermaßen abgeschüttelt, wie Hosenanzüge! Ich erinnere mich noch mit Grauen an Zeiten, als ich mir für Bewerbungsgespräche einen Hosenanzug kaufen musste. Mir war wirklich nichts verhasster, als diese spießige Kombi und ich bin mir sicher, dass man mir das jedes Mal angemerkt hat. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei und ich bin ein riesen Fan der neuen Power Suits. Letztes Jahr hat man viele Suits in Knallfarben oder mit Print gesehen (einen Look damit gab es hier), dieses Jahr gibt es wieder etwas Neues: Hosenanzüge mit kurzen Hosen. Und ich muss sagen, diese Version gefällt mir sogar fast noch besser. Nicht nur, dass man so auch imer Sommer zum All-Over-Look greifen kann, ohne zu schwitzen. Mit der kurzen Hose wirkt das gesamte Outfit...
Continue reading...  

Spring Neutrals: 5 Teile, die in keinem Schrank fehlen sollten

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Es gibt zwei Dinge, die ich mache, wenn ich nicht so recht weiß, was ich anziehen soll. Zum einen wäre da die Inspirationssuche bei Pinterest, zum anderen die Auswahl eines Outfits mit möglichst vielen Basics. Neutrale Farbtöne, Naturmaterialien, Goldschmuck, ein bisschen Leo und Polka Dots, so in etwa lassen sich die Looks zusammenfassen, die in meiner Frühlings Lieblinge Boutique und auf meinem Spring Outfits Board bei Pinterest gelandet sind. Und da sich die Modwelt in diesem Frühjahr farbtechnisch sehr viel aus dem weißen und beigen Farbtopf bedient, sind die Läden voll mit hübschen Spring Neutrals. Womit ich absolout kein Problem habe, wie ihr euch vermutlich denken könnt! :) Wenn man dann ein bisschen tiefer geht, erkennt man außerdem, dass es momentan einen Trend hin zu ein paar bestimmten Stoffen und Wardrobe Staples gibt. Welche das sind und in was man dieses Frühjahr...
Continue reading...  

Ein Tag im Leben eines Bloggers und Digital Content Creators

Anzeige: In liebevoller Zusammenarbeit mit Nescafé® Dolce Gusto® Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich finde Job Reports auf Blogs immer total spannend! Mal hinter die Kulissen blicken und erfahren, was sich hinter der Jobbezeichnung verbirgt, die häufig gar nicht richtig Aufschluss über die Arbeit gibt. Was ein Blogger den lieben langen Tag so macht, das dürfte vielen mittlerweile bekannt sein. Doch das Jobbild ist trotz vieler Dinge, die wohl bei jedem Blogger gleich sind, ziemlich individuell. Wenn ich gefragt werde, was ich beruflich mache, so lautet meine Antwort stets: Blogger und Digital Content Creator. Ja ok, aber was bedeutet das jetzt und wie schaut so ein typischer Arbeitsalltag als Blogger und Digital Content Creator aus? Genau das möchte ich euch heute näher erläutern....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 307

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Meine Lieben, ich wünsche euch noch frohe Ostern! Ich hoffe, ihr habt den Tag bei strahlendem Sonnenschein und mit ganz viel Schokolade verbracht? Und über zu wenig Sonne konnte man sich diese Woche ja tatsächlich nicht beschweren. Das wurde gleich genutzt, denn wir haben einen Ausflug mit meinem kleinen Neffen unternommen, waren in der fränkischen Weingegend, in München und haben unseren Balkon wieder flott gemacht....
Continue reading...  

Outfit: Weißer Blazer

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Und wieder ein Outfit mit Blazer. Jetzt müsste auch dem Letzten aufgefallen sein, dass ich davon momentan nicht genug bekommen kann. Doch die Vielfalt an Modellen, die mittlerweile rein gar nichts mehr mit dem alten konservativen Jacket zu tun haben, ist einfach zu verlockend! Außerdem retten sie mich momentan mehrmals in der Woche vor dem typischen “Ich habe nichts zum Anziehen” Szenario vor dem Kleiderschrank. Denn in diesen Momenten greife ich zu Shirt & Blazer und kann damit sowohl zu einem Meeting, als auch zum Coffee Date mit einer Freundin....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 306

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Nur noch eine Woche bis Ostern! Während die ersten Monate des Jahres sich wie Kaugummi in die Länge gezogen haben, so sehr verfliegt sie momentan. Das liegt bei mir wahrscheinlich hauptsächlich daran, dass meine Planungen für die nächsten Monate so gut wie abgeschlossen sind. Es stehen einige Pressereisen an, richtig schöne Kooperationen und neue Herausforderungen für die nächsten Monate sind geplant und auch die nächsten Projekte für meine Agentur nehmen Fahrt auf. Zusätzlich bin ich gerade dabei, für den Blog einiges im Hintergrund zu erarbeiten. Deshalb kann ich von meinen Wochen momentan immer gar nicht so viel spannendes zeigen, denn das meiste spielt sich hinter dem Schreibtisch oder bei Terminen ab. Doch so ein paar Schnappschüsse sind dann im Laufe der Woche doch noch entstanden.  ...
Continue reading...  

Meine liebsten Basics für den Frühling

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enhält Affiliate-Links.   Habt ihr euren Kleiderschrank schon auf Frühling umgestellt? Also ich stecke gerade noch mittendrin. Denn was an sich in einer Stunde getan sein könnte, ufert bei mir immer in einem längeren Prozess aus. Nach dem Motto: wenn, dann richtig! Aussortieren, Schränke auswischen und sich gleich noch grundsätzliche Gedanken über den eigenen Stil machen. Denn bei jedem Saisonwechsel frage ich mich erneut, ob eine auf einige wenige Teile reduzierte Garderobe, auch bekannt als Capsule Wardrobe, nicht doch etwas für mich wäre. Doch auch diesmal muss ich mir eingestehen, dass das (noch) nichts für mich ist. Dafür gehe ich einfach zu gerne shoppen und versuche mich auch mal an neuen Trends. Nichtsdestotrotz bleibe ich Fan einer Garderobe, die zu 80% aus Basics bzw. Klassikern besteht. Denn die lassen sich super leicht untereinander und mit ausgewählten Trendteilen kombinieren und ich weiß, dass ich lang Freude...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 305

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Eine Woche, die ich überwiegend in Wien verbracht habe, kann ja nur ein gute Woche sein, richtig? Genau so war es und daher gibt es in meinem neuen Wochenrückblick auch ausschließlich Impressionen aus meiner Lieblingsstadt für euch. Mit dabei sind viele frühlingshafte Bilder, ich erzähle euch, was der eigentliche Grund unserer Reise war und ein paar Restauranttipps habe ich natürlich auch für euch im Gepäck....
Continue reading...  

Loft Living: Unser Wohnzimmer Makeover

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit MYCS.   Endlich ist es soweit, wir haben unsere Wohnzimmer Makeover in Angriff genommen. Und gleich mit dem Teil begonnen, der das Herzstück dieses Teils des Lofts bildet, dem Sofa. Als wir uns vor etwa 8 Jahren unsere alte Couch gekauft haben, wollten wir unbedingt ein Modell in L-Form haben. Lange fanden wir das auch richtig gut, aber wie das eben so ist mit Einrichtung. Man entwickelt sich weiter, der Geschmack verändert sich und irgendwann wünscht man sich eine Veränderung. Als wir uns dann letztes Jahr den rechteckigen Couchtisch mit Marmorplatte geholt haben, war ich von der L-förmigen Couch dann restlos genervt. Denn die Disharmonie, die sich beim Platzieren der beiden Möbelstücke logischerweise ergeben hat, war mir ein absoluter Dorn im Auge. Ja, ich weiß, in der Hinsicht bin ich ein kleiner Nerd! Ab diesem Zeitpunkt haben wir uns also auf die Suche nach...
Continue reading...  

Blog Your Style: Polka Dots

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Für alle, die ihre Garderobe gerne schlicht halten, ihrem Outfit aber ab und zu ein besonderes Detail verleihen möchte, habe ich einen Tipp. Polka Dots! Egal wo man gerade hinschaut, in jedem Shop findet man in den Frühlingskollektionen momentan mindestens ein Polka Dot Teil. Das hübsche Punktemuster ist natürlich nichts Neues. Im Prinzip gehört es, so wie auch Streifen, zu den Klassikern. Aber dieses Jahr gibt es eine kleine farbliche Weiterentwicklung. Während man nämlich in den letzten Jahren überwiegend die klassischen Farbkombis gesehen hat (sprich, weiß mit schwarzen Punkten oder umgekehrt), gibt es das Punktemuster jetzt in allen möglichen Farben....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 304

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enhält Affiliate-Links und Empfehlungen.   31.3.2019. Das war er nun, der März. Ein Monat, in dem bei mir sehr viel passiert ist, sowohl Positives, als auch Negatives. Aber ich verfolge den Leitsatz, dass alles einen Grund hat und es irgendeinen Plan für jeden von uns gibt. Von Rückschlägen oder nervigen Dingen lasse ich mich aber nicht unterkriegen und versuche immer das Positive daran zu sehen! :) Auch auch die letzte Woche im März hatte für mich wieder einiges parat, vor allem was Reisen angeht. Am Dienstag war ich in München, Donnerstag und Freitag in Berlin. Und selbst wenn das immer ein bisschen mehr Stress bedeutet, ich liebe es andere Orte zu besuchen, denn das ist immer eine schöne Abwechslung vom Alltag daheim....
Continue reading...  

Übergangsoutfit mit kurzem Anine Bing Trenchcoat und Haarband

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Während ich diese Zeilen tippe, hagelt und stürmt es außen, als stünde der Weltuntergang bevor. Absolutes Kontrastprogramm zum Wochenende, denn da konnte ohne Jacke Spritz in der Sonne trinken. Aprilwetter Ende März! Trotzdem durften meine Winterjacken leichteren Jacken Platz machen und ab jetzt  heißt es layern, was das Zeug hält. Denn die Tücken, die uns die Übergangszeit bringt, kennen wir alle. In der Früh ist es noch kalt, mittags ist es in der Sonne schön warm und abends kühlt es wieder ab. Nichts Neues und trotzdem hole mir jedes Jahr zu dieser Zeit eine dicke Erkältung. Einfach weil ich es kaum erwarten kann, Strickpullis und Daunen gegen luftigere Sachen einzutauschen. Aber auch ich werde irgendwann vernünftig und daher gibt es heute einen Übergangslook für euch, der perfekt für die Übergangszeit ist. Protagonist des Looks ist dabei mein neuer kurzer Trenchcoat von Anine Bing,...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 303

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen.   Ich gebe es zu, momentan ist es hier ein wenig ruhig. Das liegt nicht daran, dass ich nicht genug Content hätte, ganz im Gegenteil! Ich habe nur momentan so viele Dinge zu erledigen, die sich entweder um den weiteren Aufbau meiner Agentur drehen, oder gerade noch im Hintergrund laufen. Doch zumindest auf meinen Wochenrückblick wollte ich nicht verzichten und versuche ab nächster Woche euch auch darüber hinaus mal wieder ein Update zu geben....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 302

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Kann mir jemand verraten, wo die Zeit hin ist? Die letzte Woche ist verflogen wie nichts und ich kann es gar nicht glauben, dass ich die ganze Woche keinen Beitrag hochgeladen habe. Momentan bereite ich aber meine Travel Beiträge aus Südafrika für euch vor und hoffe, dass ich nächste Woche mit dem ersten Post beginnen kann. Ansonsten war die Woche sehr arbeitsintensiv, ich habe wieder mal einen Workshop an einer Schule in der Nähe von Augsburg gegeben und Micha und ich haben entdeckt, dass wir in der The Heritage Post gefeatured wurden....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 301

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Wenn ich es nicht anders wüsste, dann würde ich denken, dass wir uns mitten im April befinden. Regen, Sonne, Sturm und das im Abstand von ein paar Minuten. Kein Wunder, dass ich mich da überwiegend hinter dem Schreibtisch verkrochen habe. So habe ich zumindest viel erledigen können und dank Onlineshopping ist man dann doch nicht komplett von der Welt abgeschottet, haha! In den letzten Tagen sind also schon ein paar hübsche Sachen für den Frühling eingetrudelt und ich kann es kaum erwarten, sie alle zu tragen!...
Continue reading...  

Farbenfroh in den Frühling – Meine Frühlings Favoriten 2019

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.   Auch wenn der Winter sich gerade nochmal über ein (hoffentlich) letztes kleines Stelldichein mit Petrus freut, mein Schrank und ich sind bereit für den Frühling. Und obwohl in den letzten Wochen überwiegend Kleidung in neutralen Farben ihren Weg zu mir gefunden hat, ich stehe total auf die Farbvielfalt, an der wir uns dank des Farbinstituts Pantone in diesem Frühjahr erfreuen dürfen. Meine Favoriten dabei sind Salbei, Lemon Verbena, Pressed Rose und Sweet Corn. Klingt im ersten Moment nach einem Potpourri von Laura Ashley, wird uns und unserer Garderobe in den nächsten Monaten aber garantiert sehr viel gute Laune bringen!...
Continue reading...  

Blog Your Style: Sweatshirt

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Als es neulich um die Abstimmung unseres neuen Themas für Blog Your Style ging und die Wahl auf Hoodies und Sweatshirts fiel, war mein erster Gedanke: hm, ok. Denn um ehrlich zu sein, bin ich nicht der größte Fan davon. Je mehr ich allerdings darüber nachdachte, desto cooler fand ich den Gedanken. Denn das bot mir die Gelegenheit, mich mal an etwas Neuem zu probieren. Hoodies und Sweatshirts sind für mich im ersten Augenblick immer sportliche Kleidungsstücke. Und dass man meinen Style wohl kaum als sportlich bezeichnen kann, dürfte recht eindeutig sein. Rausgekommen ist dann aber zu meiner eigenen Überraschung ein Look, der zu meinen liebsten der letzten Monate zählt. Es zahlt sich also eindeutig aus, mal seine Komfortzone zu verlassen!...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 300

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen und PR-Samples.   Hallo du schöner März! Wie sehr habe ich auf diesen Moment gewartet, denn mit dem Beginn des März sind die zwei Monate im Jahr vorüber, die ich am wenigsten mag. Und auch sonst hätte die Woche nicht schöner sein können! Ich habe ein paar neue coole Cafés in Nürnberg entdeckt, habe mich wie wild ans Testen meiner neuen Saftpresse gemacht und zu guter Letzt hatten Micha und ich auch noch ein sehr lustiges Shooting!...
Continue reading...  

JOMO – Über weniger To-Do-Listen und mehr Glück

  Ich bin ein Fan von To-Do-Listen, das schon einmal vorweg. Doch so sehr sie mir helfen, meinen Arbeitsalltag zu organisieren, so sehr bin ich davon abgekommen, sie auf mein Leben anzuwenden. Viele Stunden habe ich im letzten Jahr darüber nachgedacht, wie ich mir meine Zukunft vorstelle. Ich habe mich mit Freunden darüber ausgetauscht, Podcasts zum Thema Lebensplanung und Zukunftsängste gehört und bin dann vor ein paar Monaten auf den Begriff JOMO gestoßen: Joy Of Missing Out. Im Gegensatz zu FOMO (“Fear Of Missing Out” also der Angst, irgendetwas Tolles zu verpassen) geht es hier um Entschleunigung. Egal ob bei Social Media oder im realen Alltag. Die Freude, auch mal nichts zu tun und in meinem Fall das Glück, das sich bei mir ausgebreitet hat, als ich beschlossen habe, mir keinen konkreten Plan für die nächsten Jahre aufzuerlegen....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 299

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen.   Oh, was war das doch für ein schönes Wochenende! Und das schien nicht nur ich mir zu denken, denn die Straßen waren voll von Menschen, die es ebenso sehr genossen haben, sich die Sonne auf die Nase scheinen zu lassen! Neben einem ersten Sprizz in der Sonne habe ich diese Woche außerdem ein paar coole Neuentdeckungen gemacht und außerdem eine gute Möglichkeit gefunden, wie man am besten ein Brautkleid verkaufen kann....
Continue reading...  

Erster Frühlingslook mit Spitzenbluse und Strick-Cardigan

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Eines ist sicher, ich war noch nie so bereit für den Frühling, wie in diesem Jahr! Dadurch, dass ich in den letzten Wochen in Südafrika bereits Sommerluft schnuppern durfte, kann ich die warme Jahreszeit hier bei uns kaum erwarten. Jetzt scheint das Warten aber endlich ein Ende zu haben, zumindest wenn man das wieder einsetzende Vogelgezwitscher als Zeichen deutet. Bis die jackenfreie Zeit aber tatsächlich beginnt, freue ich mich aber auch schon darüber, dass ich diesen Frühlingslook mit Spitzenbluse und Strick-Cardigan ohne Jacke shooten konnte, ohne komplett zu erfrieren....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 298

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Empfehlungen.   Es kommt mir vor, als wäre mein letzter Wochenrückblick Jahre her. Und ich will ehrlich sein, in den letzten Monaten war ich etwas nachlässig mit meinen Pieces Of The Week. Tatsächlich war es in den letzten Monaten häufig so, dass ich die überwiegende Zeit einfach nur hinter Laptop verbracht habe. Nicht unbedingt erwähnenswert spannend. Doch nachdem sich langsam der Frühling blicken lässt, bekomme ich auch wieder mehr Lust, rauszugehen und so kann ich euch heute endlich mal wieder ein paar Impressionen meiner Woche zeigen. Mit dabei: ein paar Mitbringsel aus Südafrika, eine Neuentdeckung in Sachen Frühstück in Nürnberg und ein wenig Fernweh in kulinarischer Form....
Continue reading...  

Natural Glow MakeUp Look mit CATRICE

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit CATRICE.   Kurz bevor es für uns nach Südafrika ging, war ich bei einem Beauty Event von CATRICE eingeladen. Grund der Einladung war die Vorstellung der Neuheiten des Brands und ich kann euch sagen, es gibt tolle neue Produkte! Einige Highlights durften dann auch direkt mit in den Urlaub. Dort habe ich sie ausgiebig auf ihre Alltagstauglichkeit getestet und mit meinen absoluten Favoriten einen Look für euch geschminkt. Ihr wisst, ich bin grundsätzlich jemand, der ein natürliches MakeUp bevorzugt. Bronzer, Highlighter, ein dezenter Lidschatten und etwas Lippenstift, das ist im Alltag mein Go-To-MakeUp.  Und gerade für so einen natürlichen Look kommt es auf die richtigen Produkte an, um die natürliche Schönheit von uns Frauen zu betonen! Glücklicherweise finden sich unter den Neuheiten von CATRICE genau diese und so habe ich für euch einen Natural Glow MakeUp Look geschminkt, der selbst blasser Winterhaut einen frischen...
Continue reading...  

Blog Your Style: Winter Whites

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Nach ein paar wunderbaren Wochen in Südafrika hat mich der Alltag wieder. Zwar wäre es gelogen, zu sagen, dass mir das nicht ein wenig schwer fällt! Sonne und warme Temperaturen gegen Nieselregen und Minusgrade tauschen, naja.. Und doch bin ich glücklich, wieder daheim zu sein. Das eigene Bett, selbstgekochtes Essen, ja sogar auf das Fitnessstudio freue ich mich! Bevor wir losgeflogen sind, hatte ich beschlossen, wirklich Urlaub zu machen. Kein Laptop, nicht erreichbar und Social Media nur, wenn ich Lust hatte. Und ich sage euch, das hat so gut getan! In den letzten Monaten hatte ich oft Phasen, in denen es mir an Kreativität gefehlt hat. Je mehr ich darüber nachgedacht und versucht habe, sie zu erzwingen, desto schlimmer wurde es! Während unseres Urlaubs konnte ich mal komplett abschalten und das hat wahre Wunder bewirkt. Denn kaum hatte ich den...
Continue reading...  

Neu Bei Pinterest: Die Shop the Look Funktion und wie sie funktioniert

Transparenz / Werbung: In Zusammenarbeit mit Pinterest Deutschland.   Shop the Look: Die neue Funktion bei Pinterest Pinterest – meine Inspirationsquelle Nr. 1 wenn es um Interior, Food, Reisen und auch Fashion geht. Wer von euch verliert sich dort auch stundenlang und träumt bei all den inspirierenden Bildern von neuen Reisedestinationen, sucht nach Ideen für´s Mittagessen oder findet dort vor allem Outfitinspirationen? Ganz sicher sehr viele von euch, schließlich ist Pinterest mit 23 Milliarden Fashion Pins eine der größten Fashion-Plattformen der Welt. Beim Durchscrollen durch Pinterest ist es mir schon oft passiert, dass ich an einem Pin hängen geblieben bin und ein Teil entdeckt habe, das ich am liebsten sofort gekauft hätte. Die Recherche, wo besagtes Piece zu kaufen ist, war dann allerdings oft wie die Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Doch genau dafür liefert uns Pinterest jetzt eine Lösung: shoppable Pins und die neue Shop the Look Funktion....
Continue reading...  

Visual Diary: Venedig im Winter

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält persönliche Empfehlungen.   Venedig im Winter. Etwas, über das ich mir bis vor Kurzem noch nie Gedanken gemacht habe. Denn seien wir ehrlich, einen Urlaub in Italien verbindet höchstwahrscheinlich jeder von uns mit der warmen Jahreszeit. Vielleicht noch mit dem Herbst. Sicherlich aber nicht mit einer Reise im Winter. Doch Mitte Dezember hatten Micha und ich kurzfristig die Möglichkeit, zwischen den Jahren in die Lagunenstadt zu fahren. Und soll ich euch was verraten? Venedig im Winter ist einfach ein Traum!...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 297 – Honeymoon Edition

  Nach einer kleinen Pause geht es endlich wieder mit meinen Pieces Of The Week los. Diesmal allerdings in einer etwas anderen Version, es geht heute um unseren Honeymoon. Dessen Planung war in der letzten Zeit DAS Thema bei uns und ist deshalb auch Hauptthema dieses Wochenrückblicks. Vor Kurzem habe ich euch ja schon erzählt, dass wir endlich unsere Flitterwochen gebucht haben. Die konnten Micha und ich jobtechnisch seit unserer Hochzeit in Italien nämlich leider noch nicht machen. Anfang Dezember aber haben wir endlich Flüge gebucht und in 8 Tagen ist es soweit, wir fliegen nach Südafrika! Lange haben wir überlegt, wohin es gehen soll. Kolumbien, Australien, Hawaii, wir hatten viele Wunschdestinationen. Doch irgendwie sind unsere Gedanken immer wieder um Südafrika gekreist. Ein Land, in das wir uns bei unserer letzten Reise dorthin so verliebt haben! Als dann feststand, dass wir es zeitlich erst im Januar schaffen würden und dort...
Continue reading...  

Blog Your Style: Turtleneck

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Meine Lieben, ich wünsche euch allen noch ein frohes neues Jahr! Ich hoffe, ihr habt die ersten Tage des neuen Jahres gut verbracht? So sehr ich die ganzen Feiertage und die Zeit des besinnlichen Nichtstuns genieße, es fühlt sich toll an, wieder im Alltag angekommen zu sein! Fast ein bisschen wie das Aufwachen nach einem Winterschlaf. Die letzten Tage habe ich dank einer nervigen Wintergrippe überwiegend auf dem Sofa verbracht, doch da wir den 6. Januar traditionell immer zum Raclette essen zu meinen Eltern gehen, habe ich den PJ dann doch mal gegen etwas Alltagstauglicheres getauscht. Das habe ich dann auch direkt zum Anlass genommen, meinen Look für unsere neue Runde von Blog Your Style zu fotografieren. Und in diesem Monat dreht sich alles um das Thema Turtleneck....
Continue reading...  

Pieces Of 2018

  Hallo letzter Tag des Jahres 2018! Ist es wirklich schon soweit? Ist wieder ein Jahr rum? Es scheint so, auch wenn mir die ganzen Momente der vergangenen 365 Tage noch so präsent vor Augen sind, dass ich kaum glauben kann, dass morgen schon wieder ein neues Kapitel beginnt: 2019! Das Jahr 2018 war das wohl aufregendste Jahr meines bisherigen Lebens, sowohl beruflich als auch privat. Klar, die Hochzeit in Italien stand natürlich ganz gewaltig im Vordergrund und hat Micha und mich sehr viele Monate beschäftigt. Doch auch so war ganz schön viel los. Gestartet haben wir das Jahr in Viggiu, wo wir nach ein paar Pannen bei der Hochzeitslocationsuche unsere Traumvilla gefunden haben....
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Unsere Hochzeit in Italien – Das Highlight 2018

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält eine Verlinkung zu unserer Hochzeitfotografin.   Bevor ich euch morgen, wie immer in den letzten Tagen des Jahres, meinen Jahresrückblick zeige, wollte ich heute erst noch mein absolutes Highlight 2018 mit euch teilen. Und wie nicht anders zu erwarten, war das unsere Hochzeit in Italien im Juni. Ich habe ja bereits eine Hochzeitskolumne zu unserer mediterranen Deko, Bilder zum Getting Ready und unsere Hochzeits Playlist geteilt, doch die Highlights wollte ich mir bis zum Schluss aufheben. Es ist kaum zu glauben, wie die Zeit verfliegt und beim Betrachten der Bilder kommt es mir so vor, als wäre unsere Hochzeit in Italien erst ein paar Tage und nicht bereits 6 Monate her. Die erste Hälfte des Jahres drehte sich tatsächlich fast ausschließlich um die Hochzeit. Denn wie ihr euch vorstellen könnte, hat die Planung und Vorbereitung extrem viel Zeit gekostet! Trotzdem war es alle Mühen...
Continue reading...  

Unkompliziert ins neue Jahr: Entspanntes Silvester-Outfit

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und Empfehlungen.   Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest und entspannte Feiertage! Bei uns gab es wieder jede Menge Familienfeiern mit Unmengen an Essen, so wie das an Weihnachten eben sein muss. Zwischendrin blieb trotzdem immer mal wieder Zeit für entspannte Stunden auf dem Sofa und ich habe es sogar geschafft, ein komplettes Buch zu lesen, Rekord! Doch jetzt heißt es das Sofa verlassen und Koffer packen, denn am Samstag geht es ganz spontan nach Venedig, wo wir Silvester feiern werden. Ich habe Silvester bisher noch nie in einem anderen Land verbracht und freue mich schon total, in Italien in das neue Jahr zu starten. Außerdem bin ich schon total gespannt auf Venedig in der Winterzeit. Denn die Lagunenstadt habe ich bisher immer mit Gondelfahrten in der Sonne, Gelato und Massen an Touristen verbunden. Mal sehen, wie es jetzt rund um...
Continue reading...  

4. Adventsgewinnspiel: Beautyset von Clinique

Transparenz / Werbung: In Zusammenarbeit mit Clinique. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Und heute dürfen wir auch schon das vierte Licht am Adventskranz anzünden. Wahnsinn, wie schnell die Zeit schon wieder vergangen ist, oder? Und bevor wir morgen alle mit der Weihnachtsfeierei beginnen, viel Zeit mit unseren Lieben verbringen und uns mit allerlei Leckereien den Bauch vollschlagen, habe ich heute noch ein schönes Gewinnspiel für euch. Denn hinter meinem vierten Adventstürchen verbirgt sich etwas besonders Schönes für euch: ein dreiteiliges Beautyset von Clinique! Ich bin seit Teenagerzeiten ein großer Fan der Marke und liebe es, mir kleine Spa-Einheiten daheim mit Produkten davon zu gönnen. Und genau das möchte ich euch mit diesem Gewinn ermöglichen. Eine kleine Auszeit vom Alltag mit einer ordentlichen Portione Pflege für eure Haut....
Continue reading...  

Was wir in Bezug auf Weihnachten von Kindern lernen können

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links und PR-Samples.   Weihnachten, die besinnliche Zeit, in der wir alle zur Ruhe kommen. Oder nicht? Ich muss sagen, ich liebe Weihnachten. Ich mag den Trubel vor den Feiertagen, ich mag Weihnachtsmärkte und die ausgelassene Hektik. Ja, ehrlich! Aber in den letzten Jahren kommt mir die Vorweihnachtszeit immer kürzer vor. Gestern war doch erst der erste Advent, wie kann es sein, dass morgen schon Weihnachten ist? Und Weihnachtsgeschenke habe ich auch noch nicht, meine To-Do-Liste ist aber noch so voll, wann soll ich das bloß machen? Ja, so in etwa schaut der “besinnliche” Alltag bei mir und vielen meiner Freunde aus. Denn ich habe nicht nur bei mir bemerkt, dass Weihnachten immer mehr in puren Stress ausartet. Gerade deshalb habe ich mir in den letzten paar Wochen immer wieder kleine Auszeiten genommen, mich mit Freunden getroffen und versucht, mir bewusst zu machen, was...
Continue reading...  

Loft Living: Weihnachten im #mariposaloft

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit Blume2000.de   Oh du schöne Weihnachtszeit! Nachdem ich letztes Jahr nicht so recht in Weihnachtsstimmung kommen wollte, ist dieses Jahr alles anders. Ich freue mich auf Weihnachten und die Weihnachtsfeiertage, habe schon den ersten Weihnachtsfilm geschaut, war auf mehreren Weihnachtsmärkten. Und das Wichtigste: Ich habe es diesmal geschafft, die Weihnachtsdekoration noch vor dem dritten Advent auszupacken! :) Ich liebe den Trubel vor Weihnachten, aber bei all der Hektik landet die Deko leider meist auf den hinteren Plätzen auf der To-Do-Liste. Doch Dank Blume2000.de, bei denen ich mir drei wunderschöne Weihnachtssträuße aussuchen durfte, habe ich mich diesmal schon wesentlich früher damit auseinandergesetzt. Daher möchte ich heute ein paar weihnachtliche Impressionen aus dem #mariposaloft mit euch teilen....
Continue reading...  

3. Advent Gewinnspiel: Shoppinggutschein von mister*lady

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit mister*lady   Einen wunderschönen dritten Advent euch allen! Na, wie schaut es bei euch aus, seid ihr schon bereit für die Feiertage? Ich selber bin in diesem Jahr ganz gut vorbereitet. Sowohl meine Frisur für Weihnachten und Silvester, als auch mein Weihnachtslook stehen fest und selbst die Weihnachtsdeko ist bereits komplett (mehr dazu morgen hier am Blog). Für alle, die noch nach einem Weihnachtslook suchen oder vielleicht auch einfach noch ein paar Accessoires brauchen, habe ich  heute den perfekten Gewinn hinter meinem dritten Adventstürchen. Denn zum 3. Advent verlose ich einen 150,- Euro Gutschein von mister*lady....
Continue reading...