Spring Neutrals: 5 Teile, die in keinem Schrank fehlen sollten

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

Transparenz / Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

 

Es gibt zwei Dinge, die ich mache, wenn ich nicht so recht weiß, was ich anziehen soll. Zum einen wäre da die Inspirationssuche bei Pinterest, zum anderen die Auswahl eines Outfits mit möglichst vielen Basics. Neutrale Farbtöne, Naturmaterialien, Goldschmuck, ein bisschen Leo und Polka Dots, so in etwa lassen sich die Looks zusammenfassen, die in meiner Frühlings Lieblinge Boutique und auf meinem Spring Outfits Board bei Pinterest gelandet sind. Und da sich die Modwelt in diesem Frühjahr farbtechnisch sehr viel aus dem weißen und beigen Farbtopf bedient, sind die Läden voll mit hübschen Spring Neutrals. Womit ich absolout kein Problem habe, wie ihr euch vermutlich denken könnt! :) Wenn man dann ein bisschen tiefer geht, erkennt man außerdem, dass es momentan einen Trend hin zu ein paar bestimmten Stoffen und Wardrobe Staples gibt. Welche das sind und in was man dieses Frühjahr und Sommer unbedingt investieren sollte? Ich habe die schönsten Spring Neutrals für euch rausgesucht!

 

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

 

DIE SCHÖNSTEN SPRING NEUTRALS FÜR 2019

1. Seidenbluse

Schon letztes Jahr hatten Seiden- und Satinblusen ein Comeback, doch in diesem Jahr sind sie bei Instagram omnipräsent. Die weich fließenden Blusen sind aber auch tatsächlich ein Allrounder. Egal ob mit Leinenhose und Slides, oder mit Jeans und High Heels, ein Look mit Seidenbluse ist immer sofort chic und lässig zugleich.


2. Leinen

Ein Frühling und Sommer ohne Leinen? Kaum vorstellbar! Vor ein paar Jahren haftete Leinen immer noch ein Rest von Öko an, aber mittlerweile sind Kleidungsstücke aus Leinen aus unseren Schränken nicht mehr wegzudenken. Letztes Jahr hat man viele Leinenkleider gesehen, dieses Jahr sieht man sehr viele Blazer und weite Hosen in dem Material. Auch ich bin ein großer Fan von dem Naturmaterial, wie ihr zum Beispiel auch in diesem Outfit sehen konntet.


3. Goldschmuck

Während in den letzten Jahren jeder hinter Schmuck in Roségold her war, gibt es jetzt einen neuen Star am Himmel: Goldschmuck! Auch an mir ist dieser Trend nicht vorbeigegangen und so sind in den letzten Wochen ein paar Schmuckstücke in Gold bei mir eingezogen. Besonders bei leicht gebräunter Haut sieht das goldene Material schön edel aus!

 

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

 

4. Sandalen in den unterschiedlichsten Formen

Scrollt man seinen Instagram Feed nach Trends durch, fällt vor allem eines auf. De Sandalentrends in diesem Frühjahr und Sommer sind extrem vielseitig! Von Strappy Sandals (am besten in Weiß!), Wedge Espadrilles, eher klobigen Sandalen bis hin zu klassischen Sliders, hier können wir uns dieses Jahr absolut austoben.


5. Taschen aus Naturmaterialien und PVC-Taschen

Was Taschen angeht, so gibt es in diesem Jahr diverse Trends. Neben großen Logos auf Taschen gefallen mir persönlich zwei Trends besonders gut: Taschen aus Naturmaterialien wie z.B. Bast, Stroh oder Bambus und Taschen, die dank PVC-Körper tiefe Einblicke gewähren. Zweitere habe ich mir mal als kleine Erziehungsmaßnahme zugelegt. Denn vielleicht halte ich dann mal etwas Ordnung in meiner Tasche, haha!

 

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten

Spring Neutrals: 5 Teile die in keinem Schrank fehlen sollten


 

SHOP MY LOOK

 

Bluse: Equipment | Leinenhose: Mint Velvet | Sliders: Saint Laurent | Tasche: STAUD | Kette: Alighieri und Astrid & Miyu | Sonnenbrille: Céline

1 Kommentar

  1. KryJulie   •  

    Wie immer ein sehr schöner und inspirierender Beitrag! 💕Du weißt, ich liebe ja deine Art zu schreiben haha ☺️😉😀 und den Frühjahrstrend all shades of white and beige liebe ich auch sehr und kommt mir total gelegen, es sieht immer edel aus.
    Alles liebe Krystyna 😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.