204957725.8dd5717.f71f5320f15d4821bc2f289aca40826d

Loft Living: Unser Wohnzimmer Makeover

Loft Living: Unser Wohnzimmer Makeover

Transparenz / Anzeige: In Zusammenarbeit mit MYCS.

 

Endlich ist es soweit, wir haben unsere Wohnzimmer Makeover in Angriff genommen. Und gleich mit dem Teil begonnen, der das Herzstück dieses Teils des Lofts bildet, dem Sofa. Als wir uns vor etwa 8 Jahren unsere alte Couch gekauft haben, wollten wir unbedingt ein Modell in L-Form haben. Lange fanden wir das auch richtig gut, aber wie das eben so ist mit Einrichtung. Man entwickelt sich weiter, der Geschmack verändert sich und irgendwann wünscht man sich eine Veränderung. Als wir uns dann letztes Jahr den rechteckigen Couchtisch mit Marmorplatte geholt haben, war ich von der L-förmigen Couch dann restlos genervt. Denn die Disharmonie, die sich beim Platzieren der beiden Möbelstücke logischerweise ergeben hat, war mir ein absoluter Dorn im Auge. Ja, ich weiß, in der Hinsicht bin ich ein kleiner Nerd! Ab diesem Zeitpunkt haben wir uns also auf die Suche nach einer neuen Couch begeben uns sind schließlich bei MYCS fündig geworden.

 

Unser Wohnzimmer Makeover mit MYCS – Designe dir dein eigenes Sofa

Ich kannte MYCS lange Zeit nur aufgrund der schönen Marmortische. Und vielleicht erinnert ihr euch, dass neben unserem Couchtisch mit der grünen Marmorplatte auch unser Konsolentisch im Flur von dieser Marke ist? Als MYCS auf mich zukam und meinte, dass sie gerne mit ihren Lieblingsbloggern von 2018 Beiträge zu den Must-Do MYCS Produkten für dieses Jahr machen wollen, bin ich auf den Konfigurator für Sofas aufmerksam geworden. Und ich sage euch, hier kann man sich wirklich austoben. Die Breite des Sofas, die Tiefe, verschiedene Möglichkeiten bei der Form, den Farben, Materialien, Füßen etc. Ein paar Klicks später war die Wunschform gefunden und auch beim Material war schnell klar, Samt sollte es ein! Das weiche Material war ja schon letztes Jahr ein großes Thema. Während man da allerdings noch dachte, dass es sich um eine kurzweilige Modeerscheinung handelt, ist jetzt klar: Samt ist gekommen, um zu bleiben!

 

Loft Living: Unser Wohnzimmer Makeover

Loft Living: Unser Wohnzimmer Makeover

 

Ein Eyecatcher für unseren offenen Wohnbereich

Ein paar Wochen später war es dann soweit, wir konnten endlich unser neues Sofa in Empfang nehmen. Zugegeben, die Farbe war im ersten Moment ein kleiner Schock. Denn sich aus verschiedenen Stoffproben eine Farbe auszusuchen ist das eine, diese dann aber auf dem kompletten Sofa zu sehen, eine ganz andere! Doch nach einer kurzen Eingewöhnungsphase muss ich sagen, dass ich das Sofa als Eyecatcher in unserem offenen Wohnbereich richtig genial finde. Da darf der Rest der Dekoration dann ruhig etwas dezenter ausfallen. Die Samtkissen mit der Stickerei (die uns dank der Kraniche übrigens total an unsere Reise nach Japan erinnern) fügen sich aber perfekt in die Farbwelt des Couchtischs und des Sofas ein.

 

Loft Living: Unser Wohnzimmer Makeover

Loft Living: Unser Wohnzimmer Makeover

 

Ich kann euch also nur raten, wagt euch bei Farben ruhig mal aus eurer Komfortzone heraus. Das kann mit Kissen, bunten Untersetzern, oder einer Vase beginnen, oder wie bei uns in einem petrolblauen Samtsofa resultieren. Es gibt eurem Heim definitiv einen schönen Farbakzent, der Spannung in die Einrichtung bringt. Ich bin auf jeden Fall froh, dass wir uns für unser Wohnzimmer Makeover an ein wenig Farbe gewagt haben!

Wie gefällt euch unser neuer Eyecatcher im Loft?

Comments (3):

  1. NINE

    8. April 2019 at 9:44

    EINFACH WUNDERSCHÖN! ICH LIEBE EUER LOFT. TOLLE BILDER!!!!!!!!

    LIEBSTE GRÜßE

    Antworten
  2. Bettina

    26. Mai 2019 at 23:15

    Wirklich ein tolles Sofa! Ich muss mir den Konfigurator mal anschauen, ich mache nämlich auch gerade unser Wohnzimmer neu. Wir wollen unbedingt eine Lese-Ecke mit einer Hängematte vom Haengemattenshop.com haben. Da ich sehr viel lese, wünsche ich mir schon lang eine gemütliche, seperate Lese-Ecke. Dafür brauche ich aber ein etwas kleineres Sofa als jetzt. Bin sehr gespannt, was bei dem Konfigurator heraus kommt. :)

    LG
    Bettina

    Antworten
  3. Katja

    20. Juli 2019 at 14:49

    Sein eigenes Sofa konfigurieren hört sich richtig cool an! Ich bin gerade am Planen der Einrichtung für unsere neue Wohnung in München! Wir haben letzte Woche bei Demos den Vertrag für unsere Wohnung unterschrieben und nun bin ich komplett aus dem Häuschen und möchte am liebsten gleich alles auf einmal erledigen. Die erste eigene Wohnung soll standesgemäß besonders eingerichtet werden. Ein selbst konfiguriertes Sofa klingt da gerade richtig. Danke dir für den Tip! :-)

    VLG
    Katja

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.