Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Transparenz | Anzeige: In Zusammenarbeit mit Thomas Sabo. Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.

 

Der Mai. Ein Monat, der nach Frühling, Freiheit und den ersten lauen Abenden auf dem Balkon  riecht. Es ist aber auch der Monat, in dem die Hochzeitssaison wieder so richtig Fahrt aufnimmt! Aus diesem Grund haben wir uns für unsere neue Runde von Blog Your Style auch für das Thema Hochzeitsgast-Outfit entschieden. Ich selber bin dieses Jahr nur auf einer Hochzeit eingeladen, nämlich meiner eigenen, haha! Aber ich sehe den Beitrag einfach als kleine Inspiration für meine Gäste und natürlich auch für euch. Denn schließlich gibt es im Frühjahr und Sommer mehr als genug Gelegenheiten, sich ein wenig festlicher anzuziehen. Neben Hochzeiten gibt es schließlich auch noch Taufen, Abschlussfeiern und Geburtstage — alles schöne Anlässe, um sich mal wieder in Schale zu werfen!

 

SHOP MY LOOK:

 

Wenn ich in der nächsten Zeit zu einer Hochzeit eingeladen wäre, so würde meine Wahl wohl auf dieses blau-weiße Wickelkleid fallen. Es ist schlicht, nicht zu eng und bekommt durch ausgewählte Accessoires einen festlichen Charakter. Die High Heels sind durch den Blockabsatz auch für Gartenhochzeiten geeignet, die Tasche gibt dem Hochzeitsgast-Outfit einen sommerlichen Touch und der Schmuck wertet das Outfit nochmal auf. Die goldene Kette und der Ring mit den bunten Steinen von Thomas Sabo erinnern mich durch die bunten Steine und das Gold übrigens total an Mexiko und geben dem Outfit einen kleinen, aber dezenten Farbklecks. Goldschmuck erlebt in diesem Jahr wieder ein absoutes Revival und ich fand es zur Abwechslung mal total hübsch, zu diesem Material zu greifen, denn normalerweise bin ich ja ein absoluter Fan von Roségold. Bei leicht gebräunter Haut gefällt mir Gold aber unheimlich gut!

 

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

 

Solltet ihr demnächst bei einer Hochzeit eingeladen sein und noch nicht so recht wissen, was ihr tragen sollt und was es zu beachten gibt, habe ich übrigens noch ein paar Tipps für euch rausgeschrieben:

 

KNIGGE FÜR HOCHZEITSGÄSTE — DAS RICHTIGE HOCHZEITSGAST-OUTFIT

1. Beachte den Dresscode auf der Hochzeitseinladung: Mit Abstand der wichtigste Punkt für die Auswahl des richtigen Outfits! Nicht grundlos schreibt man einen Dresscode auf die Hochzeitseinladung. Sätze wie “Ach, ich dachte das wäre ein Witz” oder “Auf den Dresscode habe ich gar nicht geachtet” sind definitiv das letzte, was man von seinen Gästen hören möchte. Auch ich das in den letzten Wochen das ein oder andere mal gehört und nein, das ist kein Witz, sondern der Wunsch des Brautpaares. Diesen zu beachten und zu respektieren ist also auf jeden Fall etwas, an das ihr euch halten solltet. Wenn ihr euch nicht sicher seid, was welcher Dresscode bedeutet, könnt ihr das zum Beispiel hier nachlesen.

2. Die Location als Hinweis für die Kleiderwahl: Je nachdem, in welcher Location die Hochzeit stattfindet, solltet ihr natürlich auch euren Look anpassen. Ist es eine Hochzeit in einem Garten? Dann sind High Heels mit Pfennigabsätzen wohl nicht die beste Wahl. Und findet die Feier anschließend im Freien statt? Dann solltet ihr an eine Jacke für abends denken. Und natürlich hat die Location auch Einfluss darauf, die chic das Outfit sein sollte. Ist die Hochzeit eher traditionell, dann solltet ihr etwas eleganteres tragen. Seid ihr dagegen bei einer Strandhochzeit, oder einer Landhochzeit eingeladen? Dann darf das Outfit ruhig etwas verspielter sein.

3. Ihr geht zu einer Hochzeit, nicht in die Disco: Dieser Punkt sollte vermutlich klar sein, aber das Hochzeitsgast-Outfit sollte natürlich zum Anlass passen. Also Finger weg von zu gewagten und sexy Looks. Es ist schließlich der Tag, an dem zwei Liebende sich das Ja-Wort geben. Zu kurze Kleider oder zu enge Schnitte sind bei so einem Fest also fehl am Platz.

4. No-Go Farben und Pastelltöne als Alleskönner: Weiß ist natürlich ein absolutes No-Go bei einer Hochzeit, es sei denn ihr seid bei einer White-Wedding eingeladen. Auch Schwarz und zu knallige Farben sehen einige Brautpaare nicht gerne. Fragt hier aber einfach nach, wenn ihr unsicher seid, denn die Meinungen gehen hier absolut auseinander. Pastelltöne gehen allerdings immer und sind für eine Hochzeit, egal ob Frühjahr oder Sommer, die perfekte Wahl! Nicht zu knallig, schön frisch und durch das softe Farbspektrum ist für jeden Geschmack etwas passendes dabei.

5. Weniger ist mehr und nicht zu vergessen, Ersatzschuhe: Ich persönlich finde immer, dass dieses Motto ja grundsätzlich gilt. Stehlt der Braut nicht die Show, tragt etwas, in dem ihr euch wohl fühlt (auf gar keinen Fall etwas zu enges!) und das dennoch chic ist. Ein schlichtes Wickelkleid, wie in meinem Fall, lässt sich durch chice Schuhe und schönen Schmuck aufwerten. Ein dezentes, aber schönes MakeUp, Locken oder eine elegante Tasche machen jeden noch so schlichten Look zum Hingucker, ohne dass ihr negativ auffallt. Tragt einen eleganten Look, in dem ihr euch nicht verkleidet fühlt (wer zum Beispiel kein Kleid mag, trägt eben einen eleganten Hosenanzug), wählt etwas aus, in dem ihr im besten Fall die ganze Nacht durchfeiern könnt und denkt an Ersatzschuhe, falls euch nach ein paar Stunden die Füße weh tun!

 

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

Blog Your Style: Hochzeitsgast-Outfit

 

Die Looks der anderen Mädels findet ihr hier:

Twenty Three Timezones + Bits And Bobs By Eva

Saansh + Pieces of Mariposa

The Fruity Sky + Dolce Petite

Give Her GlitterSunglasses And Peonies

Oliviasly + Fashionnes

 

7 Kommentare

  1. Steffi   •  

    Ich liebe den Look! Habe das Kleid auch schon für eine Hochzeit im Juni zu Hause! Ich liebe ES! Und die Tasche erst …

    Bussi Steffi

  2. Mrs Unicorn   •  

    Ein toller Look. Richtig sommerlich und perfekt für Hochzeiten!

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

  3. Nine   •  

    EIN SUPER SCHÖNES OUTFIT FÜR EINE SOMMER HOCHZEIT. DIE TASCHE UND DER SCHMUCK GEFALLEN MIR SEHR GUT.

    LIEBSTE GRÜßE

  4. Ingma   •  

    Interessanter Beitrag, liebe Vanessa und wie immer wunderschöne Fotos!
    Der Look sieht an dir wirklich bezaubernd aus – aber WAS nicht! 🤔🤔🤔 Kette und Ring gefallen mir auch sehr gut!
    Wenn sich deine Gäste, die das lesen, jetzt alle angesprochen fühlen und exakt so erscheinen, wäre das ja mal der Hit! 😅
    Liebste Grüße 💕

  5. Kathi   •  

    Meine Liebe, dieses Kleid ist wie für dich gemacht (für mich übrigens nicht, es stand mir überhaupt nicht, aber an dir sehe ich wie toll es ausschauen kann ;) ) und perfekt für eine Hochzeit! So würde ich dich zumindest mit auf jede Hochzeit nehmen ;)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.