Pieces Of The Week 224

Hallo meine Lieben, ich bin wieder in Deutschland angekommen! Wobei ich sagen muss, dass ich bei dem Dauerregen draußen am liebsten gleich wieder zurückfliegen würde. Momentan bin ich dabei, alle Bilder zu überspielen (was bei der Menge an Bildern meinen Rechner kurzzeitig fast außer Betrieb gesetzt hat, oops!), Material zu sichten und nach und nach werde ich euch dann hier mit Reiseberichten und Looks aus dem sommerlichen Mexiko versorgen. Die News, die mir aber schon seit über einer Woche am meisten unter den Nägeln brennen und die ich nun heute endlich mit euch teilen möchte, sind ganz andere…

 

#somuchyes

 

Mexiko wird mir wahrscheinlich nicht nur wegen der tollen Städte, traumhaften Strände, wahnsinnig netten Leuten und dem guten Essen in Erinnerung bleiben. Denn nachdem Micha und ich jetzt seit über 11 Jahren zusammen sind, hat er quasi Nägel mit Köpfen gemacht, und mich gefragt, ob ich ihn heiraten möchte. Und ihr könnt euch meine Antwort ja sicherlich vorstellen, ich habe nach einer kleinen Kreischorgie natürlich JA gesagt! Seitdem schwebe ich auf Wolke 7 und kann es irgendwie immer noch nicht so ganz glauben. So richtig Pläne gibt es bisher nicht, das Wie, Wo, Wann lassen wir einfach auf uns zukommen. Über die weitere Planungen wird es hier auf dem Blog sicherlich das ein oder andere Update geben. Bis es soweit ist, sind wir aber einfach nur happy und gewöhnen uns an den Gedanken bald Mann und Frau zu sein!

 

Sandiges Paradies im Nest Tulum

Ansonsten war in der letzten Woche hauptsätzlich relaxen angesagt. Das bedeutet neben ganz viel Zeit am Strand, natürlich auch Unmengen von gutem Essen, ein paar Erkundungstouren durch Tulum, barfuss laufen im Sand und planschen im Meer. Wie praktisch, dass es die besten Tacos direkt bei uns im Hotel Nest Tulum gab, so mussten wir nur ein paar Schritte gehen und konnten uns fleißig durch die Auswahl an leckeren Maistortillas mit allerlei leckeren Toppings futtern. Während ich schon vor unserer Reise ein riesengroßer Fan von Tacos und Margeritas war, bin ich jetzt quasi totally addicted! Mal schauen, ob ich es demnächst selber mal schaffe, ein paar Tacos zuzubereiten, dann aber natürlich auch mit selbstgemachten Tortillas, fertig kaufen kann ja jeder!

 

Best buy for Mexico

Vor unserer Mexikoreise bin ich in einen kleinen Kaufrausch verfallen und habe mich ordentlich mit sommerlichen Teilchen eingedeckt. In den letzten drei Wochen haben sich dann so ein paar Favoriten herauskristallisiert und das waren neben meinen weißen Plateau Superga vor allem diese hübschen Espadrilles von La Palmerie. Die hübschen Schnürsandalen haben einfach zu jedem Outfit gepasst und so schön Urlaubsfeeling verbreitet. Definitiv ein Kauf, den ich nicht bereut habe! Die Espadrilles werden außerdem auch super zu meinem neuen Leinenkleid von Isabel Marant passen, das ich mir während unserem Urlaub (oh, diese verflixte Ubiquität des Online-Shoppings). Welche Teile sich außerdem diese Woche auf meinem Wunschzettel befinden seht ihr hier:

 

Ice ice baby!

Kaum daheim und nach vorläufiger Beendigung meiner zuckerfreien Phase musste mein Verlobter (das klingt so ungewohnt, hihi!) sofort mit mir in die Eisdiele in Schwabach. Wenn ihr mich fragt, dann gibt es dort die beste Eiscreme in der Region. Und glaubt mir, ich habe in und um Nürnberg ziemlich viele Eisdielen ausprobiert. Mit drei Kugeln, Mandarinensorbet, Pfirsichsorbet und Joghurette, war ich dann das glücklichste Wesen weit und breit. Würde euch eigentlich noch ein abschließender Bericht über meine zuckerfreie Zeit inkl. Ergebnissen und weiterer Planung interessieren?

Merken

Merken

12 Kommentare

  1. Sarah   •  

    Wie schön, ich freue mich total für Euch!! Jetzt beginnt eine wunderschöne & spannende Zeit.

    Bin super gespannt wie Eure Hochzeitsplanung aussieht & freue mich jetzt schon über Beiträge dazu <3

    Liebste Grüße,
    Sarah von http://www.vintage-diary.com

  2. Vicky The Golden Bun   •  

    Oh woooow! herzlichen Glückwunsch!!! da hab ich wohl auf Insta was verpasst. freu mich voll für euch!!!

    bin gespannt auf alle Beiträge rund um die Hochzeit!!

    liebst,
    Vicky

  3. myvoguery   •  

    Alles Liebe euch beiden! Es ist so ein schönes Gefühl „Nägel mit Köpfen“ zu machen :-)!
    Liebste Grüße,
    Sandra

  4. Ingma   •  

    Hach, du weißt sicher, was ich schon wieder in den Augen hab. 💕
    Deine zuckerfreie Zeit und alles Weitere darüber interessiert mich allerdings auch sehr.

  5. Kristina   •  

    Das sind ja wundervolle Neuigkeiten!! Ich freue mich schon sehr auf die Mexiko-Berichte und wünsche euch zwei alles Gute und eine schöne Verlobungszeit :)
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  6. Nine   •  

    WOW!!!!!!!!!!!!!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH EUCH BEIDEN, UND FREUE MICH AUF DIE MEXICO BERICHTE.

    LIEBSTE GRÜßE

  7. Kathi   •  

    Ohhhhhhhhh *-* Ich freue mich so unglaublich doll für euch <3 Was für tolle News meine Liebe!!! Ab jetzt beginnt eine wundervolle Zeit! Genießt sie in vollen Zügen!!!!
    Liebst Kathi :*

  8. Luisa   •  

    Ich habs vorher schon bei Instagram entdeckt – Herzlichen Glückwunsch, da wirst du immer ganz besondere Erinnerungen mit Mexico verbinden♥

    Liebe Grüße
    Luisa von Sparkly Inspiration

  9. Susa   •  

    Oh wie toll! México ist die perfekte Location für einen Antrag – an dieser Stelle natürlich auch von mir herzlichen Glückwunsch! Nach 11 Jahren wurde das aber auch mal Zeit, wie ich finde. :)
    Deine Bilder sind zauberhaft und ich kann es kaum erwarten, bis es für mich wieder in die Heimat meiner Kindheit zurück geht!

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

  10. Fiona   •  

    Sooooooo toll, liebe Vanessa!! Alles liebe von mir – bei uns hat es auch 11 Jahre bis zur Verlobung gebraucht :D
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Kommentar verfassen