Travels // Japan Pt. 3

 

Oh je, das hat jetzt aber lang gedauert! Aber besser spät, als nie oder? Nach Teil 1 und Teil 2 kommt heute also der dritte Teil meines Travel Diary aus Japan. Und nachdem ich euch bereits einen Einblick in die Tempellandschaft und die kulinarischen Abenteuer eines Ryokans gegeben habe, zeige ich euch heute den neuen und modernen Teil von Japan. Es ist mir nicht leicht gefallen in Tokyo Bildmotive zu finden, die meinem ästhetischen Empfinden enstprochen haben, denn entweder ich war von der Masse an Eindrücken maßlos überfordert, oder die Dinge um mich rum waren dermaßen schräg, dass sie für ein Foto viel zu viel waren! Und so ist diese Sammlung an Bildern, die ich euch heute zeige vielleicht etwas wirr und nicht ganz so „ordentich“, wie ich das normalerweise bevorzuge. Meine Highlights in den letzten Tagen unserer Japanreise: Der Blick vom Skytree auf die Stadt und der Fischmarkt in Ginza. Mehr dazu aber in den Bildunterschriften.

Continue reading…

Travels // Japan Pt. 2

 

Heute geht es weiter mit meinem Reisebericht aus Japan. Nach den ersten Tagen in Tokyo und Kyoto hat es uns in ein kleines Bergdorf etwas außerhalb von Kyoto verschlagen. Einmal in Japan wollten wir natürlich auch in einer traditionellen Unterkunft, einem sogenannten Ryokan, schlafen und ich kann euch sagen, das war wirklich ein Abenteuer! Diejenigen, die nicht genau wissen, was ein Ryokan ist: Es handelt sich hierbei um ein traditionell eingerichtetes japanisches Hotel. Die Böden in den Zimmern sind mit Reisstroh-Matten ausgelegt, man schläft auf Futons, die abends auf dem Schrank geräumt und auf dem Boden hergerichtet werden und Straßenschuhe werden am Eingang durch Hausschuhe ausgetauscht, die man von den Angestellten des Hotels erhält.

Continue reading…

Travels // Japan Pt. 1

 

Endlich, endlich kann ich den ersten Travelpost von meiner Japanreise online. Es ist mir unheimlich schwer gefallen die ganzen Bilder (über 1.000 Stück) zu sortieren und in logische, verständliche Gruppen zu sortieren. Ich war mir nicht sicher: Sollte ich euch die Bilder einfach der Reihe nach zeigen, thematisch sortieren, oder nach Städten aufteilen? Letztendlich habe ich mich dazu entschlossen, euch drei Posts zu zeigen. In diesem ersten Teil zeige ich euch erstmal den alten Teil von Japan, aufgeteilt auf die Städte Tokyo und Kyoto. Zur Erklärung: Die ersten paar Tage haben wir in Tokyo verbracht. Von dort ging es weiter nach Kyoto, Osaka, in die Bergregion um Kyoto und wieder zurück nach Tokyo.

Continue reading…