Pieces Of The Week 260

Früher war ein Blog in den allermeisten Fällen ein Onlinetagebuch, das man mit seinen Lesern geteilt hat. Klicke ich mich heute durch verschiedene Blogs, wimmelt es vor Motivationsbeiträgen, Bloggerproblemen inkl. Lösungen und Beiträgen, die den neuen Instagram Algorithmus oder ähnliches behandeln. Alles fine, wenn ihr mich fragt, alles mit Berechtigung, denn das sind Themen, die viele interessieren. Auch ich behandle ab und zu solche Themen, doch soll ich ganz ehrlich sein? Die Beiträge, die ich am liebsten schreibe und die bei euch am besten ankommen, sind persönliche Texte mit Geschichten aus meinem Alltag. Deshalb liebe ich es, hier jeden Sonntag meine Pieces Of The Week mit euch zu teilen. Wie seht ihr das? Was für Beiträge lest ihr bei anderen Bloggern am liebsten und gibt es vielleicht Themen, die euch hier auf dem Blog fehlen und die ihr gerne lesen würdet?
Continue reading…

Pieces Of The Week 259

 

Während uns diese Woche nochmal die Winterkälte fest in ihren Fängen hat, hat zumindest im #mariposaloft der Frühling Einzug gehalten. Ich bin jetzt wirklich mehr als bereit für den Jahreszeitenwechsel. Das untrüglichste Zeichen dafür? Ich könnte gerade alle meine Winterjacken verbrennen und ziehe sie nur noch mit größtem Widerwillen an, so sehr sind sie mir über. Wer kennt das noch? :) Continue reading…

Pieces Of The Week 258

 

Und sie hat mich wieder in ihren Fängen, die Arbeit im Showroom in Düsseldorf. Seit letztem Sonntag bin ich hier und es gilt, noch bis Freitag auszuharren, bevor es wieder in Richtung Heimat geht. Die Tage hier gehen eigentlich ziemlich schnell rum, außer dem Showroom, dem Hotelzimmer und Restaurants abends bekomme ich aber nicht viel zu sehen. Ihr könnt euch also vorstellen, wie sehr ich mich schon wieder auf daheim freue! :) Continue reading…

Pieces Of The Week 257

 

Und so schnell ist er auch schon wieder rum, der Fashion Week Zirkus in Berlin. Wie auch die letzten Jahre war auch ich vor Ort, allerdings ist bei mir ja immer Messe statt Shows angesagt. Dennoch hatte ich eine schöne Zeit dort, bin aber vor allem schlaftechnisch froh, dass der ganze Trubel wieder rum ist. :) Continue reading…