vanessa Vanessa

All articles by vanessa

 

Karo Rock und Chloé Susanna Boots

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links*   Wer in diesem Herbst etwas von sich hält, der trägt Karomuster. Egal ob als Karo Blazer, Karo Mantel oder Karo Rock, Hauptsache Karo. Und nein, ich sprech nicht vom Kinderkaffee, den schreibt man nämlich mit „C“. Oh, und habe ich erwähnt dass Samt ein granz großes Thema ist? Also nicht nur beim Sofa, nein, man geht mit seiner liebsten Couch in diesem Jahr im Partnerlook. Oh, und habe ich erzählt, dass auch Kord der heißestes Sch* ist? Oh, und Weinrot? Man oh man, ich komme ja gar nicht mehr raus aus dem Trendgerufe. Und so sehr ich mir wünschte, ich wäre genauso hygge wie die Schwedinnen (was uns mein Girlcrush Marie diese Woche in diesem Artikel erzählt hat) und würde nur das tragen, was mir gefällt, erwische ich mich jedes Jahr von Neuem, wie ich prompt ist ein neuer Trend geboren, danach Ausschau halte.  ...
Continue reading...  

10 Gründe den Herbst zu lieben

  Momentan hört man es überall, fast jeder trauert ihm hinterher, dem Sommer. Auch ich liebe die warme Jahreszeit, aber soll ich euch was sagen? Müsste ich mich für eine Jahreszeit entscheiden, so wäre es immer wieder der Herbst. Nicht nur, dass ich im Herbst Geburtstag habe und in diesem Jahr auch noch in dieser Jahreszeit heirate, es gibt einfach so viele Gründe den Herbst zu lieben. Ihr trauert dennoch dem Sommer hinterher? Dann solltet ihr unbedingt meine 10 Gründe lesen, die den Herbst so liebenswert machen! Ich bin auf jeden Fall mehr als bereit für die neue Saison und freue mich schon darauf, alle Dinge zu erleben, die ich am Herbst besonders mag....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 243

  Eine wunderschöne Woche geht zu Ende und so viel wie dieses Mal ist in nur 7 Tagen schon lange nicht mehr passiert! Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr einen bestimmten Moment, oder einen Zeitraum am liebsten konservieren würdet? Tja, genau so geht es mir mit den vergangenen Tagen und ich könnte heute Abend nicht glücklicher sein, wenn ich zurückblicke....
Continue reading...  

Herbstlook mit Lederjacke, Blumentop und Chanel Boy Bag

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links*   Bevor ich euch mit Bildern aus dem schönen Apulien nochmal ein paar Sommervibes bringe, gibt es heute erstmal einen Herbstlook für euch. Das Outfit habe ich einige Tage vor unserem Abflug getragen und es beinhaltet alle Teile, die ich im Herbst am liebsten trage. Das wären zum einen Lederjacken, die ein absoluter Allrounder sind. Egal ob mit einem dicken Pulli, einem Blumentop wie in diesem Fall, oder einem Kleid, Lederjacken gehen einfach immer. Aber auch Wildleder Booties finde ich total passend für den Herbst und freue mich schon, dieses grüne Modell zu ganz vielen verschiedenen Kombinationen zu tragen.   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 242

  Hallo aus Monopoli! Wir sind gestern nachmittag in dem wunderschönen Städtchen in Apulien angekommen und fühlen uns jetzt schon pudelwohl. Ich könnte gerade gar nicht glücklicher darüber sein, dem verregneten Deutschland für ein paar Tage den Rücken kehren zu können! Vor allem, weil morgen mein Geburtstag ist und ich mir gewünscht habe, dass wir diesen in Italien verbringen....
Continue reading...  

Wohntrends im Herbst 2017

Anzeige/Werbung: In liebevoller Kooperation mit BoConcept.   Normalerweise sagt man ja, dass einen das große Aufräumfieber im Frühjahr überkommt. Das ist bei mir zwar auch so, aber gerade im Herbst habe ich immer total Lust darauf, die Wohnung umzustellen, umzudekorieren und auszumisten. Vermutlich hängt das mit der nahenden kalten Jahreszeit zusammen und dass ich mir mein Heim gemütlich machen möchte. Doch was findet man jetzt in den Läden, was sind die neuen Wohntrends im Herbst 2017? Ich kann euch eines garantieren, sie bringen ganz viel Gemütlichkeit, schmeichelnde Farben und kuschelige Stoffe!...
Continue reading...  

Blog Your Style: From Day To Night Look

Anzeige/Werbung, da der Beitrag Affiliate Links und ein PR-Sample enthält.   Juhu, es ist wieder Zeit für eine neue Runde von „Blog Your Style“. Und auf das Motto diesen Monat habe ich mich schon ganz besonders gefreut, denn schon lange wollte ich euch mal ein Outfit zeigen, dass einen Day To Night Look zeigt. Ich bin ziemlich oft den ganzen Tag unterwegs und muss mir schon am Morgen überlegen, wie ich meinen Alltagslook mit wenig Aufwand abendtauglich machen kann. Klar, ich hätte jetzt einfach zu einer Bluse greifen können und diese abends mit einem  Blazer und hohen Schuhen chicer gestalten können. Aber ihr dürftet mittlerweile alle wissen, dass ich kein großer Freund von Blazer & Co. bin. Daher gibt es heute meine Interpretation eines Day Looks, der mit ein paar einfachen Kniffen zum Night Look wird.   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 241

  Kennt ihr das, ihr schenkt jemandem etwas zum Geburtstag, schafft es aber dann erst Monate später, das Geschenk einzulösen? So erging es Micha und mir an diesem Wochenende....
Continue reading...  

Herbstküche: 5 Rezepte für den Herbst

    Geht es eigentlich nur mir so, dass ich im Sommer keine Lust auf Kochen habe, im Herbst dann aber wieder super gerne neue Herbst-Rezepte ausprobiere? Die Male, die ich in den letzten Monaten bei uns den Herd angemacht habe, kann ich vermutlich an einer Hand abzählen. Und das, obwohl ich doch eigentlich so gerne koche! Deshalb habe ich mir den 1. September und das dazu passende Herbstwetter heute zum Anlass genommen, 5 Rezepte für den Herbst rauszusuchen, die super lecker sind und die ich in der nächsten Zeit unbedingt wieder umsetzen möchte....
Continue reading...  

Herbstvibes mit Schleifenbluse und Baker Boy Mütze

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links*   Am Freitag ist es schon soweit, der September steht vor der Tür! Ich liebe diesen Monat, denn er ist nicht nur mein Geburtstagsmonat, sondern symbolisiert für mich auch nach wie vor einen kleinen Neuanfang. Auch wenn meine Schulzeit schon lange vorbei ist, dieses Gefühl von neuen Chancen und neuer Energie überkommt mich jedes Jahr wieder. Da trifft es sich ganz gut, dass mit dem September auch der Herbst langsam in Fahrt kommt, denn auch in meinem Kleiderschrank weht dann wieder frischer Wind. Outfittechnisch mag ich die vierte Jahreszeit wirklich unheimlich gern, denn es gibt meist noch ziemlich viele schöne Tage, an denen man seine liebsten Sommerteile mit ein paar herbstlichen Accessoires, wie dieser Baker Boy Mütze, neu erfinden kann.   SHOP MY LOOK  ...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 240

Wie das so ist mit Planungen, sie laufen mal mehr und mal weniger rund. Diese Woche allerdings lief es richtig gut und ich habe ganz viele Sachen für unsere standesamtliche Hochzeit im Oktober erledigen können. Der wohl spannendste Punkt aber, der befindet sich in diesem kleinen Kästchen!...
Continue reading...  

Ein letzter Sommerlook mit Palazzo Hose von H&M Trend

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links*   Ich will es ja nicht verschreien und hier schon verfrühte Herbstvibes verbreiten, aber das wird wohl mein letzter richtiger Sommerlook aus Deutschland in diesem Jahr sein. Aus Deutschland, da wir ja im September nochmal für ein paar Tage in Bari sind und ich da natürlich noch mit ein bisschen wärmeren Temperaturen rechne. Für meinen spätsommerlichen Look habe ich allerdings nochmal kräftig in den Farbtopf gegriffen und zwar in Form meiner Palazzo Hose von H&M Trend, die ich letzte Woche im Laden erspäht habe und direkt mitnehmen musste! Wenn in diesem Sommer etwas passiert ist, dann ist es meine neu entdeckte Liebe zu viel Farbe. In den letzten Jahren habe ich mich immer überwiegend zu neutralen Farben hingezogen gefühlt, doch in diesem Sommer konnte es farbentechnisch gar nicht knallig genug sein. Viel Rot, ein bisschen Grün, Pink und sogar etwas Gelb. Damit müsste ich den Regenbogen...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 239

  In dieser Woche habe ich drei Dinge gelernt: ich kann durchaus spontan sein, ich hasse die Deutsche Bahn und ich liebe den Herbst....
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Die Suche nach der perfekten Hochzeitslocation

  In meiner letzten Hochzeitskolumne (hier geht es nochmal zum Beitrag) habe ich euch mal ganz grob von unseren Planungen für die nächsten Monate erzählt. Heute werde ich allerdings schon etwas konkreter, denn ich dachte mir, dass es sicherlich ganz spannend wäre, hier im Voraus bereits ein bisschen Bella Italia Flair zu versprühen. Und daher nehme ich euch in meiner heutigen Hochzeitskolumne mit auf unsere Entdeckungsreise zu dem wohl wichtigsten und aufregendsten Punkt unserer Planung: der Suche nach unserer perfekten Hochzeitslocation in Italien!...
Continue reading...  

Erdbeer-Kokos-Popsicles Mit Schokoladenglasur

  Zusammen mit dem zurückgekehrten Sommer habe ich ein neues sommerliches Rezept für euch, nämlich diese mega leckeren Erdbeer-Kokos-Popsicles mit Schokoladenglasur. Eis selber machen stand ja noch immer auf meiner Summer Bucket List und bei knapp 30 Grad hat doch jeder Lust auf ein leckeres Eis am Stiel, oder? Ursprünglich wollte ich ja ein Kokos-Chia-Eis machen, aber leider ist das absolut nichts geworden. Zum einen sah es echt besch*** aus und hat auch noch recht jämmerlich geschmeckt. Tja, kann ja nicht immer so laufen, wie man sich das vorstellt, oder? :) Die Chiasamen wurde also rausgeworfen und lieber durch meine liebste Frucht im Sommer, Erdbeeren, ersetzt. Das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie und war im Nu verputzt! Aber nicht weiter schlimm, denn meine Erdbeer-Kokos-Popsicles sind fast genauso schnell zubereitet, wie aufgegessen....
Continue reading...  

Pieces Of The Week 238

  Was, es ist schon wieder Sonntag? So sonderlich viel habe ich diese Woche gefühlt gar nicht erlebt und doch sind schon wieder sieben Tage rum! Ich habe diese Woche viel erledigt, was in den letzten Wochen liegen geblieben ist, habe mich mit Freunden getroffen, die ich schon seit Monaten oder sogar Jahren nicht mehr gesehen habe und jetzt am Wochenende vor allem eins, nämlich viel Schlaf nachgeholt!...
Continue reading...  

Loft Living | Mein Blogger Home Office

Anzeige/Werbung: In liebevoller Kooperation mit BoConcept.   Ich bin sicher, jeder von uns kennt das. Man zieht in eine neue Wohnung und richtet erstmal alle Räume ein, die man am häufigsten nutzt. Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Esszimmer. Die anderen Räume folgen dann peu à peu, was sich allerdings ganz schön in die Länge ziehen kann. Auch ich schließe mich da nicht aus, denn mittlerweile wohnen wir fast zwei Jahre im Loft und ich habe es jetzt erst geschafft, mir mein Blogger Home Office einzurichten. Die Wünsche waren groß, kein Möbelstück hat meinen Erwartungen entsprochen und so wurden aus Monaten Jahre! Am Esstisch ließ es sich einigermaßen arbeiten, warum sich also stressen? Allerdings war mir die Galerie irgendwann so ein Dorn im Auge, weil wir dort alles abgestellt haben, was wir unten nicht sehen und haben wollten. Das absolute Chaos! Umso glücklicher bin ich jetzt also, euch heute endlich erste Bilder aus...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 237

  Das Ende dieser Woche zelebriere ich richtig gehend, denn morgen komme ich nach vier Tagen Messe in München nach Hause zurück. Für diese Saison war es das dann für mich und ich freue mich, endlich wieder fest daheim zu sein und ein bisschen Ruhe zu genießen! Es ist in den letzten Wochen echt viel liegen geblieben und der Berg an To-Do’s, die erledigt werden wollen, ist groß....
Continue reading...  

Hotel Review | Das.Goldberg, Salzburger Land

  Ende Juni ging es für mich und meine Trauzeugin für ein Wochenende ins Salzburger Land, genauer gesagt nach Bad Hofgastein ins Hotel Das.Goldberg. Unser letzter gemeinsamer Mädelstrip lag ewig zurück und so haben wir die Hochzeit zum Anlass genommen, mal wieder zusammen wegzufahren. Mit etwas Wellness, viel frischer Luft und schönstem Bergpanoramablick lässt es sich aber auch einfach viel besser planen! Ich hatte also fleißig die ersten Entwürfe für die Hochzeitseinladung im Gepäck, wir haben auf meinem Hochzeits-Pinterest-Board Inspirationen für die Hochzeitstorte gesammelt und überlegt, was in der nächsten Zeit erledigt werden muss. Das beste an meiner Trauzeugin? Sie will mir unbedingt so viel wie möglich abnehmen und beschwert sich sogar manchmal, dass ich ihr doch bitte mehr Aufgaben übertragen soll. Ja, sie ist wirklich ein Schatz und ich glaube, in den nächsten Monaten werde ich ihre Unterstützung noch ziemlich oft benötigen. Man könnte das Wellnesswochenende im Das.Goldberg also...
Continue reading...  

Blog Your Style: Beachparty Look

  Ein neuer Monat bedeutet eine neue Runde unserer Reihe „Blog Your Style“ und passend zum zurückgekehrten Sommer gibt es in dieser Woche 10 Looks zum Thema Beachparty für euch. In Ermangelung eines Meeres bei mir in der Nähe ist es zwar ein Weiher geworden, aber ich finde, mein Outfit kann doch dennoch als Beachpartylook durchgehen, oder? ;) Das Kleid habe ich vor Kurzem bei der lieben Julia entdeckt und war sofort begeistert. Leinen ist, mal ganz abgesehen von der Bügelproblematik (ich hasse bügeln und habe außerdem kein Bügelbrett) wirklich perfekt für den Sommer und auch die Midilänge ist mal eine schöne Abwechslung in meinem Schrank. SHOP MY LOOK:  ...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 236

Auch wenn das Shirt etwas anderes verheißt, aber ich brauche gerade wirklich keine Reise, sondern bin überglücklich, für ein paar Tage zuhause zu sein. Nach zwei Wochen im Hotel in Düsseldorf könnte kein Bett der Welt gemütlicher sein, als mein eigenes und das Wochenende daheim hat mir unheimlich gut getan....
Continue reading...  

Hochzeitskolumne: Verlobt, und jetzt? Ziele und Pläne für die nächsten Monate

    Seit unserer Verlobung im April ist schon wieder eine Weile vergangen und was seitdem alles passiert ist, habe ich immer nur am Rande, wie etwa hier oder hier erwähnt. Das liegt einfach daran, dass wir in den letzten Wochen ständig unterwegs waren und nur zwischendurch Zeit zum Pläne schmieden hatten. Ihr könnt mir glauben, das hat mich teilweise echt genervt, denn wenn ich eines liebe, dann ist das Struktur und Punkte auf einer To-Do-Liste, die ich abhaken kann. Vor meiner Abreise nach Düsseldorf haben wir uns dann aber endlich mal zusammengesetzt und konkrete Ziele für die nächsten Monate gesetzt. Mit vollem Magen und wachem Geist geht das natürlich deutlich besser und so sind wir das Ganze bei einem leckeren Frühstück und einer großen Tasse Kaffee angegangen. Da ich von euch außerdem schon zahlreiche Fragen zu unseren Hochzeitsplanungen bekommen habe, dachte ich mir, ich starte eine neuen Reihe hier...
Continue reading...  

Meine Sommerfavoriten — Satin-Sandalen und Cult Gaia Tasche

  Jedes Jahr etwa um die gleiche Zeit stehen sie fest, meine Sommerfavoriten. Dieses Mal haben eine Tasche und ein paar Sandalen mein Herz im Sturm erobert.  Da hätten wir zum einen die Cult Gaia Tasche, die ich euch ja mittlerweile schon öfters gezeigt habe (z.B. hier und hier) und die unangefochten der beste Kauf des Sommers war! Aber auch die Satin-Sandalen haben sich, gemessen daran, wie oft ich sie mittlerweile getragen habe, mehr als ausgezahlt und versetzen mich jedes Mal in Urlaubsstimmung. Denn fragt mich nicht warum, aber  irgendwie erinnern sie mich durch die orange/ockerne Farbe und die geknotete Form an Sandalen aus Mexiko.   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 235

Was in einer Woche passiert, in der man von Montag bis Sonntag durcharbeitet? Nix! Zumindest gefühlt und so war ich mir bis gestern auch nicht sicher, ob ich in dieser Woche überhaupt einen Rückblick mache. Zum Ende hin habe ich aber jetzt doch ein paar ganz schöne Bilder und kann euch so ein bisschen vom meinem Alltag hier in Düsseldorf erzählen. Bis nächste Woche Freitag werde ich noch hier sein und ich zähle schon die Tage, bis ich wieder daheim bin und in meinem eigenen Bett schlafen kann! Denn Hotelzimmer sind auf Dauer einfach nicht das Wahre. Eine Leben á la Caro Daur wäre also definitv nix für mich, haha!...
Continue reading...  

London Streetstyle // Ganni Linfield T-Shirt mit Pfirsichen

  Ursprünglich hatte ich vor, euch nach unserem Kurztrip nach London ein kleines Travel Diary zu zeigen. Allerdings war ich während unserer Tagen dort ein wenig fotografiefaul, so dass daraus leider nix wird. Neben ein paar Bildern auf Instagram und in meinen Pieces Of The Week habe ich allerdings zumindest noch dieses Outfit aus den Straßen Londons für euch. Geshootet haben wir den Look vor einem kleinen Supermarkt und genau das bringt mich auch zum heutigen Protagonisten, dem Ganni Linfield T-Shirt mit Pfirsichen. Schon seit zwei Jahren beehrt uns Ganni mit immer neuen Früchtchen auf Shirts und in diesem Sommer hat man das Gefühl, dass sich jeder zweite Shop fleißig aus der Obstschale bedient. Ganz gleich ob Bananen, Zitronen oder Orangen, Hauptsache auf der Brust prangen frische Früchtchen, oder als kleine Abwechslung auch mal ein Croissant.   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Meine Summer Bucket List 2017

Wenn man sich nach dem Sale richtet, ist der Sommer im Prinzip schon gelaufen und es wird Zeit, die Winterschuhe auszupacken. Aber nicht mit mir, denn ich habe noch meine Summer Bucket List, die abgearbeitet werden möchte! Ich wollte diese Liste schon seit Wochen mit euch teilen und habe es dann immer wieder verschoben. Shame on me! Da wir aber jetzt schon stramm auf den August zugehen, wird es höchste Zeit, all die spaßigen Sommerfreuden aufzulisten, die ich in den nächsten paar Wochen noch erleben möchte! Bei all den Verpflichtungen, die jeder von uns hat, ist es schließlich wichtig, sich zwischendrin ein wenig Spaßzeit einzuräumen und Dinge zu tun, für die man angeblich nie Zeit hat.   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 234

Anfang der Woche noch in London und jetzt schon wieder im Auto Richtung Düsseldorf. Vor mir liegen zwei Wochen Arbeit im Showroom der Mode Agentur, in der ich arbeite. Das bedeutet natürlich auch zwei Wochen Hotel und zwei Wochen weg von zuhause, bäh! Aber zumindest in meinem Wochenrückblick durchlebe ich nochmal die schönen Dinge, die diese Woche anstanden! ;)...
Continue reading...  

Tropical Vibes Mit Schwarzem Body & Palmenhose

  Auch wenn es in der letzten Zeit vielleicht einen anderen Anschein gemacht hat, aber ich bin eigentlich nicht so der Printträger. Denn sobald ich ein bedrucktes Teil an mir auf Fotos sehe, habe ich mich bereits daran satt gesehen. So ging es mir beispielsweise mit DEM Zarakleid vom letzten Sommer (hier nochmal ein Outfit damit) und auch der Blumenrock, den ich an sich super schön finde, ist seit diesen Bildern nur noch einmal zum Einsatz gekommen. Meist landen diese Teile also nach kurzer Zeit auf meinem Flohmarktstapel und diese Tatsache nervt mich. Und zwar tierisch! In den letzten Jahren bin ich deshalb sehr zurückhaltend beim Kauf solch auffälliger Teile geworden, aber zwischendrin schleicht sich dann halt doch immer mal wieder das eine oder andere Teil ein. So auch geschehen bei dieser Palmenhose, die ich im Sale ergattert habe und, man sehe und staune, bereits mehrmals anhatte, ohne die Nase...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 233

  Der halbjährliche Messemarathon bzw. die Ordersaison in der Agentur hat wieder begonnen und Berlin habe ich diese Woche schon hinter mich gebracht. Und da das alleine ja langweilig wäre, sind Micha und ich, kaum dass ich wieder daheim war, schon wieder weiter nach London geflogen und bleiben dort noch bis morgen. Travelsoul und so! ;) Warum wir eigentlich hier sind, erzähle ich euch weiter unten....
Continue reading...  

La Gacilly – Eine Reise in die Bretagne mit Yves Rocher

Oh, ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue, heute diesen Beitrag mit euch zu teilen. Denn letzte Woche ging es für mich und ein paar liebe Bloggerkolleginnen auf Einladung von Yves Rocher in die Bretagne, genauer gesagt in das pitoreske Örtchen La Gacilly und ich bin mit einem Haufen traumhafter Eindrücke und Bilder zurückgekommen. Deshalb ist mir die Bildauswahl dieses Mal auch ganz besonders schwer gefallen! Gemeinsam mit den Mädels von Yves Rocher durften Marie, Anja & Eileen, Jasmin, Karin und ich in das malerische Örtchen La Gacilly reisen und dort das Haus besuchen, in dem die Geschichte von Yves Rocher begann. Wir haben Blumenfelder bewundert, in der Fabrik ein wenig hinter die Kulissen geblickt und im Hotel La grée des landes, das ebenfalls zur Marke gehört, im Einklang mit der Natur entspannt und die Abgeschiedenheit genossen....
Continue reading...  

Sommer Trend: French Riviera

Es ist um uns geschehen, und mal wieder sorgen die Französinnen dafür. Denn nach dem Dauerbrenner Ringelshirt und roter Lippenstift, den man sofort mit dem Look de Parisienne verbindet, gibt es jetzt einen neuen Trend am Modehimmel, der die ungezwungene Leichtigkeit der Französinnen zum Ausdruck bringt: der French Riviera Look. Verspielte Blusen, Palazzohosen, luftig fließende Kleider und als essentielles Stilelement, eine Korbtasche und fertig ist der französische Urlaubslook. Inspiriert hat uns dabei, wie so oft, Jane Birkin, die in den 70-er Jahren diesen unaufgeregten und dennoch chicen Look samt Bast-Shopper getragen hat. Der bei ihr vermutlich mit Croissants und einer Flasche Rosé gefüllt war! ;) Und wie das so ist mit den Trends, aus etwas ganz Kleinem wird etwas ganz Großes und so können wir gerade überall die Zutaten für den French Riviera Look käuflich erwerben. Merci Jane Birking, Mango & Co.!   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 232

  Einen wunderschönen Montag, meine Lieben! Bevor ich mich jetzt gleich auf den Weg nach Berlin zur Fashion Week mache, gibt es noch kurz meinen Wochenrückblick von letzter Woche. Es war mal wieder einiges los und ich glaube, so schwer ist mir die Bildauswahl noch nie gefallen, so viele schöne Eindrücke konnt ich sammeln....
Continue reading...  

Graues Cold Shoulder Shirt und Military Parka

Wer von euch stand als kleines Kind auch liebend gerne vor dem Kleiderschrank der Mama und hat ihre Schuhe anprobiert, ist in ihre Kleider geschlüpft und hat große Dame gespielt? Ich konnte mich damit stundenlang beschäftigen und stand anschließend immer staunend vor dem Spiegel und habe davon geträumt, auch endlich erwachsen zu sein! Auch heute liebe ich es, mich zurecht zu machen und etwas Hübsches anzuziehen. Dann aber gerne basiclastig, denn ganz ehrlich, ich fühle mich in einem schlichten Alltagsoutfit ganz oft einfach viel wohler, als in einem fancy Kleid und Schuhen, in denen ich kaum laufen kann. Ich denke, ihr versteht, worauf ich hinaus möchte, oder? Der Look mit diesem Cold Shoulder Shirt, den ich euch heute zeige, ist genau so eine Lieblingskombination. Schlicht, bequem aber mit ein paar besonderen Details, die als Hingucker fungieren....
Continue reading...  

Meine 3 Tipps für einen perfekt gestylten Coffee Table

  Heute möchte ich ein Thema näher beleuchten, mit dem sich sowohl die Instagrammer, als auch Dekofans und Kaffeeliebhaber unter euch garantiert schon auseinandergesetzt haben: Dem perfekt gestylten Coffee Table! Ich bin bei Dekoration extrem detailversessen und möchte, dass alles ein harmonisches Bild ergibt. Bei Familie und Freunden bin ich dafür schon bekannt und  werde oft nach Dekotipps gefragt. Und auch in meinen „Pieces Of The Week“ finden sich häufig Bilder, die Stilleben zeigen und hinter denen jede Menge Herzblut steckt! Daher war ich auch sofort Feuer und Flamme, als ich von der Kampagne „Style deinen Coffee Table“ von NESCAFÈ® Dolce Gusto®  erfahren habe. Denn neben leckerem Kaffee ist für einen perfekten Coffee Table natürlich auch das visuelle Erlebnis essentiell! Und um euch ein Gefühl dafür zu geben, wie ich das Thema Coffee Table Styling angehe, habe ich drei Settings umgesetzt, die zeigen, wie ich meine Stilleben bzw. Flatlays umsetze...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 231

Zeit. Früher etwas, über das man gar nicht nachgedacht hat, hatte man doch massig davon. Möglichst schnell erwachsen werden, auf eigenen Beinen stehen und eigentlich kann sowieso grundsätzlich alles nicht schnell genug gehen. Heute ist das bei mir definitiv anders. Mein Terminkalender ist so prall gefüllt, sei es beruflich oder privat, dass die Monate in Lichtgeschwindigkeit an mir vorbeiziehen. Bei jedem Mädelsabend zücken wir am Ende des Abends unsere Terminkalender, um das nächste Date festzulegen und blättern da häufig zig Seiten weiter, bis wir endlich einen Termin finden, an dem wir alle können. Eigentlich echt ein Trauerspiel! Umso mehr habe ich mich auf dieses Wochenende gefreut, denn da stand ein Wellnesswochenende mit meiner Trauzeugin an....
Continue reading...  

Hotel Review | NEST Tulum, Mexiko

  Eigentlich ist es nur etwas über zwei Monate her, aber unsere Mexiko Reise kommt mir schon wieder ewig weit weg vor. Und nachdem ich nun schon einige Reiseberichte aus Mexiko veröffentlicht habe, kommt heute nun leider schon mein letzter Beitrag aus diesem wunderschönen Land. Der letzte Stopp unserer Rundreise war Tulum Beach und natürlich möchte ich euch das Hotel NEST Tulum, in dem wir gewohnt und nach dem mich so viele von euch gefragt haben, nicht vorenthalten. Nach zwei Wochen Städtehopping quer durch das Land hatten wir uns ganz bewusst dafür entschieden, unsere letzte Woche in Mexiko ganz entspannt an der Riviera Maya am Strand zu verbringen. Das war auch bitter nötig, denn so aufregend die Erkundung neuer Orte ist, Städtetrips sind einfach immer anstrengend! Gerade auf Tulum Beach und unser Hotel dort war ich sehr gespannt, denn es gibt wohl keinen Ort in Mexiko, der in der letzten...
Continue reading...  

Mit ein paar Tipps zum perfekten Sommer Glow

Ich glaube jede Frau jagt ihm hinterher – dem perfekten Glow. Strahlende Haut, die frisch aussieht und uns wirken lässt, als hätten wir einen fünfwöchigen Wellnessurlaub hinter uns. Gerade jetzt ist der Sommer Glow à la Pfirsichpopo der heilige Gral der Beautywelt und auch ich liebe die Vorstellung von sonnengeküsster Haut, die nach Dolce Vita aussieht. Dass das oftmals eine Wunschvorstellung bleibt, davon wird wohl jede von uns ein Lied singen können. Mit meiner anstehenden Hochzeit im Oktober ist mir aber gerade dieser Wunsch nach dem perfekten Sommer Glow, der bis in den Herbst hinein reicht, extrem wichtig! Deshalb habe ich mich in den letzten Wochen intensiv mit diesem Thema auseinander gesetzt und mir neben ganz grundsätzlichen Tipps zusätzlich einen Partner ins Boot geholt, der mich auf meinem Weg zum perfekten Sommer Glow (oder sollte ich lieber sagen Hochzeits Glow?) begleiten wird. Die Rede ist von apo-rot und dem Vichy...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 230

Ein sonniges Hallo aus Italien! Wir sind am Donnerstag mit Freunden und Familie an den Comer See gefahren und genießen noch bis morgen la Dolce Vita. Ach ja, so könnte das ewig weiter gehen!:)...
Continue reading...  

Hotel Review | Das Grand Hotel Wien

Oh Wien, mein Herz gehört dir. Ich habe euch ja erzählt, dass diese Stadt meine absolute Lieblingsstadt ist. In den letzten Jahren war ich immer mindestens einmal im Jahr dort und nachdem unser letzter Besuch schon wieder über ein halbes Jahr her ist, wurde es diesen Monat endlich wieder Zeit. Wir waren mittlerweile schon in diversen Hotels dort und dieses Mal habe ich mich ganz besonders gefreut, denn wir durften im Grand Hotel Vienna übernachten. Das imposante Hotel ist mir aufgrund seiner Lage direkt am Kärntner Ring und nur ein paar Schritte von der Wiener Staatsoper (eines meiner 5 Highlights in Wien), schon oft aufgefallen und endlich konnte ich mir auch von innen ein Bild davon machen....
Continue reading...  

Schwarzes Leinenkleid mit Rüschen, Boater Hut & Vintage Tasche

  Wenn ich an das perfekte Sommerkleid denke, dann habe ich normalerweise immer sofort ein weißes Kleidchen im Kopf, vorzugsweise mit Lochspitze. Eigentlich so ziemlich genau, wie in diesem Beitrag. Die Farbe Schwarz hingegen hat bisher nie eine große Rolle dabei gespielt. Das mag daran liegen, dass ich in den letzten zwei Jahren eine kleine Abneigung gegen die Farbe hatte, oder einfach daran, dass man die warme Jahreszeit überwiegend mit heller Kleidung und momentan ganz viel hellem Leinenstoff in Verbindung bringt. Ein schwarzes Leinenkleid wäre mir also nie in den Sinn gekommen. Ursprünglich hatte ich das Kleid in Weiß bei Julie von Sincerely Jules gesehen, die es zum Coachella Festival getragen hat. Online bin ich aber dann auf das schwarze Modell gestoßen und wusste sofort, ohne schwarzes Leinenkleid geht in diesem Sommer nix! :) Also habe ich es in einer Kurzschlusshandlung von Mexiko aus am Handy bestellt und konnte es...
Continue reading...  

Rosa Metallic Loafer, khaki Trenchcoat und Chanel Boy Bag

  Bevor es mit Outfits mit meiner neuen Frisur weitergeht, habe ich noch ein paar letzte Looks mit langen Haaren für euch. Den Look im heutigen Post haben wir vor zwei Wochen im Burggarten in Wien fotografiert. Wenn wir in meiner Lieblingsstadt sind, möchte ich jedes Mal dorthin, denn der Platz ist so schön, gerade im Sommer, wenn hier das Leben pulsiert. Ganz zu schweigen von der wundervollen Architektur außenrum, einfach ein Traum! An dem Abend habe ich zum ersten Mal meine neuen rosa metallic Loafer getragen, die ich mir kürzlich in München gekauft habe. Ich bin eigentlich nur in den Laden gegangen, weil es draußen so dermaßen stark das Regnen angefangen hat und ich keinen Schirm dabei hatte. Tja, das war wohl Schicksal würde ich sagen! ;) Mir gefällt gerade die metallic Optik total gut, da sie so ein schöner Stilbruch zu dem eher klassischen Schnitt ist. Und nachdem...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 229

Was war das doch wieder für eine schöne Woche! Durch die ganzen Feiertage momentan verfliegt die Zeit wirklich wie im Flug, denn jeder zusätzliche freie Tag wird genüsslich ausgekostet und meist sogar für ein verlängertes Wochenende irgendwo genutzt. Nächste Woche geht es für mich beispielsweise an den Comer See und ich freue mich schon wieder auf ein paar schöne Tag in Bella Italia. Aber natürlich bleibt dadurch daheim einiges liegen und so habe ich die letzten Tage genutzt, um das Chaos ein klein bisschen zu beseitigen. Muss schließlich auch mal sein! Außerdem sind diese Woche einige Pakete mit sehr schönem Inhalt bei mir angekommen. Was darin war? Das erzähle ich euch nach dem Sprung!...
Continue reading...  

Meine Sommer Beauty Favoriten – Drogerie & High End

Seit dem 1. Juni ist Sommer, zumindest wenn es nach den Meteorologen geht. Daher habe ich für euch mal meine Sommer Beauty Favoriten rausgesucht, die ich in den letzten Wochen ganz besonders gern benutzt habe. In der letzten Zeit ist viel Neues bei mir eingezogen, ich habe rumprobiert, selektiert und kann euch heute endlich meine liebsten Produkte vorstellen. Ich bekomme dank meiner Arbeit immer wieder Produkte zum Testen zugeschickt. Da ich aber normalerweise wenig experimentierfreudig bin, was neue Beautyprodukte angeht, verschenke ich das meiste gleich wieder. Dieses Mal aber habe ich ein paar Dinge für mich entdeckt und liebgewonnen. Außerdem bin ich mal wieder bei Ludwig Beck schwach geworden, denn die Beautyabteilung dort ist wirklich ein Paradies, wenn man auf der Suche nach neuen Marken und Produkten ist! Also Vorhang auf für meine Sommer Beauty Favoriten 2017!   MEINE SOMMER BEAUTY FAVORITEN...
Continue reading...  

Blog Your Style: Meine liebsten Sommerschuhe – Die Superga Platform Sneakers

Sommerzeit bedeutet für viele Sandalenzeit. Und auch wenn mir Sandalen an anderen total gut gefallen, ich selber trage sie nicht so gerne. Ich kann gar nicht genau sagen, woran das liegt, aber schon als Kind wollte ich keine offenen Schuhe tragen. Das ist aber meiner Meinung nach auch gar nicht weiter schlimm, denn es gibt so viele schöne Möglichkeiten, ein sommerliches Outfit zu stylen und in diesem Jahr haben sich besonders zwei paar Sommerschuhe herauskristallisiert, die ich ununterbrochen trage: meine Schnürespadrilles und diese weißen Superga Platform Sneakers. Sie passen zu so gut wie jedem Outfit, geben dem Look die richtige Dosis Coolness und sind (zumindest bei mir) total bequem. Eine ausreichende Menge an Gründen, um zum liebsten Sommerschuh 2017 gekürt zu werden, meint ihr nicht auch?   SHOP MY LOOK  ...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 228

Dolce Vita – das ist es, was ich diese Woche  zelebriert habe. Die letzten Tage waren aber auch einfach zu schön und so gab es ein paar gemütliche und lustige Stunden mit der Mama, ein Feld voller Pfingstrosen und wenn wir schon von Pfingsten sprechen, einen Roadtrip nach Italien über das verlängerte Pfingstwochenende. Warum? Das erzähle ich euch weiter unten....
Continue reading...  

Sommersalat mit Spargel und Erdbeeren

Wie in meinem letzten Beitrag versprochen gibt es heute das Rezept für meinen Sommersalat mit Spargel und Erdbeeren für euch. Ich liebe den Sommer total, denn da sind die Möglichkeiten, was leckeren Salat angeht, noch viel größer als im Rest des Jahres. Was bei mir immer wieder ein Klassiker ist, das sind Gerichte mit Erdbeeren und Spargel und nachdem ich euch letztes Jahr schon diesen Spargelsalat mit Erdbeeren und Pinienkernen gezeigt habe, gibt es heute eine kleine Abwandlung davon. Der Rucola zusammen mit dem grünen Spargel, dem fein würzigen Ziegenfrischkäse und den fruchtig süßen Erdbeeren ist wirklich ein Gedicht und genau das Richtige an heißen Sommertagen. Und die perfekte Beilage für Grillfleisch ist er übrigens auch, also ran an die Zutaten und los gehts!...
Continue reading...  

Eco-Douche Challenge mit Yves Rocher und 40 Tage unverpackte Lebensmittel

40 Tage unverpackte und überwiegend regionale Lebensmittel. Was vielleicht auf den ersten Blick einfach klingen mag, ist wirklich ein absolutes Mammutprojekt. Als mich Yves Rocher allerdings vor ein paar Wochen zur Eco-Douche Challenge inkl. 40 Tagen Umweltchallenge aufgerufen hat, wollte ich mich an etwas versuchen, das mich auch wirklich fordert. 40 Tage lange möglichst oft mit dem Rad fahren? Mache ich im Frühjahr/Sommer eh. 40 Tage lang den Müll sorgfältig trennen? Auch schon ein ganz selbstverständlicher Bestandteil meines Alltags. Aber 40 Tage lang versuchen, auf abgepackte Lebensmittel zu verzichten? Das ist schon eine ganz andere Art Herausforderung für mich! Zeitgleich darf ich außerdem das neue Duschgelkonzentrat von Yves Rocher testen, das zum Tag der Umwelt am 5. Juni 2017 gelauncht werden. Die praktische kleine Füllgröße mit nur 100 ml soll nämlich dadurch, dass sie 4 Mal stärker konzentriert ist, ebenso lange halten, wie die 400 ml Flasche, und somit 40...
Continue reading...  

Palmenliebe mit Volantkleid von Steffen Schraut und Boater Hut

Bevor meine Beiträge aus Mexiko sich dem Ende zuneigen, habe ich noch einen letzten Outfitpost aus unserem Urlaub für euch. Und nicht nur irgendeinen Beitrag, sondern meinen wohl bisher allerliebsten. Habe ich bisher alle Shootinglocations gemieden, die einen größtenteils grünen Hintergrund hatten, gehöre ich jetzt definitiv zum Team Grün. Sind diese Palmen nicht einfach ein Traum? Und wie toll das rote Volantkleid von Steffen Schraut und der Boater Hut dazu wirken! Ihr merkt, ich bin schwer verliebt. In mein Kleid, die Palmen und die Bilder grundsätzlich. Meine Trauzeugin meinte letztens zu mir, dass ich seit dem Heiratsantrag irgendwie einen ganz speziellen Glow hätte. Könnt ihr ihn auch sehen? Ganz gleich, ob es jetzt der Ring an meinem Finger ist, oder das Palmenmeer hinter mir, ich bin komplett verliebt in diesen Look und die Location!   SHOP MY LOOK...
Continue reading...  

Pieces Of The Week 227

Müsste ich diese Woche in nur zwei Worten zusammenfassen, dann wäre das vermutlich einfach nur happy kiddo. Sonnenschein, warme Temperaturen, bis spät abends im T-Shirt außen sitzen können und dann auch noch ein verlängertes Wochenende in Wien. Besser hätte die Woche wirklich nicht laufen können!...
Continue reading...  

Der perfekte Tag in Tulum Beach und Dufterinnerungen mit s.Oliver

Ich bin ein sentimentaler Mensch. Und so kommt es, dass ich zum Ende einer Reise hin immer wehmütig werde. Am liebsten möchte man die Zeit anhalten und so den Urlaub verlängern. Irgendwann aber holt einen die Realität ein und man findet sich daheim wieder.  Und seien wir ehrlich, Urlaubsdestinationen wären auch nicht so schön, wenn wir sie jederzeit vor der Nase hätten. Außerdem gibt es im Nachhinein genügend Möglichkeiten, um die Erinnerungen wieder aufleben zu lassen. Fotos, ein spezielles Lied, ein bestimmter Duft und schwupps, hat man das Gefühl die Wellen rauschen zu hören und die warme Sonne auf der Haut zu spüren. Wegen unserer Verlobung wird mir Mexiko außerdem immer in ganz besonderer Erinnerung bleiben und ich bekomme schon wieder Gänsehaut, wenn ich nur daran denke!...
Continue reading...