Geschenke Verpacken mit Packpapier und persönlichem Lettering

Geschenke Verpacken mit Packpapier und persönlichem Lettering

 

Vielleicht erinnert ihr euch, dass ich vor Kurzem bei einem weihnachtlichen Lettering Workshop eingeladen war. Seitdem ich dort von Frau Hölle in die Geheimnisse des “Buchstaben malens” eingeweiht wurde, hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich bin fleißig am Üben, denn Lettering ist tatsächlich überwiegend Übungssache. Und da es mir gerade so viel Freude bereitet, dachte ich mir, warum nicht dieses Jahr die Weihnachtsgeschenke mit ein paar handgeschriebenen Botschaften versehen? Daher zeige ich euch heute, wie ihr eure Geschenke dieses Jahr mit einer persönlichen Note verpacken könnte. Das Beste daran? Diese Geschenkverpackung schaut super aufwendig aus, ist aber total easy und schnell umsetzbar!

 

Was ihr dafür benötigt:

  • Packpapier in verschiedenen Farben (ich habe meines bei Depot gekauft)
  • Geschenkbänder, z.B. aus Samt, dünnes Garn, goldene Kordelbänder
  • Kleine Weihnachtskugeln
  • Tannengrün, Buchszweige
  • Einen STABILO Woody in Weiß oder Silber

 

Geschenke Verpacken mit Packpapier und persönlichem Lettering

Geschenke Verpacken mit Packpapier und persönlichem Lettering

Geschenke Verpacken mit Packpapier und persönlichem Lettering

 

Ich habe immer zuerst die benötigte Menge an Packpapier ausgeschnitten und einfach fröhlich drauflos gemalt. Es muss nicht unbedingt Lettering sein, aber probiert einfach mal etwas rum. Mein Lettering schaut auch noch etwas krakelig aus und ähnelt eher einer Schreibschrift mit etwas Freestyle, aber ich bin mir sicher, dass sich meine Lieben trotzdem sehr darüber freuen werden! :) Und wem das Lettering zu aufwendig ist, der kann seine Geschenke auch einfach mit Schneeflocken oder Tupfen versehen. Auch Geschenkanhänger mit einer kleinen Botschaft finde ich persönlich immer total hübsch!

Bei den Schleifen greife ich nach wie vor am liebsten zu schlichtem Garn in schwarz/weiß oder rot/weiß, aber dieses Jahr findet man überall auch wunderschöne Geschenkschleifen aus Samt, die ich einfach perfekt für Weihnachten finde. Dann einfach noch ein bisschen Grünzeug abschneiden und zusammen mit kleinen Christbaumkugeln und den Geschenkanhängern dranbinden. Und fertig sind eure Geschenkverpackungen mit persönlicher Note!

 

Geschenke Verpacken mit Packpapier und persönlichem Lettering

5 Kommentare

  1. Sonja   •  

    Was für eine schöne Idee um Geschenke zu verpacken – ich verwende jeweils braunes, schlichtes Packpapier und werde mich inspiriert von dir, dieses Jahr auch einmal am Verpackungs-Lettering versuchen :)

    Liebe Grüsse, Sonja
    http://littlewhitepages.ch

  2. EV.st   •  

    Sieht richtig hübsch aus 😍 ich hab immer das problem das diese somber Stifte bis ich sie im kommenden jahr wieder brauche eingettocknet sind

  3. Ingma   •  

    Wunder- wunderschön sieht das aus! 😳 Aber sicher nicht, wenn ich es mache! 🤦‍♀️

  4. Nine   •  

    WOW! DAS IST EINE FANTASTICHER IDEE, DAS SIEHT RICHTIG KLASSE AUS, ICH WERDE MIT SICHERHEIT ALLES NACHMACHEN.

    LIEBSTE GRÜßE

  5. Luisa   •  

    Deine Idee mit Packpapier entspricht ganz genau meinem Geschmack – ich liebe es in der Vorweihnachtszeit Geschenke schön zu verpacken und ein paar persönliche Grüße zum Beispiel auf eine Karte zu schreiben!

    Liebe Grüße
    Luisa | Sparkly Inspiration

Kommentar verfassen