Pieces Of The Week 237

 

Das Ende dieser Woche zelebriere ich richtig gehend, denn morgen komme ich nach vier Tagen Messe in München nach Hause zurück. Für diese Saison war es das dann für mich und ich freue mich, endlich wieder fest daheim zu sein und ein bisschen Ruhe zu genießen! Es ist in den letzten Wochen echt viel liegen geblieben und der Berg an To-Do’s, die erledigt werden wollen, ist groß.

 

Oh du schöne Gladiolen-Zeit

Obwohl ich die halbe Woche nicht daheim war, konnte ich es nicht lassen, mir diese hübschen Gladiolen zu kaufen. Blumen, die ich meist gar nicht auf dem Schirm habe, obwohl sie so schön sind! Diese Ecke von unserem Loft habe ich euch bisher fast noch nie gezeigt, daher gibt es heute mal ein Bild von unserer Küchenanrichte. Für die nächsten Wochen habe ich einige Interiorposts geplant und freue mich jetzt schon sehr darauf, sie für euch umzusetzen!

 

 

Meine liebe für schöne Handtaschen – eine unendliche Geschichte

Ja, ich gebe es zu, ich habe eine Schwäche für schöne und meist sehr kostspielige Handtaschen. Aber einen Tick muss ein jeder doch haben, oder? Bei meinem Verlobten ist es zum Beispiel die Liebe zu rahmengenähten Schuhen, meine Schwester wird bei Chanel Lippenstiften schwach und ich habe eben den Tick mit den Handtaschen. Da ich nächsten Monat meinen 30. Geburtstag feiere, durfte sich jetzt ein neues Schätzchen auf den Weg zu mir machen und ich kann es kaum erwarten, bis der Postbote sie mir endlich bringt! Neugierig, welches Modell es geworden ist? Pssst, hier zeige ich sie euch!

 

 

 

 

Urlaubsfeeling für Zuhause

Wenn Kokosnüsse nicht so schwer zu knacken wären, würde ich mir wohl viel öfter welche kaufen. Diese Woche konnte ich meinen Freund aber überreden und habe im Anschluss wirklich jedes einzelne Stück genossen, so lecker!

 

 

Messe Premium in der Kulturhalle Zenith

Das war mein Blick in den letzten Tagen und locationtechnisch muss ich sagen, dass man es definitiv schlechter treffen könnte, denn die Architektur der Kulturhalle Zenith ist echt ein Traum! Am Samstag hatte es dort allerdings den ganzen Tag um die 30 Grad, denn eine Klimaanlage gibt es leider nicht und ihr könnt euch ja vielleicht vorstellen, wie „angenehm“ das Arbeiten dann war!

 

Creative times in my new home office

Mitte der Woche war die liebe Kathi von Spiegelhof Fotografie bei mir zuhause. Der Grund? Sie hat Bilder von meinem Home Office gemacht. Die ganzen Bilder gibt es nächste Woche für euch hier zu sehen, bis dahin gibt es aber schon mal diese kleine Vorschau. Die Bilder sind nämlich alle so schön geworden, dass ich nicht warten konnte, eines mit euch zu teilen! :)

 

 

Merken

Merken

3 Kommentare

  1. thekontemporarygmailcom   •  

    Da bin ich wirklich gespannt auf deine neue Tasche! Und danke für den Tipp mit den Gladiolen und muss mir diesen Sommer unbedingt mal welche selbst auf dem Feld schneiden.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  2. Nine   •  

    TOLLE BILDER. KOKOSNÜSSE LIEBE ICH AUCH, UND AUF DIE BILDER VON DEINEN
    HOME OFFICE FREUE ICH MICH JETZT SCHON.

    LIEBSTE GRÜßE

  3. Luisa   •  

    Ich bin immer mehr verliebt in dein wunderschönes Zuhause – und ich freue mich schon sehr auf die Fotos von deinem Home Office!

    Liebe Grüße
    Luisa | Sparkly Inspiration

Kommentar verfassen