Pieces Of The Week 233

 

Der halbjährliche Messemarathon bzw. die Ordersaison in der Agentur hat wieder begonnen und Berlin habe ich diese Woche schon hinter mich gebracht. Und da das alleine ja langweilig wäre, sind Micha und ich, kaum dass ich wieder daheim war, schon wieder weiter nach London geflogen und bleiben dort noch bis morgen. Travelsoul und so! ;) Warum wir eigentlich hier sind, erzähle ich euch weiter unten.

 

Die PREMIUM Berlin und die schönste Standdeko

Jedes Mal, wenn wir auf der Messe sind, schaue ich mich bei anderen Ständen nicht nur nach Modetrends um, sondern lasse mich auch gerne von der Deko inspirieren. Und wie auch bei mir zuhause finde ich, dass frische Blumen am besten wirken. Dieses Mal hat mir die Deko bei Lauren Moshi am besten gefallen. Die goldene Luftballongirlande zusammen mit dem Pfingstrosenstrauß war im Prinzip super simpel, aber so schön! So eine Girlande wäre definitiv auch etwas für unsere Hochzeit, dann allerdings lieber in rosegold metallic. Ich muss mich mal informieren, wo man so etwas customizen lassen kann. Ähm, liebe Trauzeugin, wenn du das hier liest, du darfst gerne mitsuchen, haha! ;)

 

 

Turn on the lights

Ich liebe diese Lichtinstallation im Eingangsbereich der Messehalle und wünschte mir jedes mal, so etwas auch daheim zu haben! <3

 

Mein liebster Sale-Fund in dieser Saison

Ich habe euch letztens ja schon mal erzählt, dass ich den Sale wegen der Reizüberflütung absolut nicht leiden kann. Dennoch finde auch ich Salemuffel immer mal wieder ein Teil, über das ich mich total freue. So geschehen mit diesem T-Shirt von Ganni, mit dem ich schon die ganze Zeit geliebäugelt hatte. Ich meine, wie witzig sind bitte diese Pfirsiche im Brustbereich? :) Jetzt, mit 30 % Rabatt musste ich dann einfach sofort zuschlagen!

 

 

Tea Time in London

Ich war zwar schon mehrmals in London, habe aber bisher noch nie eine klassische Tea Time mitgemacht. Gestern haben wir uns im Four Seasons ganz spontan dazu entschlossen und obwohl es wirklich maßlos überteuert ist, war es ein riesen Spaß. Unbedint etwas, das man sich mal gönnen sollte!

 

 

I´m learing to fly!

Den Trip nach London haben wir ursprünglich nur wegen dem Konzert von Tom Petty im Hyde Park gebucht. Daher natürlich auch die Überschrift „Learning to fly“, wohl eines des bekanntesten Lieder von ihm und mein absoluter Favorit. Nachem wir die Tickets bestellt hatten, haben wir direkt beschlossen noch ein paar Tage dran zu hängen. Wenn man schon mal in London ist, kann man das ja gleich nutzen. Ganz klischeehaft habe ich dann natürlich auch gleich noch ein Bild vor einer der vielen schönen Türen gebraucht. Die sind aber auch einfach zu schön, findet ihr nicht auch?

6 Kommentare

  1. Ingma   •  

    Sehr schöne Bilder, Vanessa und ein zauberhaftes Kleid hast du an. Viel Spaß noch in London und auf dem Konzert heute Abend. 💕👼

  2. Nine   •  

    SEHR SCHÖNE BILDER, DEIN TSHIRT FINDE ICH SO LUSTIG. WEITERHIN VIEL SPAß IN LONDON.

    LG

  3. Luisa   •  

    Dann wünsche ich euch noch eine tolle Zeit in London und viel Spaß auf dem Konzert! Das T-Shirt ist wirklich super cool – generell gefällt mir wie du es kombiniert hast!

    Liebe Grüße
    Luisa von Sparkly Inspiration

  4. Hört sich nach einer tollen Zeit an. Das T-Shirt sieht richtig toll aus.
    Ich hoffe, dass ihr ein schönes Konzert erlebt habt!

  5. Ricarda   •  

    Klingt nach einer coolen Woche – schade, dass wir uns nicht in Berlin gesehen haben, aber hoffentlich bald mal wieder! Vielleicht bei Biotherm im August?? <3

    Gaanz liebe Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

  6. Kathi   •  

    Leider habe ich es dieses Mal zeitlich nicht zur Messe geschafft Süße. Aber ich hoffe du bist jetzt bald in Düsseldorf? In knapp 3 Wochen geht es für mich nämlich in den Urlaub und ich hoffe wir schaffen es vorher noch ein Weinchen zu trinken ;)
    Das Bild aus London ist super süß und ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit in der tollen Stadt <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

Kommentar verfassen