Buttermilch Pancakes mit Himbeer Chia Marmelade und Beeren

Buttermilch Pancakes mit Himbeer Chia Marmelade, Beeren und Kakaonibs

 

Selbst das schönste und sonnigste Wochenende hat irgendwann ein Ende und so beginnt heute schon wieder eine neue Arbeitswoche. Wie man den Montag dennoch positiv starten kann? Richtig, mit einer großen Portion Pancakes, genauer gesagt Buttermilch Pancakes. Ich habe in den letzten Jahren diverse Pancake Rezepte ausprobiert, habe geflucht, die Küche halb in Brand gesetzt und war nie wirklich zufrieden mit der Ausbeute. Das war allerdings bevor ich diese Buttermilch Pancakes ausprobiert habe und wenn ich jetzt Lust auf Pancakes habe, dann gibt es immer nur noch diese. Die gelingen nämlich immer, sind wunderbar fluffig und richtig lecker. So kann die Woche kommen!

Buttermilch Pancakes mit Himbeer Chia Marmelade, Beeren und Kakaonibs

Buttermilch Pancakes mit Himbeer Chia Marmelade, Beeren und Kakaonibs

Buttermilch Pancakes mit Himbeer Chia Marmelade, Beeren und Kakaonibs

Buttermilch Pancakes mit Himbeer Chia Marmelade, Beeren und Kakaonibs

 

Zutaten für einen Berg Buttermilch Pancakes (für 2 hungrige Pancake Lover):

  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 4 EL geschmolzene Kakaobutter
  • 175 g Mehl
  • 1 EL Kokosblüten Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Päckchen Natron
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 30 g Himbeeren
  • 2 EL Chiasamen
  • Beeren nach Belieben
  • 1 EL Kakaonibs

 

Zubereitung:

  • Die Eier, die Buttermilch und die geschmolzene Kakaobutter in einer Schüssel gut verrühren. In einer zweiten Schüssel das Mehl, den Kokosblüten Zucker, Salz, Natron und Backpulver vermischen. Dann die Mehlmischung zu der Eier-/Buttermilchmischung geben und gut vermengen. Kurz beiseite stellen und etwas ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit einen kleinen (!)  Klecks (Kakao-)Butter in einer Pfanne auf mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Hitze darf nicht zu hoch sein, da die Pancakes sonst zu schnell anbrennen. Mit einer Schöpfkelle etwas Teig in die Pfanne geben und die Buttermilch Pancakes von beiden Seiten goldbraun backen.
  • Für die Himbeer Chia Marmelade die Himbeeren mit einem Pürierstab zu einem Mus pürieren. Die Chiasamen hinzugeben, gut vermischen und für mind. 30 Minuten ziehen lassen, damit die Samen gut aufquellen und die Masse eine marmeladenartige Konsistenz entwickeln kann.
  • Die Buttermilch Pancakes auf Tellern anrichten, mit der Himbeer Chia Marmelade bestreichen und mit Beeren und Kakaonibs garnieren.
  • Bon appétit!

 

5 Kommentare

  1. Nine   •  

    WOW, SUPER REZEPT UND TOLLE BILDER, ICH LIEBE PANCAKES UND DIESE REZEPT WERDE ICH DEFINITIV AUSPROBIEREN. SCHÖNE WOCHE WÜNSCHE ICH DIR.

    LIEBSTE GRÜßE

  2. Simone   •  

    Deine Pancakes sehen richtig lecker aus! Ich bin ein Pancakes Liebhaber und werde Dein Rezept auf jedenfall ausprobieren. Liebe Grüsse aus Zürich, xx Simone

  3. Kathi   •  

    Hhhmmmmm… Leider ist der Eil-Express noch nicht angekommen ;) Die Pancakes schauen wirklich großartig aus und die muss ich unbedingt auf jeden Fall ganz bald mal für meine Mädels machen <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  4. Jela   •  

    Ich stehe total auf Buttermilchrezepte und werde dieses sicher auch mal ausprobieren. Hört sich klasse an und sieht auch einfach nur super lecker aus. :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

  5. Sarah   •  

    Die sehen so unglaublich lecker aus! Habe auch schon Buttermilch – Pancakes gebacken, allerdings ohne Kakaobutter und Kokosblüten Zucker. Werde ich definitiv mal ausprobieren!
    Ich mag deinen Blog übrigens total <3

Kommentar verfassen