Frühlings Make-up mit Art Stick Liquid Lip von Bobbi Brown

Frühlings Make-Up mit Art Stick Liquid Lip von Bobbi Brown

Wenn es um das Thema Make-up geht, bin ich ehrlich gesagt immer ein wenig faul. Im Alltag benutze ich meist nur einen Augenbrauenstift, etwas Concealer und Rouge und, wenn ich ganz fancy sein will, ein paar Tupfer Lippenstift. Lidschatten, Eyeliner, Make-up, Bronzer? Fehlanzeige! Im Frühling allerdings bekomme ich dann immer plötzlich Lust, mich ein bisschen mehr herauszuputzen. Und da ich euch schon so lange keinen Beautylook mehr gezeigt habe, teile ich heute mein Frühlings Make-up mit euch.

SHOP MY LOOK

 

Da ich so ein Lippenstiftfreak bin, musste das Hauptaugenmerk natürlich auf den Lippen liegen. Da kam mir mein neuer Lippenstift von Bobbi Brown, der Art Stick Liquid Lip in der Farbe „Pink Punch“ gerade recht. Da ich an mir selber den typischen Make-up Look nicht mag, verwende ich (wenn überhaupt) als Grundierung für´s Gesicht etwas Primer, oder eine BB-Cream. Im heutigen Look war das einfach nur ein bisschen Primer von Shiseido. Da ich glücklicherweise keine starken Augenringe habe, reicht bei mir ein Highlighter, um die leichten Schatten unter den Augen abzudecken. Der Highlighter in Stiftform von MAC lässt sich super einfach auftragen und ich verwende ihn sowohl als Concealer, als auch als Highlighter. Um das Gesichtsmake-up abzuschließen habe ich mein Lieblingsrouge von Benefit, in der Farbe Coralista, verwendet. Ich mag das rosige Finish, das es hinterlässt total gerne und finde, dass man dadurch gleich viel frischer aussieht!

Was den Look aber wirklich von meinem sonstigen Alltagsmake-up unterscheidet, ist der Lidschatten. Vor kurzem habe ich mir zum Testen mal ein paar verschiedene Farben bei L.O.V gekauft und bin wirklich begeistert! Die Farben sind so schön farbintensiv, lassen sich wunderbar auf den Augen verteilen und halten wirklich den ganzen Tag. Für meinen Frühlings Make-up Look habe ich zuerst die Farbe Nr. 300 Aurora, ein metallisch schimmerndes Rosa/Champagner, auf das bewegliche Augenlid verteilt und anschließend noch für das äußere Augenlid den matten Braunton Nr. 100 Black Orchid verwendet. Da ich momentan im Kosmetikstudio meine Wimpern verlängern lasse, benötige ich keine Mascara.

Dieser Beitrag ist übrigens nach einer kleinen Pause mal wieder mit meinen lieben Mädels aus der Let´s Talk Beauty Runde entstanden. Ihre Frühlings Make-up Looks sind auch gerade eben online gegangen, schaut gerne mal bei Ihnen vorbei, ich habe ihre Beiträge unten verlinkt!

Frühlings Make-Up mit Art Stick Liquid Lip von Bobbi Brown

Frühlings Make-Up mit Art Stick Liquid Lip von Bobbi Brown

Frühlings Make-Up mit Art Stick Liquid Lip von Bobbi Brown

BOBBI BROWN | Lippenstift Farbe Pink Punch

L.O.V | Lidschatten Farbe Nr. 100 und 300

SHISEIDO | Primer

MAC | Highlighter

BENEFIT | Rouge

 

 

Hier geht es zu den anderen frühlingshaften Make-up Looks der Mädels:

Elaine von Don´t Be A Runaway

Jessika von Kleidermädchen

Isabell von Morgan Le Flay

Verena von Who Is Mocca

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

6 Kommentare

  1. Pingback: Natürliches Frühlings-Make-up: Auf diese 5 Produkte setzte ich im Frühling! - Kleidermaedchen Fashion Blog from Germany, deutscher Modeblog,

  2. Kathi   •  

    Die Farbe des Lippenstifts hatte ich ja schon bewundert, als du ihn letztens vorgestellt hast. Und ich muss sagen, die Farbe ist wirklich toll! Steht dir sehr gut und bringt die absolute Frühlingsfrische <3
    Den solltest du eindeutig ganz ganz oft tragen Süße*
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  3. Fiona   •  

    Die Lippenstiftfarbe ist einfach zauberhaft und passt so gut zu dir :) Das letzte Bild ist der Wahnsinn, Vanessa!! :)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  4. Pingback: Frühlingsbeautyfavoriten - Neue Und Alte Lieblinge - Pieces of Mariposa

  5. Pingback: Zartes Frühlings-Makeup mit der CATRICE x Marina Hoermanseder LE

Kommentar verfassen