Henkersteg, Nürnberg

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

Als Modeblogger in Nürnberg hat man es nicht immer leicht. Während es in anderen Städten vor fotogenen Fotokulissen nur so wimmelt (am liebsten sind mir ja München und Wien) gibt es in Nürnberg sehr viele mittelalterliche Bauten und sehr viel Sandstein. Ich mag das, aber eben nicht unbedingt für meine Bilder. Seitdem ich aber mitten im Zentrum der Altstadt arbeite und hier oft auch meine Outfitbilder entstehen, musste ich mich zwangsläufig damit abfinden. Mittlerweile habe ich meine liebsten Ecken und Shootinglocations ausgemacht und der Henkersteg gehört ganz klar dazu. Umso erstaunter war ich, dass es schon über zwei Jahre her ist, seit diese Bilder dort entstanden sind! Der Grund ist allerdings, dass es dort die meiste Zeit vor Touristen wimmelt, so dass ich meist andere Locations vorziehe.  An dem Tag, an dem wir dieses Outfit geshootet haben war es allerdings so kalt, dass die Touris wohl ein warmes Café der Brücke vorgezogen haben und wir somit freie Bahn hatten!

 

SHOP THE LOOK

Zum Glück hatte ich an dem Tag meine gefütterte Bikerjacke an, die in diesem Winter mein treuster Begleiter ist! An dem Tag habe ich übrigens ein paar schräge Blicke geerntet, was wohl an meinen Shorts und den kalten Temperaturen lag. Allerdings halten mich Minusgrade nicht davon ab, Kleider oder Shorts zu tragen, wenn ich denn Lust dazu habe. Und das Gute ist ja, dass man hier ganz wunderbar unsichtbar layern kann. Denn was ihr nicht seht, was mich aber vor dem Erfrieren gerettet hat, waren das Thermounterhemd, die Wollkniestrümpfe und die Lammfellsohle, die ich getragen habe. Und Overknee Boots sind im Winter auch immer eine gute Option, die nicht nur gut ausschauen, sondern auch warm halten. Wäre doch gelacht, wenn der Winter mich hier geschlagen hätte!

 

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

Outfit fotografiert am Henkersteg, Nürnberg

TOPSHOP | Jacke (ähnlich hier)

SANDRO | Pullover

VILA | Ledershorts (alt, ähnliche hier)

& OTHER STORIES | Overknee Stiefel

ASOS | Baker Boy Mütze (sehr ähnliche hier)

GUCCI | Tasche (schöne Alternativen hier und hier)

 

5 Kommentare

  1. Leni   •  

    Die Mütze ist ja mal mega cool!
    Und auch insgesamt finde ich den Look ziemlich stark, die Shorts stechen schön heraus und der Rest sieht auch super aus :)
    Das Locationproblem kenne ich, in Bielefeld ist es auch echt schwierig, aber ich hab das Gefühl, dass man was das angeht eh immer unzufrieden ist, weil irgendwann alle Locations gleich aussehen :D
    Liebe Grüße,
    Leni :)
    http://www.sinnessuche.de

  2. NINE   •  

    SCHÖNE BILDER UND SUPER SCHÖNE LOCATION, DIE TASCHE IST EIN TRAUM.

    LIEBSTE GRÜßE

  3. Fiona   •  

    Oh ich finde die Location super – ganz besonders den Namen :) Hier in Aachen ist auch immer nicht so leicht :D Aber toll siehst du aus :)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Kommentar verfassen