Baby Light My Fire | Meine Kerzenfavoriten

Baby Light My Fire | Meine Kerzenfavoriten

Müsste ich mich für drei Dekoelemente entscheiden, so wären das Blumen, Kissen und, ja genau, Kerzen! Ich bin wirklich ein totaler Duftkerzenfreak und kann nicht genug von ihnen bekommen. Leider teilt mein Freund meine Leidenschaft dafür nicht ganz so sehr wie ich, so dass ich recht sparsam mit ihnen umgehe. Das ist aber nicht weiter tragisch, denn zum einen habe ich so länger was von ihnen und außerdem gefallen sie mir auch als reine Dekoelemente ziemlich gut. Egal, in welcher Ecke eurer Wohnung noch das i-Tüpfelchen bei der Deko fehlt, stellt eine hübsche Kerze hin, das funktioniert bestens! Das selbe gilt übrigens auch, wenn ihr mal ein Mitbringsel für eine Freundin braucht. Fällt mir nichts ein, dann greife ich zur Kerze und bisher gab es noch nie lange Gesichter, haha!

 

SHOP MEINE KERZENFAVORITEN

 

Nach Jahren des Rumprobierens kann ich übrigens sagen, dass ich meine Liste mit den allerliebsten Kerzenfavoriten gefunden habe. Es gibt viel zu viele Kerzen, die einen überwiegend stechenden Geruch haben, gar nicht riechen, oder super schnell abbrennen. Das ist bei meiner Auswahl definitiv nicht der Fall, weshalb ich meine Kerzenfavoriten unbedingt mit euch teilen wollte!

 

Baby Light My Fire | Meine Kerzenfavoriten

Baby Light My Fire | Meine Kerzenfavoriten

Baby Light My Fire | Meine Kerzenfavoriten

Baby Light My Fire | Meine Kerzenfavoriten

BYREDO | Bohemia

JO MALONE | Lime, Basil & Mandarin (Allzeitfavorit!)

BYREDO | Fleur Fantome

DIPTYQUE | Canelle und Oranger (nicht auf dem Foto)

3 Kommentare

  1. NINE   •  

    SEHR SCHÖNE DETAILS, ICH LIEBE DUFTKERZEN.

    LIEBSTE GRÜßE

  2. Kathi   •  

    Das sind auch genau die drei Dekoelemente auf die ich nicht verzichten könnte <3
    Und die Diptyque Kerzen mag ich auch total gerne, die von Byredo kenne ich noch nicht, werde sie mir aber auf jeden Fall einmal genauer anschauen ;)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  3. Vanny   •  

    Tolle Fotos – ja auch ich kann nicht auf Kissen und Kerzen verzichten.
    Aber die Preise gehen bei Kerzen ganz schön in die Höhe. Für eine Kerze würde ich persönlich nie 55€ zahlen.. dafür könnte ich… 1-2 Wocheneinkäufe tätigen, mir 2 neue Jeans oder Oberteile kaufen… eine komplette Spritzfüllung.. etc. Aber zum Glück findet man auch sehr gut riechende Kerzen für weniger Geld bei tollen anbietern.

    P.s. mein Freund ist ähnlich wie deiner.. typisch Männer. :D

    LG Vanny <3

Kommentar verfassen