Let´s Talk Beauty // Meine wichtigsten Beautytools

Let´s Talk Beauty - Meine wichtigsten Beautytools

Mangelnder Platz in der Schublade mit den Beautyprodukten? Oh ja, das kann ich eindeutig unterschreiben. Hier ein netter Tester, da der neueste Beautyhype, der beim letzten Drogeriebesuch unbedingt mit musste – all diese Produkte füllen mein Beautyfach bis zum oberen Rand. Und seien wir ehrlich, regelmäßig zum Einsatz kommt dabei doch nur ein Bruchteil der Produkte! Während sich also Lidschatten, Lippenstift, Cremes und Co. um den spärlichen Platz in der Schublade streiten, so gibt es im Bereich meiner Beautytools noch massig Platz. Denn hier habe ich wirklich nur das, was ich regelmäßig benutze! Und da ich bei anderen diese Beiträge immer total gerne lese, zeige ich euch heute mal, welche meine wichtigsten Beautytools sind.

 

MEINE WICHTIGSTEN BEAUTYTOOLS

Let´s Talk Beauty - Meine wichtigsten Beautytools

Let´s Talk Beauty - Meine wichtigsten Beautytools

Let´s Talk Beauty - Meine wichtigsten Beautytools

Make-Up Pinsel Set: Früher hatte ich viele verschiedene Pinsel, die ich mir über die Jahre verteilt gekauft habe. Diese ganzen unterschiedlichen Pinsel waren aber teilweise schon so alt und ausgerupft, dass ich mir unbedint mal ein komplettes Set zulegen wollte. Und glaubt mir, das war definitiv die richtige Entscheidung. Mit meinem Laurena Pinsel Set macht das Schminken jetzt viel mehr Spaß und im Set machen sich die Pinsel auch gleich viel besser im Badezimmer! Am häufigsten benutze ich dabei die Lidschattenpinsel, den Foundationpinsel und den Rougepinsel.

Beautyblender: Auch wenn es viele Beautyprodukte gibt, bei denen die nachgemachte Option sehr gut und deutlich günstiger ist, beim Beautyblender bleibe ich nur beim Original. Zum Verblenden von Concealer habe ich einfach noch kein besseres Produkt gefunden und benutze ihn wirklich tagtäglich.

Wimpernzange von Tweezerman: Eine Wimpernzange muss der Vollständigkeit halber auch in meine Liste meiner liebsten Beautytools. Im letzten halben Jahr kam sie zwar wegen meiner Wimpernverlängerung nicht zum Einsatz, aber dennoch gehört sie fest zu meinem Standardsortiment. Und nachdem ich ganz viele verschiedene durchgetestet habe, bin ich bei der Wimpernzange von Tweezerman hänge geblieben, denn die hat meine Wimpern bisher wirklich am besten in Form gebracht!

Beautytools für die Haare: Hier fasse ich euch meine liebsten Tools mal zusammen. Eine Rundbürste und mein Tangle Teezer gehören hier natürlich zur Grundaustattung. Für meinen überlangen Pony benutze ich außerdem einen großen Lockenwickler, den ich nach dem Haare föhnen noch mit Klammern fixiere und erst rausnehme, wenn die Haare komplett ausgekühlt sind. An Tagen, an denen ich Lust auf Locken habe, benutze ich außerdem immer meinen 32 mm Lockenstab von Remington. Auch hier habe ich ewig rumprobiert, bis ich den für mich besten gefunden habe. Während die Locken bei anderen Lockenstäbe schon nach einer Stunde wieder weg waren, halten die Locken bei mir mit diesem sogar bis zum nächsten Tag! Ganz wichtig dabei: Immer einen Hitzeschutz benutzen und anschließend die Haarspitzen mit einem Haarbalsam pflegen, damit sie schön glänzen!

Ich freue mich schon auf die Beiträge von den anderen Mädels in den nächsten Tagen, mal schauen ob ich da etwas Neues für meine übervolle Beautyschublade finde, haha! Wie gefallen euch meine wichtigsten Beautytools und was sind denn eure liebsten Helferlein?

 

Und hier geht es zu den anderen Mädels:
Montag // Pieces of Mariposa
Mittwoch // Who Is Mocca
Donnerstag // Kleidermädchen

 

5 Kommentare

  1. tanja   •  

    Ich bin da komplett deiner Meinung, man hat viel zu viel „Sammlung“ und davon benutzt man so wenig, schafft es aber nicht sich von allem unnötigen zu trennen. Ich habe meine Sammlung Anfang des Jahres auf das nötigste und das hochwertigste reduziert und alles, was nicht zu 100% funktioniert hat, ausgemistet :)

  2. Kathi   •  

    Hihi, ich kenne das nur zu gut. Meine Schublade quillt auch nur so über und eigentlich nutze ich nur 5 Produkte regelmäßig ;) Ein Pinselset, der Tangeltezzer und auch sogar der gleiche Lockenstab (für mich auch nach unzähligen Tests der Beste) besitze ich auch ;)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  3. hellaays   •  

    Das sieht nach einer super Grundausstattung in Sachen beauty Tools aus! Sehr gelungen … und gut zum „abschreiben“ :D
    Liebe Grüße,
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  4. Pingback: Let's Talk About Beauty – Top Beauty Tools - Advance Your Style

Kommentar verfassen