Loft Living | Unser Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Nachdem mein erster Beitrag über unser Loft (hier geht´s zum Beitrag über unser Esszimmer) so gut bei euch angekommen ist, kann ich euch heute endlich einen weiteren Einblick in unsere vier Wände geben. Ich habe euch ja schon gesagt, dass ich ein kleiner Perfektionist bin und so musste dieser Beitrag über unser Schlafzimmer noch so lange warten, bis alles fertig war. Der erste Teil beim Einrichten war schnell erledigt, denn Bett, Schrank und Kommoden haben wir aus unserer alten Wohnung mitgebracht. Wirklich zeitintinsiv wurde es dann allerdings beim Feinschliff!

 

SHOP THE LOOK

Mir haben Dekoleitern für das Schlafzimmer schon immer gefallen, allerdings hatte ich in unserer alten Wohnung einfach nicht den Platz dafür. Daher stand schnell fest, dass ich für das Schlafzimmer im Loft eine alte Leiter mit einer Kugellichterkette brauche. Allerdings war das gar nicht so leicht, wie gedacht. Entweder war mir die Leiter zu modern, die Farbe hat mir nicht gefallen, sie war viel zu niedrig oder schlichtweg überteuert. Mit den hohen Decken bei uns im Loft (im Schlafzimmer sind das etwa 5 Meter) sah so eine 1-Meter-Leiter einfach lächerlich aus. Durch Zufall haben wir dann in der Scheune von der Großmutter meines Freundes eine 4 Meter hohe Leiter gefunden, die sein Opa mal gebaut hat. Die Leiter haben wir dann einfach in der Hälfte zersägt und den zweiten Teil in der Küche platziert. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere an diesen Beitrag?

Loft Living Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Unser zweites Projekt, das einiges an Zeit benötigt hat, waren Bilder für das Schlafzimmer. Mein Freund ist ein großer Fan von analoger Fotografie, ein fertiges Bild kaufen kam also gar nicht in die Tüte. Schwierig war vor allem, aus seiner großen Sammlung die richtige Bildauswahl zu treffen und dann die richtige Art der Präsentation. Sollte es ein Handabzug werden, ein Druck und vor allem auf welchem Material, die Bilder sollen schließlich gut zur Geltung kommen.

Letztendlich haben wir die Bilder bei posterXXL drucken lassen und uns dort für Alu-Dibond Fineart und Alu-Dibond Direktdruck entschieden. Bei ersterem, das wir für das große Bild verwendet haben, wird die Druckvorlage mit UV-Lack direkt auf eine 3 mm starke Alu-Dibond-Platte gedruckt. Bei zweiterem werden die Bilder hingegen auf Fotopapier gedruckt und auf die Alu-Dibond-Platte aufgezogen. Wir haben uns für einen Alu-Dibond-Druck entschieden, weil es gerade für große Motive ein super Trägermaterial ist, außerdem wirkt die Fotografie so sehr plastisch.

Und ich muss sagen, ich bin wirklich begeistert. Das Schlafzimmer hat durch die Fotografien wieder eine ganz andere Optik erhalten und ich liebe das Ergebnis. Über dem Bett hängt jetzt eine große Fotoaufnahme, die in Venedig am Markt entstanden ist. Neben dem Bett stehen noch zwei weitere Bilder, die sich super zu dem alten Goldschlägerhocker machen, den wir von dem anderen Großvater meines Freundes bekommen haben.

Loft Living Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Loft Living Schlafzimmer

Wer übrigens noch ein schönes Bild für seine eigene Wohnung benötigt und Interesse an den Fotografien meines Freundes hat, kann sich jederzeit bei mir melden, dann stelle ich liebend gerne den Kontakt her – drucken könnt ihr dann ja bei posterXXL! ;)

So, und jetzt bin ich total gespannt auf eure Meinungen, wie gefällt euch der Einblick? Was sagt ihr zu unserem Schlafzimmer im Loft? Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

*In liebevoller Zusammenarbeit mit posterXXL

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

8 Kommentare

  1. Rabea   •  

    Wirklich wunderschön euer Schlafzimmer! Bin schon voll gespannt auf mehr Fotos aus dem Loft. Und die Idee mit den selbstgedruckten Bildern ist super. Das macht es noch viel persönlicher!

    xx Rabea

  2. Eclectic Hamilton   •  

    Ein wirklich tolle Schlafzimmer mit grandiosen Bildern. Bin begeistert.

    Ganz liebe Grüße
    Ines

  3. Sandra   •  

    Das sieht total toll aus! Stylisch und gemütlich gleichermaßen :-)!

    Liebe Grüße, Sandra

  4. Fiona   •  

    Ach das ist ja hübsch geworden. Die s/w-Bilder sind aber auch einfach ein Hingucker. Die würde ich mir auch aufhängen :)
    Liebe Grüße Fiona THEDASHINGRIDER.com

  5. Sonja   •  

    Liebe Vanessa, ein wirklich schönes Schlafzimmer hast du. Vor allem der Hocker und die Bilder die an die Wand angelehnt sind, gefallen mir total gut. Dein Freund hat wirklich ein grosses Talent für Fotografie. Macht er eigentlich auch deine Outfitbilder?

    Viele Liebe Grüsse, Sonja
    http://www.littlewhitepages.wordpress.com

    • vanessa   •     Author

      Guten Morgen liebe Sonja,

      da wird er sich aber freuen! :) Meine Outfitbilder macht er aber nur in Ausnahemfällen, wie zum Beispiel im Urlaub.
      Die Mehrheit der Bilder mache ich mit meiner Mama, die weiß mittlerweile auch ganz genau, was mir gefällt und wir haben immer einen riesen Spaß dabei!

      Fühl dich gedrückt,
      Vanessa

  6. Pingback: Loft Living | Mein Blogger Home Office - Pieces of Mariposa

Kommentar verfassen