Frühlings Make-Up: Meine liebsten Nagellackfarben

Meine liebsten Nagellacke für den Frühling

Seit ein paar Tagen ist der Frühling endlich richtig bei uns angekommen und verbannt die dicken Pullover, warmen Jacken und überwiegend dunklen Farben in die hinteresten Tiefen unseres Kleiderschrankes. Zusammen mit vielen weißen Kleidern, Strohhüten und generell frühlingshaften Farben ändert sich auch meine Vorliebe bei meinem Make-Up. Und so dachten wir Mädels unserer “Let´s Talk Beauty”-Runde, dass wir euch mal unsere Lieblinge in Sachen Frühlings Make-Up zeigen. Ich eröffene heute die Runde und zeige euch meine liebsten Nagellackfarben.


Meine liebsten Nagellackfarben für den Frühling, Basecoat und Topcoat von P2

Ein absolutes Muss für eine gute Maniküre sind natürlich ein guter Basecoat und Topcoat. Hier habe ich keine feste Marke, die ich bevorzuge, sondern ich probiere mich immer munter durch das Sortiment. Momentan benutze ich einen Basecoat und Topcoat von P2. Habt ihr denn einen Geheimtipp für einen super Base- bzw. Topcoat, den ihr mir empfehlen könnt?

Meine liebsten Nagellackfarben für den Frühling, Tom Ford African Violet

Eine Farbe, die ich mir bereits im letzten Jahr gekauft habe, ist African Violet von Tom Ford. Dieses starke Lila ist nicht etwas für jeden Tag, aber wenn ich ein Outfit trage, das überwiegend Schwarz, oder Weiß oder leicht pastellig ist, eignet sich dieser Nagellack als perfekter Farbakzent!

Meine liebsten Nagellackfarben für den Frühling, Chanel Shantung

Neu in meiner Nagellacksammlung ist Shantung von Chanel. Durch eine neue Formel soll der Nagellack jetzt deutlich beser halten. Bisher war ich immer nicht so zufrieden mit den Nagellacken von Chanel. Denn die Farben waren zwar immer super schön, die Haltbarkeit aber alles andere als optimal. Dieser neue Nagellack von Chanel ist deutlich länger haltbar und hat bei mir mit Basecoat und Topcoat fünf Tage lang ohne Absplittern gehalten. Wie die Farbe an meinen Nägeln aussieht, seht ihr hier.

Meine liebsten Nagellackfarben für den Frühling, Essie Chinchilly und Spaghetti Strap

Spaghetti Strap von Essie ist ein Allrounder, der mit seinem zarten Rosé zu jedem Anlass passt und den ich schon seit ein paar Jahren immer wieder gerne verwende. Mein absoluter Favorit und mit Abstand die Farbe, die man momentan am häufigsten an mir sieht, ist allerdings Chinchilly! Ich bin durch Zufall über diese Farbe gestoßen, als ein Mädchen im Douglas neben mir den Lack ausprobiert hat. Die Farbe sah so toll aus, dass ich sie sofort gefragt habe, welche Farbe sie sich denn gerade auf die Nägel gepinselt hat und zack hatte ich einen neuen Lieblingslack! Das waren meine liebsten Nagellackfarben, habt ihr denn auch welche? Ich freue mich immer über neue Inspiration!

Hier geht es übrigens zu den Beiträgen der anderen Mädels:

Und hier geht es zu den anderen Mädels:
Montag // Pieces of Mariposa
Dienstag // Who Is Mocca
Mittwoch // Don´t Be A Runaway
Donnerstag // Kleidermädchen

 

 

3 Kommentare

  1. Kristina   •  

    Ich liebe die Farbe Chinchilly auch sehr, passt zu fast allem! Chanel-Lacke habe ich bisher nur einen (Ballerina) und ich bin begeistert, wie schnell er trocknet!
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

  2. Lavie Deboite   •  

    Chinchilly mag ich einfach soooooo gerne! Einfach eine geil Farbe! Aber auch der erste gefällt mir richtig gut! Ich trag zur Zeit irgendwie fast nie Nagellack weil sie einfach so kaputt sind vom ständigen lackieren und ablackiern. Nervt mich selbst weil ich gefühlt 130 Nagellacke hier stehen hab und am liebsten jeden Tag nen andern drauf hätte :-D

Kommentar verfassen