Longweste Und Silberne Ballerinas

Schwarzes Longweste und silberne spitze Ballerinas

Heute zeige ich euch ein Outfit, das mich genau so zeigt, wie ich mich am wohlsten fühle. Die Kombination der schwarzen Longweste zusammen mit einem Hut, den silbernen spitzen Ballerinas und den Destroyed Denim ist nämlich genau die richtige Mischung aus chic, boyisch und leger, die ich für mein perfektes Wohlfühloutfit brauche. Wettertechnisch beginnt jetzt glücklicherweise wieder die Zeit, in der ich mich an luftigeres Schuhwerk wagen kann, ohne den Tag mit abgefrorenen Zehen beenden zu müssen. Obenrum  als kleiner Wärmepuffer brav einen Schal und einen Hut, dafür dürfen die Winterschuhe durch frühlingshaftere Ballerinas eingetauscht werden. Mit diesen silbernen Exemplaren habe ich übrigens schon den ganzen Winter geliebäugelt und mich dann entschlossen es darauf ankommen zu lassen und sie nicht mitgenommen. Letztendlich habe ich gesiegt und sie im Sale für gerade einmal 15 Euro geschossen!!! :) Manchmal lohnt sich das Warten also!

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Die Longweste habe ich mir diese Woche bei H&M gekauft. Das allerdings ursprünglich nur deswegen, weil ich meine andere liebste lange Weste einfach nicht mehr finde. Das letzte Mal habe ich sie hier getragen und ich hoffe sehr, dass sie wieder auftaucht. Mittlerweile finde ich aber, dass meine Neuanschaffung nicht nur ein Ersatzkauf war. Denn im Gegensatz zu meiner anderen Longweste ist diese hier aus einem etwas festeren Material und ähnelt viel mehr einem Blazer. Der Gürtel macht sie total interessant und ich mag sie gerade in der Kombi mit etwas legereren Teilen. Den Hut hat mir ein lieber Kollege in Düsseldorf geschenkt, nachdem ich ihn die gesamte Ordersaison angeschmachtet habe. Ihr könnt euch mein freudiges Gesicht vorstellen, als er ihn mir am letzten Tag vor unserer Abreise feierlich überreicht hat! An dieser Stelle daher nochmal tausend Dank, lieber Dirk! :)

Übrigens hat dieses Mal nicht etwa meine Mama, oder mein Freund mein Outfit abgelichtet, sondern die liebe Moni, eine Fotografin aus Nürnberg. Wir hatten gestern einen wirklich schönen Nachmittag zusammen und ich finde die Bilder sind absolut klasse geworden! <3

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Schwarze-Longvest-Silberne-Spitze-Ballerinas-Pieces-of-Mariposa-

Longweste: H&M (ähnliche hier oder hier) | Pullover: COS (ähnlicher hier) | Jeans: Zara (ähnliche hier oder hier) | Schuhe: Mango (tolle Alternative hier, hier oder hier) | Tasche: Valentino | Armband: Bronzallure | Hut: Aaiko

9 Kommentare

  1. Treurosa   •  

    Die Longweste ist ja wirklich wahnsinnig schön. Würde mir auch total gut gefallen. Und der Huuut ist ja auch toll :) Du merkst, ich bin ziemlich begeistert vom Outfit!
    Liebe Grüße
    Susanne

  2. Melli   •  

    Ein super schöner Look! Ich liebe lange Westen <3 und kann gar nicht genug davon haben :)

    Lg
    Melli
    fashionargument.blogspot.com

  3. Pingback: Mein Shoppingtag mit Nescafé Dolce Gusto - Pieces of Mariposa

Kommentar verfassen