Mein Alltagstauglicher Hippie-Look

Weißes Hippiekleid, Alexander Wang Diego Bag, Missoni Espadrilles, runde Ray Ban Sonnenbrille
Wenn man in meinen Outfits eins ganz deutlich erkennen sollte, dann ist es wohl die Tatsache, dass mir Alltagstauglichkeit enorm wichtig ist! Was würde es mir und euch schließlich bringen, wenn ich hier auf dem Blog Looks zeigen würde, die ich nur für´s Foto anziehe, in denen ich mich aber im „echten Leben“ nie auf die Straße wagen würde? Alle Outfits, die ich euch hier zeige, trage ich genau so im Alltag und das ist mir unheimlich wichtig! Nur auf diese Weise kann ich euch, meines Erachtens nach, für eure eigenen Outfits eine wirklich umsetzbare Inspiration liefern. Wie seht ihr das? Schaut ihr euch auf Blogs lieber extrem ausgefallene Kombinationen an, oder gefallen euch die alltagstauglichen Varianten besser? Der heutige Look ist auf jeden Fall mal wieder unter dem Vorsatz „Alltagstauglich, aber trotzdem mit dem gewissen Etwas“ entstanden.
In diesem Sommer gefällt mir der 70er-Jahre-Hippie-Look ziemlich gut, allerdings nur dann, wenn er nicht zu übertrieben wirkt. Runde Sonnenbrille und Hippie-Kleid? Ja gerne, aber bitte nicht so, dass mich alle Leute auf der Straße anstarren, als wäre ich Mamas Fotoalbum entsprungen. Das Kleid und die Brille habt ihr ja bereits bei meinen Sommer-Lieblingen sehen können, heute gibt es sie nochmal in einem eigenen Outfitpost. Ich wollte mir schon die ganze Zeit ein weißes Kleid kaufen, das ist nämlich im Sommer für mich genauso praktisch, wie ein schwarzes Kleid im Winter: Es geht einfach immer! Planloses vor dem Schrank stehen ist damit Geschichte und einmal übergeworfen muss man auch gar nicht mehr viel dazu kombinieren. Nur noch irgendwelche Schuhe, in diesem Fall meine weiß/gelben Espadrilles von Missoni, aus dem Schuhschrank ziehen und fertig ist der entspannte Hippie-Look. Seit ich das Kleid gekauft habe, habe ich es bereits etliche Male getragen und ich glaube sogar sagen zu können, dass es bisher mein allerliebstes Sommeroutfit in diesem Jahr war!
Was ist euer kleidungstechnischer Notfallplan in der Sommerzeit und wie gefällt euch mein alltagstauglicher Hippie-Look?
Weißes Hippiekleid, Alexander Wang Diego Bag mit rosegold, runde Ray Ban Sonnenbrille
Weißes Hippiekleid, Weißes Carmenkleid, Armband mit zwei großen Perlen
Weißes Volantkleid, runde Ray Ban Sonnenbrille, Automatikuhr aus Holz, Holzarmbanduhr
Weißes Hippiekleid, Alexander Wang Diego Bag, Missoni Espadrilles, runde Ray Ban Sonnenbrille
Weißes Carmenkleid, Perlenarmband, runde Ray Ban Sonnenbrille, weißes Kleid brauen Haare
Weißes Hippiekleid, Alexander Wang Diego Bag, Missoni Espadrilles, runde Ray Ban Sonnenbrille, Sommeroutfit, Mädchen mit braunen Haaren und weißem Kleid
Kleid: Warehouse (hier oder ähnliches hier) | Espadrilles: Missoni (im Sale hier und hier) | Sonnenbrille: Ray Ban (hier) | Tasche: Alexander Wang (in Schwarz hier)
Follow Pieces of Mariposa with:

10 Kommentare

  1. xLangstrumpf   •  

    mir geht's da ganz genauso wie dir! ich poste nur Sachen, die ich so auch trage und ich guck mir auch nur Outfits an, die man ganz einfach tragen (und kaufen) kann – der Stil muss nicht meinem entsprechen, aber sollte für mich immer eine Möglichkeit sein, wenn ich Lust auf ein kleines Experiment hab ;-)

    dein Kleid ist wunderschön!!
    hätte auch gerne eine luftiges, weißes Sommerkleid, eigentlich bin ich aber eher für Schwarz und deshalb ist es immer ein bisschen schwierig, dass ich mich wirklich drin wohlfühl, deins guck ich mir genauer an..
    und deine Brille ist extrem cool, für ein paar Euro weniger würd ich sie mir sofort kaufen!

    LG Katrin

  2. Anonym   •  

    I like this outfit very much. love the bag.

  3. Melissa Blanca   •  

    Du schaust einfach klasse aus!
    Ich liiiiiebe deine Tasche :)

    Lg Melli
    fashionargument.blogspot.com

Kommentar verfassen