Easy Day Wear

Easy Day Wear, oder wie ich besser hätte sagen müssen: So rennt Vanessa am liebsten rum. Schlicht, unaufgeregt, aber mit ein paar verspielten Details wie Punkten auf der Hose, oder Tassel an den Schuhen. Ein gern gesehener Begleiter in der letzten Zeit ist auch meine weiße Seidenbluse. Mir ist nämlich gerade eben aufgefallen, dass ich euch eben diese Bluse im letzten Monat bereits zweimal, nämlich hier und hier gezeigt habe. Eigentlich ein gutes Zeichen, spricht es doch dafür, dass der Kauf sich rentiert hat, von wegen Cost-Per-Wear Argument und so.. Relativiert auch das gängige Klischee, dass man als Blogger seine Kleidung nach einmal Tragen wegwirft..:)

Aber mal was anderes: Kommen euch meine Haare auch wie chamäleon-ähnliche Wesen vor? Oder habe nur ich das Gefühl, dass die Farbe jedes mal anders aussieht?? Ende Mai steht nämlich mein nächster Frisuertermin an und wie ich euch schon mal erzählt habe, hatte ich eigentlich vor, sie dunkler tönen zu lassen. Auf diesen Bilder gefällt mir die Farbe aber mal wieder total gut.. Hmm, ich bin unentschlossen. Könntet ihr vielleicht bitte nochmal meine Ratgeber spielen? Danke! <3 :)
Blouse: Equipment (similiar HERE). Jeans: Mango (similiar HERE or HERE). Loafers: c/o Peperosa. Sunnies: Céline Caty (HERE or similiar HERE). Watch: Daniel Wellington (craving THIS one). Bag: Louis Vuitton.
Follow Pieces of Mariposa with:

7 Kommentare

  1. Susanne G.   •  

    Die Blus ist aber auch schön. Und die Hoooose erst :) Ich liebe Punkte!!

  2. Josephin   •  

    Die Loafers finde ich total niedlich. Stehen dir Prima! :)

    Liebe Grüße
    Josephin von Tensia

  3. Pinki Wink   •  

    Oh du siehst so toll aus und deine Haare… Ich finde es super, wenn Kleidungsstücke immer wieder mal auftauchen. Alles andere ist doch auch völlig unrealistisch und für die Umwelt auch gar nicht gut ;-)
    Liebste Grüße und Küsschen an dich

Kommentar verfassen