Mixing Summer With Fall

Auch wenn sich die Blätter an den Bäumen schon herbstlich bunt färben, es abends früher dunkel wird und man in der Früh bei den kühlen Temperaturen schon eine wärmere Jacke braucht, ein paar Sommerteile kann man locker noch mit in den Herbst nehmen. Den babyblauen Rock habe ich euch hier schon einmal in einer sommerlichen Kombi gezeigt. Zusammen mit einem langen Shirt, Lederjacke und Hut macht er sich meiner Meinung nach aber mindestens genauso gut! Für kältere Tage kann ich ihn mir auch gut mit einem schwarzen Strickpulli und Strumpfhose vorstellen. Sagt ja schließlich keiner, dass babyblau nur was für den Sommer ist, oder?
Trotz der verregneten letzten Woche bin ich auch immer noch recht zuversichtlich, dass wir einen schönen Herbst mit vielen Sonnenstunden haben werden. Und die Wetterprognose für die nächsten Tage schaut ja auch gar nicht so schlecht aus, viel Sonnenschein und Temperaturen um die 22 Grad! Das freut mich deshalb ganz besonders, weil ich von Donnerstag bis Sonntag an den Starnberger See fahre und es dort bei Sonnenschein gleich doppelt so schön ist. In der nächsten Zeit werde ich versuchen für euch noch ein paar mehr Herbst-Outfits mit Sommerteilchen abzulichten. Vielleicht findet ihr dabei ein paar Ideen, wie ihr eure eigene Sommergarderobe in den Herbst integrieren könnt. Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
P.S.: Am Mittwoch gibt es hier auf dem Blog auch endlich mein Blog-Geburtstags-Give-Away, schaut also unbedingt vorbei!!:)
The leaves on the trees are turning red, yellow and orange by now, it´s getting light later and dark earlier and we even need a warmer jacket in the mornings. But that doesn´t mean that we can´t wear some of our favorite summer items during fall, right? I´ve already showed you this baby blue skirt during summer (here) and now wanted to wear it in a mor autumnal way. Together with my beloved leather jacket, a striped shirt and a hat it´s the perfect indian summer look, don´t you think? Think it would also looking great wearing it with a black chunky knit and some tights when it´s getting colder. But I´m still optimistic that we´re going to have a great fall time with lots of sun and some warmer days. And the weather forecast is quite good for the next days which is great as I´m going to spend a long weekend at Lake Starnberg! In the next time I´m planning to create some more summer/fall transitional looks for you guys, what do you think? Have a great start into the new week, peeps!
Leather Jacket / Bag / Shoes: Zara. Skirt: Stradivarius. Shirt: T by Alexander Wang. Hat: H&M. Bracelets: Zara, Persunmall.
Follow Pieces of Mariposa with:

15 Kommentare

  1. LAVIE DEBOITE   •  

    Toll toll toll!!!! Ich find den Look richtig genial! Siehst wirklich klasse aus! Und Babyblau ist meiner Meinung nach auch sehr geeignet für den Winter zum Beispiel. Hat sowas eisiges :-) Ich liebe diesen Hut und würd ihn selbst am liebsten gar nicht mehr ausziehen. Hat einfach so ne tolle Form das Teil! Und freu mich auch riesig, dass es grad nochmal so schön warm ist und man nochmal die schönsten Sommerteile auspacken kann bevor es losgeht mit dem kalten nassen Herbst.

  2. Pinki Wink   •  

    Ein super Übergangsoutfit, finde ich richtig toll. Und überhaupt sind deine Hut-Looks immer besonders toll. Ich möchte auch endlich einen haben. Aber bisher waren mir die schönen immer zu teuer. Mal sehen, ob ich denn auch mal fündig werde.
    Ich freue mich schon sehr auf Mittwoch, obwohl ich es hasse, wenn ich warten muss ;-).
    Liebe Grüße an dich

  3. ManaNeko   •  

    Tolle Outfit! Die Kombination mit Babyblau lockert es richtig schön auf. Der Hut und die Schuhe haben es mir gerade am meisten angetan! :)

    LG
    Steffi
    http://thesimplemess.com

  4. Vika   •  

    wow, diese lederjacke ist total schön :)

  5. Annika   •  

    Sehr schöner Look, toll kombiniert! Finde die Farbe vom Rock passt auch sehr gut zum restlichen Outfit :)

    Liebe Grüße,
    Annika

Kommentar verfassen