Cravings // Home Decor Wishlist

Pillows: Esprit Home. Bedspread: Heine. Glass Wind Light: No Name. Thriftwood Wind Light: Heine. Vases: Bloomingville. Lamp: Heine.
All Products And Images Via Ottoversand.at

Meine Lieben, ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende? Und vor allem, wie habt ihr den Muttertag verbracht? Ich war gestern mit meiner Schwester und meiner Mama beim Peruaner essen, eine neue und wirklich seeeehr kalorienreiche, aber durchaus leckere Erfahrung. Und was wäre nach einem so reichhaltigen Essen entspannender, als sich im Internet ein wenig nach Dekorationsinspirationen umzuschauen?
In unserem Schlafzimmer fehlen immer noch eine Tagesdecke und ein paar hübsche Kissen. Farblich stelle ich mir hier Orange- und Brauntöne vor. Zwei Kissen von Westwing liegen schon seit Monaten bei mir im Schrank rum, allerdings fehlen noch ein paar weitere Kissen und eben eine Tagesdecke, vielleicht hat die Suche ja jetzt endlich ein Ende?

Kerzen kann man nie genug haben, sie verbreiten in der Wohnung immer eine ganz besondere Stimmung und schauen dazu auch noch klasse aus. Das Glaswindlicht könnte ich mir super für unseren kleinen Tisch auf dem Balkon vorstellen, um auch noch nach Sonnenuntergang gemütlich ein Glas Wein zu trinken, ohne im Dunkeln sitzen zu müssen. Und das Treibholzwindlicht würde sich wirklich perfekt auf unserem Teakholztisch im Wohnzimmer machen. Hmm, jetzt muss nur noch der Freund überzeugt werden, der steht nämlich so gar nicht auf Kerzen..:)

Eine weitere Baustelle bei uns in der Wohnung: Uns fehlen noch Deckenlampen im Schlafzimmer und im Zwischengang, wo unser Schuhschrank steht. Seit Monaten suche ich nach Lampen, die Richtige war irgendwie noch nicht dabei. Die Lampe auf dem Bild passt zwar auch nicht so richtig für diese Räume, aber da ich sie so schön finde, musste sie trotzdem auf meine Wunschliste, ich bin mir sicher, dass ich noch ein Plätzchen dafür finde!:) Ich liebe diesen Industriecharakter und in meiner Vorstellung sehe ich sie schon in unserer nächsten megagroßen Wohnung in der Küche hängen. Jetzt brauch ich nur noch das Geld dafür, hehe!

Und zu guter Letzt hab ich mich mal wieder in zwei Vasen verliebt. Stellt euch in der weißen Vase nur mal einen Strauß pinker Pfingstrosen vor, ein Traum!!!!! Und die kleine schwarze Vase würde ich mit kleinen Buschröschen füllen und auf mein Fensterbrett zwischen die zwei Kerzenständer aus Bauernsilber (zur Erinnerung: hier) stellen!

Follow Pieces of Mariposa with:

10 Kommentare

  1. Ando   •  

    meine wohnung ist auch immernoch eine baustelle, wir fangen mit dem balkon an, da ich dort den halben sommer verbringe
    aber das schlafzimmer steht bei mir auch noch an

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  2. Kim   •  

    hachja Dekorationen gucke ich mir auch immer am liebsten an. Nur muss bei mir erstmal viel grundlegend gemacht werden, bevor ich an die Einzelheiten gehe -.- Alles immer so zeitaufwendig und nervig und mimimi.

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  3. Pinkpetzie   •  

    Lampen zu finden ist bei uns auch ein regelrechtes Drama. Denn sobald man was Hübsches sucht, das nicht in jeder Wohnung hängt, muss man gleich eine Menge Geld auf den Tisch legen. Da setze ich lieber auf Kerzen. Die sehen toll aus, riechen meist noch fantastisch und das Licht ist sowieso viel schöner ;-)-
    Liebste Grüße an dich

  4. Svenja   •  

    Das ist echt eine gute Inspiration! Sehr schöne Sachen :)
    Liebe Grüße,
    Svenja | svenjasparkling.blogspot.com

  5. advance-your-style   •  

    Hi,
    Kerzen und Kissen kann ich auch nie genug haben. Ich freue mich schon so darauf, wenn ich unser Schlaf und Wohnzimmer in zwei Monaten neu einrichten und gestalten darf! Deine Farbwahl ist wirklich sehr gelungen. Sieht sehr warm und gemütlich aus!
    Big Hug
    Hella

Kommentar verfassen