How To Rock The Wedding Season – Part 1

Dieses Jahr findet für mich ein regelrechter Hochzeitsmarathon statt. Innerhalb von acht Wochen bin ich auf drei Hochzeiten eingeladen. Und natürlich möchte frau im Idealfall auch drei verschiedene Outfits inklusive passender Schuhe und Accessoires tragen. Und ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber wenn ich mich in einem Kleid auf etlichen Hochzeitsfotos gesehen habe, dann habe ich es auch ganz schnell satt! Dennoch wollte ich mir nicht drei komplette und teure Outfitgarnituren zulegen, die dann später nur im Schrank verstauben. Stattdessen versuche ich mit wenigen neuen und zusätzlich bereits vorhandenen Kleidungsstücken möglichst abwechslungsreiche Kombinationen zu erstellen. Da die zweite Hochzeit jedoch auf Mallorca stattfindet und hier pastellige oder zumindest helle Farbtöne bei der Kleidung erwünscht sind, habe ich noch ein weiteres Kleid in petto. Bei der Hochzeit meiner Schwester Ende September, werde ich das grüne Kleid aber auf jeden Fall nochmal tragen, dann wahrscheinlich in einer etwas herbstlicheren Kombination. Also lasst euch überraschen!:) Wie gefällt euch mein erstes Hochzeits-Outfit?

This year means quite a marathon of weddings to me. I´m invited to three different weddings in eight weeks. Of course a woman wants to wear three different outfits with matching accessories but let us be honest: Do you often wear these dresses after the wedding? In my case the answer is no! After seeing me on severel wedding pictures I´m normaly bored of the dress. But since buying three different outfits is quite expensive I´ve decided to just buy a few new clothes, combine them with old pieces of my wardrobe and try to make three different looks with them. As the second wedding will be in Mallorca and the dress code for the party is to wear pastel colors or at least light colors I´ve bought a second dress. But for my sister´s wedding at the end of September I´m going to wear this green dress again, this time probably in a more autumnal combination. So stay tuned!:) What´s your opinion about my first wedding outfit?
Dress: Asos. Shoes: Zara. Bag: Louis Vuitton. Sunnies: Zara. Jewelry: Etsy, Saint Laurent, Vintage.
 

15 Kommentare

  1. Tina   •  

    wow wow wow … so ein tolles Kleid! Die Farbe steht dir unglaublich gut ;)

    LG
    Tina von dedicatedto.at

  2. straehnchenliesel   •  

    Die Farbe steht dir wirklich gut!
    Ich finde die Idee von dir übrigens super, dass du uns deine verschiedenen Hochzeitoutfits zeigst :)

  3. Shop Le Monde   •  

    Meine liebe Vanessa,

    das Kleid sieht toll aus und steht dir ausgezeichnet! Die Farbe harmoniert so schön mit deinem Teint und dem dunklen Haar – einfach wunderschön!

    Ich drück dich!

  4. laurasliebstes   •  

    Du siehst toll aus, das Kleid steht dir sehr gut.
    laurasliebstes.blogspot.com

  5. Carina   •  

    Huhu,
    das Kleid sieht super aus, denke nicht, dass man sich daran satt sehen kann :-)

    Lieben Gruß,
    Carina

  6. Anonym   •  

    Ich finde das Outfit sehr schön, aber ehrlich gesagt
    fände ich es für eine Hochzeit ein bisschen zu sehr Street-Style-mäßig/nicht "schick" genug.
    Mir gefällt der Stoff nicht so sehr (sieht sehr nach Stretch, Jersey aus)
    für einen solchen Anlass und auch die Aussparungen + Ausschnitt etwas zu freizügig für eine Hochzeit (wobei es nat. auf die Hochzeit ankommt)

  7. Pieces of Mariposa   •  

    Ja, es kommt auf jeden Fall auf die Hochzeit an. Bei einer royal Wedding hätte ich mich bestimmt etwas hochgeschlossener angezogen..:) Ich bin gespannt, wie du mein zweites Hochzeitsoutfit finden wirst, vielleicht ist das eher nach deinem Geschmack,hehe!:)

Kommentar verfassen