If You Want To Get Ahead, Get A Hat

 
Coat: Drykorn. Turtleneck and Gloves: H&M. Vest: Patrizia Pepe. Skirt: Weekday. Shoes: The Seller. Bag: ?. Hat: Monki. Jewelry: DIY from a friend.

Zu meinem Bedauern habe ich normalerweise überhaupt kein Hutgesicht, da meine Gesichtsform dafür zu schmal ist. Als ich vor zwei Wochen in Hamburg war, hat mich eine Freundin jedoch dazu überredet, dieses Modell von Monki zu kaufen und bisher habe ich meine Entscheidung noch keine Sekunde bereut. Selbst den kritischen Augen meines Freundes hat meine neue Errungenschaft Stand gehalten, allerdings nennt er mich nur noch Marius Müller-Westernhagen, wenn ich ihn trage, aber mein Gott, es gibt schlimmeres haha..!:) Um dem Outfit etwas von seinem „rockigen“ Aussehen zu nehmen, habe ich es mit einem süßen Blümchenrock kombiniert, den ich mit Strumpfhose und Fellweste kältetauglich gemacht habe. Ich hoffe ihr hattet einen guten Start in die neue Woche!
I regret the fact that hats normally don´t suit me because my shape of face is too small. Two weeks ago a friend convinced me to buy this model from Monki and I´m more than happy with this decision. Even my bf likes it though he calls me Marius Müller-Westernhagen when I´m wearing it. But, my godness, it could be worse haha..!:) To make this rocky outfit a little more girly I combined it with this sweet skirt with flowers. I hope you had a good start into the new week!

2 Kommentare

Kommentar verfassen