Indian Summer

Shirt: ASOS. Leather jacket: Mackage. Jeans: Dr. Denim. Shoes: H&M. Bag: Louis Vuitton. Sunnies: Vintage.
Wer liebt sie nicht, die Farbenpracht, die der Herbst uns jedes Jahr bringt? Selbst wenn sie bei uns nicht ganz so facettenreich ausfällt, wie zum Beispiel in Kanada, so finde ich doch, dass der Begriff „Indian Summer“ momentan auch für uns zutreffend ist. Aber nun zu meinem Outfit, das ich auf den Bildern trage. Schößchenoberteile wurden uns bereits im Frühjahr und Sommer massenweise dargeboten und trotzdem finde ich noch immer Gefallen daran. Umso besser, dass es sie jetzt in verschiedenen wärmeren Varianten in den Läden und Onlineshops gibt. Ich habe mich für eine Version aus Wolle entschieden und ich bin ganz vernarrt in das süße Teil! Habt ihr euch an Schößchenoberteilen schon satt gesehen, oder gefallen euch die winterlichen Varianten aus Wolle oder Leder ebenso wie mir?:)

Who doesn´t love the blaze of colour that brings the fall to us each year? I think that, even if the colours of the leaves in Germany are not that bright like in Canada, you can call this time „Indian summer“. But now about the outfit I´m wearing. Although we all have seen peplum shirts en masse during spring and summer, I still love them! So all the better that you can now buy them in warmer versions. I´ve chosen a woolen model and I´m totally in love with it. Do you still like them or are you already supersaturated?

5 Kommentare

  1. Constanze   •  

    Super schönes Outfit, gefällt mir ausgesprochen gut! Du schaust toll aus! ♥
    Hab einen fantastischen Dienstag :)
    xx

  2. Pieces of Mariposa   •  

    Herzlichen Dank, das ist wirklicht total lieb von dir!:) Ich wünsche dir auch einen tollen Tag!:) xx, Vanessa

Kommentar verfassen